Home » iPhone & iPod » Apple iPhone 9 Startpreis von 399 US-Dollar spekuliert

Apple iPhone 9 Startpreis von 399 US-Dollar spekuliert

Wie das Magazin Fast Company berichtet, könnte das neue Apple iPhone 9 mit 399 US-Dollar Einstiegspreis angeboten werden.

Der erfahrene Apple-Analyst Ming-Chi Kuo rechnet mit dem gleichen Preis für den erwarteten Nachfolger des beliebten Apple iPhone SE.

Klassiker Apple iPhone SE

Das Apple iPhone SE kam im Jahr 2016 mit einem Startpreis von 399 US-Dollar und 16 GB Speicher auf den Markt. Technisch wurde das Einsteiger-Smartphone mit einem 4 Zoll großen Retina-Display, einem Apple A9 Prozessor, M9-Koprozessor, 2 GB RAM, einer 12 Megapixel Hauptkamera und 1,2 Megapixel Frontkamera ausgestattet.

Die Kamera des Apple iPhone SE kann 4K-Videos, Slowmotion-Aufnahmen drehen und Live-Photos erstellen. Auf einen Bildstabilisator und optischen Zoom verzichtete Apple, jedoch ist ein NFC-Chip für bargeldlose Bezahlung verbaut. Der Käufer konnte zwischen 16, 32, 64 und 128 GB Speicher wählen.

Heute ist das beliebte Modell nur noch gebraucht erhältlich und wird ab rund 150 Euro bei Ebay, Amazon und anderen Handelsplattformen angeboten.

Was bietet das Apple iPhone 9?

Das Nachfolgemodell vom Apple iPhone SE mit der Bezeichnung Apple iPhone 9 soll ein 4,7 Zoll Display, Apple A13 Octacore-Prozessor und 64 GB Speicher verbaut haben. Die Zielgruppe für das kleine Smartphone wären vor allem Besitzer eines Apple iPhone 6 oder iPhone 6 Plus, die dann relativ kostengünstig auf das Apple iPhone 9 wechseln könnten.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy