Home » Apple Watch » Apple Watch rettet Mountainbiker das Leben

Apple Watch rettet Mountainbiker das Leben

Die Sturzerkennung der Apple Watch Series 4 und Series 5 konnte bereits zahlreichen Menschen das Leben retten.

Jetzt bewahrte die Smartwatch einen Mountainbiker, der gestürzt war und seinen Sohn mit einer Nachricht automatisch über den Sturz informierte.
Apple Watch Series 5 Alu

Was war passiert?

Von Gabe Burdett wurde eine Familienstory auf Facebook gepostet, die 20.000 mal geteilt wurde und erzählt wie sein Vater Bob dank der Apple Watch gerettet werden konnte. Gabe und sein Vater Bob planten eine Mountainbike-Tour, doch Bob begann die Fahrt bevor sein Sohn eintraf. Er erhielt eine automatische Textbotschaft von der Apple Watch, die einen harten Sturz registrierte und eine Karte mit dem Standort seines Vaters zeigte.

Der Standort war nicht weit vom Treffpunkt entfernt. Seit der Apple Watch Series 4 ist eine Sturzerkennung integriert, die standardmäßig für Nutzer unter 65 Jahren deaktiviert ist, doch über die Watch App auf dem Apple iPhone wieder eingeschaltet werden kann.

Als Gabes Vater Bob fiel, sendete die Apple Watch automatische eine Textnachricht und informierte die Rettungsdienste. Der Notruf an die Rettungsdienste erfolgt, wenn der Nutzer diese nicht innerhalb einer Minute nach dem Sturz selbst anruft.

Schnelle Rettung

Die Rettungskräfte waren nachdem Notruf der Apple Watch schnell am Einsatzort und fuhren Bob ins Krankenhaus bevor sein Sohn Gabe eintraf. Bei dem Unfall wurde Bobs Kopf getroffen und fiel während der Krankennwagenfahrt in Bewusstlosigkeit. Die Feuerwehr brachte sein Mountainbike zurück zur Station.

Im Krankenhaus erholte sich Bob relativ schnell von den Folgen des Sturzes. Wie Gabe schreibt, sollte jeder, der eine Apple Watch besitzt, die Sturzerkennung auf “Hard Fall” eingestellt werden. Zahlreiche Menschen konnte die Smartwatch bereits retten, wie eine Paddlerin und eine Mutter.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy