Home » Apple (Seite 79)

Apple News: Gerüchte, Infos & News Artikel rund um Apple

Direkt zu den Apple News springen

Das US-amerikanische Unternehmen Apple zählt zu den populärsten Herstellern von Computern, Smartphones und Tablet-Computern. Auf der ganzen Welt schätzen mehrere Millionen Kunden die vielen verschiedenen Produkte von Apple. Dabei steht vor allem die durchdachte grafische Gestaltung der Benutzeroberfläche sowie die einfache Bedienung der unterschiedlichen Produkte im Fokus. Hier auf Apfelnews findet ihr sämtliche aktuellen Meldungen rund um Apple.

Apple Logo

Ein Weltkonzern, der in einer Garage gegründet wurde

Im Jahr 1976 wurde die Firma Apple gemeinsam von Steve Jobs und Steve Wozniak sowie Ronald Wayne gegründet. Das Kapital war damals äußerst überschaubar, sodass sämtliche Produktionen und Entwicklungen kostensparend realisiert werden mussten. Dies gilt vor allem für die Produktionsstätte, die sich in der Garage vom elterlichen Haus von Steve Jobs befand. Dort wurden die ersten Computer von Hand zusammengebaut. Selbst die Eltern von Steve Jobs halfen damals bei der Fertigung mit und unterstützten die Jungunternehmer bei ihren ersten Schritten. Zu Beginn stand vor allem der Apple I im Fokus. Der direkte Nachfolger konnte sich jedoch als erfolgreichster PC der Welt etablieren und wurde allein im Jahr 1985 so oft wie kaum ein anderes Gerät zur damaligen Zeit verkauft. Nach dieser Modellreihe folgte dann der Macintosh und Apple etablierte eine grafische Benutzeroberfläche, deren Grundzüge noch im heutigen Betriebssystemen des Herstellers sowie von anderen Unternehmen kennen sind. Besonders beeindruckend war zur damaligen Zeit bereits die Bedienung mit einer Maus, auf die noch heute nicht verzichtet werden kann.

Die erfolgreiche Mac-Sparte

  • Desktop-Computer
  • All-in-One-Computer
  • Notebooks

Apples Revolution mit dem iPod

Aufgrund von differenzierten Vorstellungen zur Unternehmensführung und weiteren Meinungsverschiedenheiten verließ der Gründer Steve Jobs 1985 das Unternehmen Apple. Die folgenden Jahre waren von mangelnder Innovation und falschen Entscheidungen der Führungsmitglieder geprägt. Erst als Steve Jobs in den nachfolgenden Jahren wieder zu Apple zurückkehrte, konnte die Erfolgsspur wieder eingeleitet werden. Maßgeblich für den Erfolg verantwortlich war vor allem der MP3-Player iPod. Mit diesen Geräten waren Verbraucher in der Lage, ihre Musik digital unterwegs hören zu können. Gerade in Kombination mit der Musikbibliothek iTunes schuf Apple eine revolutionierende Software, die noch heute nicht aus der Musikbranche wegzudenken ist.

Steve Jobs

Der unglaubliche Erfolg des iPhones

Nachdem Apple sowohl Experten, Verbraucher als auch die Presse mit seinem iPod überzeugen konnte, wurde sehnlichst auf viele weitere Produkte aus Cupertino gewartet. Mit dem ersten iPhone bewies Apple im Jahr 2007, dass der Erfolg des iPods keine Eintagsfliege ist und zahlreiche verschiedene Drucke möglich sein können. Das Smartphone eroberte die ganze Welt und die Verbraucher wissen Apple die Geräte förmlich aus den Händen. Noch heute sind das iPhone zur erfolgreichsten Smartphone-Reihe und wird jedes Jahr mit einer neuen Generation weitergeführt. Als Apple 2010 dann das iPad enthüllte, war der Band vollends durchbrochen und das Unternehmen konnte sich an der Spitze der IT Hersteller etablieren. Nach dem Tod von Steve Jobs im Jahr 2011 ist Tim Cook als CEO tätig. Zu den übrigen prägenden Figuren im Kosmos Apple zählen aber ebenso der Designchef Jony Ive und der Hardware-Chef Craig Federighi. Vor allem Letzterer ist in den vergangenen Jahren stärker in den Fokus gerückt und ein gern gesehener Gast auf den Keynotes von Apple.

iPhone Original

Alle aktuellen Apple Newsmeldungen im Überblick



Apple TV Plus Inhalte zeitweise kostenlos ab Samstag

Auf der ganzen Welt befinden sich wegen der Coronakrise die Menschen daheim und aus diesen Grund bietet Apple TV Plus ausgewählte Inhalte kostenlos an. Ab dem 11. April 2020 können die Serien und Filme in den USA und allen Ländern gratis angeschaut werden, wo der Streamingdienst verfügbar ist.

Weiterlesen »

Apple publiziert Anleitung zur Gesichtsschutzmaske

Am Wochenende veröffentlichte Tim Cook ein Video mit einer von Apple entwickelten Gesichtsschutzmaske für medizinisches Personal. Die Maske soll Mediziner vor das Coronavirus schützen, die Patienten behandeln, die infiziert sind. Jetzt veröffentlichte der Konzern neue Details zur Gesichtsschutzmaske.

Weiterlesen »

Apple will seine erfolgreiche Marke Beats nicht auslaufen lassen

Im Jahr 2014 hatte Apple für 3 Milliarden US-Dollar das Unternehmen Beats Electronic des erfolgreichen Musikers Jimmy Iovine und der Hip Hop Legende Dr. Dre übernommen. Die bekannten Kopfhörer entwickelten sich zu einem Verkaufsschlager und Apple verfolgt 9to5mac zufolge offenbar keine Pläne die Marke aufzugeben.

Weiterlesen »

JETZT ANHÖREN: Apfelplausch 139 über vier iPhone 12 Modelle, AirPods X auf WWDC und Widgets in iOS 14

Willkommen zum einhundertneununddreißigsten Apfelplausch. Lukas und Roman sind wie immer eure Gäste und quatschen über heiße iPhone-12-Design-Leaks, Spekulationen rundum die iPhone-9-Farben, spannende iOS-14-Gerüchte, Apples neue Kopfhörer und vieles mehr. Danke, dass ihr den Apfelplausch hört! Podcast direkt anhören Apfelplausch auf iTunes / Podcast App Apfelplausch auf TuneIn Apfelplausch auf Radio.de Apfelplausch auf Spotify Die heutigen Themen 00:00:00: Intro und Gelaber 00:04:25: Hörerpost: ...

Weiterlesen »

Apple schluckt NextVR Virtual Reality Unternehmen

Der kalifornische Technologiekonzern ist derzeit auf Einkaufstour und hat mit NextVR das nächste Unternehmen übernommen. Die Firma ist in Kalifornien beheimatet und kostete Apple laut macrumors 100 Millionen US-Dollar Kaufpreis.

Weiterlesen »

Coronavirus beeinflusst Foxconns Absatz im ersten Quartal negativ

Der wichtigste Apple-Auftragsfertiger Foxconn verzeichnete im ersten Quartal 2020 wegen der Auswirkungen des Coronavirus einen Rückgang der Verkäufe von 12 Prozent. Vor allem der Lockdown in China führte dazu, dass viele Mitarbeiter des Unternehmens nicht zur Arbeit kommen konnten und die Wirtschaft einen Stillstand erlebte.

Weiterlesen »

Apple baut Gesichtsschutzschilde für Mediziner

Von Apple-Chef Tim Cook wurden jetzt konzerneigene Gesichtsschutzschilde für das Pflegepersonal vorgestellt. Eine Million Masken pro Woche sollen produziert und an Mediziner geliefert werden, die sich damit vor den Coronavirus schützen können.

Weiterlesen »

Apple Music steigert Marktanteil

Apple AirPods 2019

Nach den aktuellen Zahlen der Marktforschungsfirma Counterpoint konnte Apple die Zahl seiner Nutzer im Jahr 2019 um 36 Prozent steigern und seinen Marktanteil auf 19 Prozent aller kostenpflichtigen Mitgliedschaften in der Industrie ausbauen.

Weiterlesen »

Apple kauft KI-Startup Voysis zur Verbesserung von Siri

Von Apple ist das irische KI-Startup Voysis übernommen worden, um die Sprachassistentin Siri zu verbessern und die natürliche Sprache besser zu verstehen, berichtete Bloomberg kürzlich. Voysis hat eine Plattform für digitale Sprachassistenten entwickelt.

Weiterlesen »

JETZT LIVE: Wir reden im YouTube-Livestream über iPhone SE 2, iPad Pro 2020 und aktuelle Apple-Gerüchte – Seid ihr dabei?

Wir sind live. Auf dem Kanal Around the Apple reden Lukas, Valentin und Tim über aktuelle Apple-Themen sowie Gerüchte und bringen so hoffentlich etwas Abwechslung in diesen Tagen. Wir würden uns freuen, wenn ihr einschaltet und live mitredet sowie Kommentare schreibt! Wir freuen uns auf euch! Inhalt von YouTube anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen. Erfahre mehr in der ...

Weiterlesen »