Home » Apple » Boycott Apple-Bewegung gewinnt in China an Fahrt

Boycott Apple-Bewegung gewinnt in China an Fahrt

In China gewinnt die “Boycott Apple”-Bewegung laut BuzzfeedNews durch den Handelsstreit mit den USA wieder verstärkt Zuspruch und könnte sich auf lange Sicht schlecht auf Apples Chinageschäft auswirken.
China

Was will die Boycott Apple-Bewegung?

Die “Boycott Apple”-Bewegung ist auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo sehr aktiv, wo User davon schreiben von ihren Apple iPhone auf ein anderes Smartphone zu wechseln. Vor allem Huawei wird erwähnt und viele User fühlen sich “schuldig”, wenn sie auf den Handelsstreit mit den USA schauen und überlegen sich vom Apple iPhone zu verabschieden.

Im Dezember letzten Jahres berichtete ein Artikel, dass Unternehmen Apple boykottieren und iPhone-User kündigen. Die Firmen sollen Mitarbeitern, die ein Apple iPhone besitzen hohe Zuschüsse für den Erwerb von Huawei-Produkten als Alternative anbieten.

Der kalifornische Technologiekonzern verzeichnete im ersten Quartal 2019 einen starken Rückgang bei den Absatzzahlen des iPhone, doch im zweiten Quartal konnte Apple hier eine Verbesserung verbuchen.

Strafzölle gegen China

US-Präsident Donald Trump unterzeichnete letzte Woche eine “Executive Order”, die es US-Telekommunikationsfirmen verbietet Ausrüstung von ausländischen Unternehmen zu erwerben, weil dies ein potenzielles nationales Sicherheitsrisiko darstellen würde. Huawei wurde gebannt und darf keine US-Technologie kaufen, außer es liegt dafür eine Erlaubnis der US-Regierung vor.

Im Handelsstreit mit China haben die USA Strafzölle auf Waren im Wert von 200 Milliarden US-Dollar erhoben. Die chinesischen Bargeldreserven belaufen sich auf 3,6 Billionen US-Dollar, womit das Land den Handelskonflikt leicht überstehen kann.

Boycott Apple-Bewegung gewinnt in China an Fahrt
3.83 (76.67%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*