Home » Apple » Apple patentiert visuelles Headset zur Texteingabe

Apple patentiert visuelles Headset zur Texteingabe

Das wertvollste Unternehmen der Welt hat sich ein Patent für ein visuelles Headset gesichert, womit Anwender ein Texteingabefeld durch Verwendung eines Blicksensors und Kamera auswählen können.

Vom US-Marken- und Patentamt wurde das neue Apple Patent jetzt veröffentlicht.

Headset Patent

Das Apple Patent beschreibt ein visuelles Headset, dessen Fokus auf Benutzerschnittstellen für die Interaktion mit einem elektronischen Gerät liegt. Vor allem die Verwendung des Blicks in Kombination mit einem Gerät bildet den Schwerpunkt der Patentanmeldung.

Es werden Techniken zur Interaktion mit elektronischer Hardware beschrieben, die den Blick des Anwenders einsetzen. Laut den Beschreibungen setzt ein Anwender seine Augen für die Auswahl eines Texteingabefelds ein.

Die Techniken stellen Patentlyapple zufolge eine natürlichere und effizientere Schnittstelle zur Verfügung, indem sie einen User in einigen vorgestellten Ausführungsformen ermöglichen, zu identifizieren, wo der Text eingegeben werden soll und zwar hauptsächlich mit den Augen.

AR und VR profitieren

Die Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und Mixed Reality Geräte würden von den im Patent erklärten Techniken profitieren. Auf Notebooks, Tablets, Smartphones und Deskop-Computern könnte diese neue Form der Benutzerinteraktion ebenfalls Anwendung finden.

Technisch werden in einigen Varianten ein Blicksensor und Ereigniskamera beschrieben, die Ereignisdaten eines Anwender wie etwa seine Augen basierend auf Änderungen der erfassten Lichtstärke im Laufe der Zeit registriert. Die Ereignisdaten würden dazu dienen, die Blickrichtung und/oder Blicktiefe festzulegen.

Im vierten Quartal 2020 bereits hatte Apple das Patent eingereicht und wurde jetzt durch das Marken- und Patentamt der USA veröffentlicht.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy