Home » Apple » Sammelklage gegen Apple eingereicht

Sammelklage gegen Apple eingereicht

Apple sieht sich mit einer Sammelklage konfrontiert, die dem US-Technologiekonzern des Wertpapierbetrugs bezichtigt.

Es soll falsche Aussagen und keine nachteiligen Informationen über den Geschäftsausblick gemacht haben. Der Aktienkurs sei durch diese Aktionen künstlich nach oben getrieben worden, berichtete Businesswire.
aktienkurs-apple

Was steht in der Sammelklage?

Vor allem behauptet die Klage, dass Apple wegen des schwachen Absatzes in China und dem Akkutauschprogramm 2018 erst einmal nicht über den Rückgang der iPhone-Nachfrage informierte. Dies resultierte in Verkaufszahlen des Smartphones, die unterhalb der Erwartungen des Konzerns im ersten Geschäftsquartal 2019 lagen.

Ein zweiter Punkt der Sammelklage unterstellt Apple, den Fakt mit gekürzten Produktionsaufträgen und Preissenkungen verheimlicht zu haben. Die Entscheidung über die Stückzahlen des iPhones und andere Hardware zu schweigen, wird als Taktik eingestuft mit der das Unternehmen versuche, den Aktienkurs auf 209 US-Dollar angehoben zu haben.

Sinkender iPhone-Absatz und Aktienkurs

Nach Bekanntgabe eines Einbruchs beim iPhone-Absatz und der Ankündigung keine vierteljährliche Umsatzprognose mehr zu veröffentlichen, verzeichnete der Aktienkurs einen Rückgang von 15 US-Dollar pro Aktie auf 142,19 US-Dollar am 3. Januar 2019 nach 157,92 US-Dollar einen Tag zuvor.

Laut der Klageschrift habe Apple gewusst, dass die iPhone-Verkaufszahlen nicht auf Linie waren und zwar Monate bevor die Infos mitgeteilt worden seien. Der Kläger ist die Pensionskasse der Stadt Roseville, die Schadenersatz für alle Personen verlangt, die Apple-Aktien zwischen dem 2. November 2018 und 2. Januar 2019 kauften. Als Beklagte sind Tim Cook und Luca Maestri aufgeführt.

In der Zwischenzeit hat eine zweite Anwaltskanzlei eine Sammelklage mit fast dem gleichen Grund eingereicht und das wertvollste Unternehmen der Welt wird beschuldigt einen Wertpapierbetrug begangen zu haben, weil das Absatzminus beim Apple iPhone verschwiegen wurde.

Sammelklage gegen Apple eingereicht
4.05 (80.91%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.