Home » Apple » Apple Fitness Plus wird mit Collections zur Steigerung der Motivation erweitert

Apple Fitness Plus wird mit Collections zur Steigerung der Motivation erweitert

Der Sportdienst Apple Fitness Plus wird ab dem kommenden Montag mit Collections, Zeit fürs Laufen und weiteren neuen Möglichkeiten erweitert, womit Menschen besser motiviert werden ihre Ziele zu erreichen.

Die Nutzer können sich auf neue prominente Zeit fürs Gehen Gäste und Künstler in Spotlight-Trainings freuen.

Apple Fitness Plus mit Neuerungen

Am 10. Januar 2022 führt der Fitness- und Wellnessdienst Apple Fitness Plus mit Collections und Zeit fürs Laufen neue Erweiterungen ein. Bei Collections handelt es sich um eine ausgewählte Sammlung von Workouts und Meditationen in der Fitness Plus Mediathek, die Nutzer dabei unterstützt soll, ein Ziel zu erreichen. Ein Audio-Lauferlebnis ist Zeit fürs Laufen, die einen dabei hilft regelmäßiger und besser zu laufen. Hier werden auch beliebte Laufstrecken in berühmten Städten vorgestellt.

In der dritten Zeit fürs Gehen Staffel sind bekannte Persönlichkeiten wie Rebel Wilson, Hasan Minhaj, Bernice A. King zu Gast. Neue Künstler und Künstlerinnen in Spotlight-Trainings werden mit Musik von Shakira, den Beatles, Ed Sheeran und Pharrell Williams begleitet, die Nutzer motivieren sollen.

Was bietet Collections und Zeit fürs Laufen?

In Collections werden Nutzer zum Start sechs Sammlungen finden, die aus einer 30 Tage Core-Herausforderung, Die Haltung in Pilates verbessern, Balance-Haltungen in Yoga perfektionieren, Den ersten 5.000 Meter Lauf absolvieren, Den Rücken stärken und Hüften dehnen, sowie Für ein besseres Schlaferlebnis bestehen.

Auf Apple Fitness Plus stehen mittlerweile rund 2.000 Trainings und geführte Meditationen zur Verfügung. Mit den Collections erhalten Nutzer eine völlig neue Möglichkeit, sich für ihr nächstes Training oder Meditation zu motivieren.

Das Audio-Lauferlebnis Zeit fürs Laufen versetzt den Nutzer auf beliebte Laufstrecken, die sich an einigen der bekanntesten und kultigsten Orte der Welt befinden. In jeder Folge profitieren User von inspirierenden Tipps, die beliebte Fitness Plus Trainer wie Sam Sanchez oder Emily Fayette geben, begleitet von motivierender und anregender Musik.

Apple Fitness Plus kostet monatlich 9,99 Euro, jährlich 79,99 Euro oder im Apple One Premium Abo 28,95 Euro pro Monat. Eine Apple Watch wird für die optimale Nutzung des Sportdienstes empfohlen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*