Home » Thema: iCloud (Seite 3)

Thema: iCloud - Alle aktuellen Artikel im Überblick

Zeig mir alle Artikel zum Thema: iCloud

Alle aktuellen Artikel zum Thema: iCloud



iCloud-Sync: Browser-History auch nach Leeren verfügbar, Apple bessert nach

iCloud, Bild: Apple

Wenn man den Browser-Verlauf löscht, denkt man an eine unwiederufliche Aktion – gelöscht ist gelöscht. Nicht so mit der iCloud. Sie kann unter anderem den Verlauf synchronisieren, aber löschen bedeutet noch lange nicht löschen. Immerhin hat Apple nun nachgebessert.

Weiterlesen »

iCloud: Online-Prüfung auf Aktivierungssperre ist nicht mehr möglich

iCloud, Bild: Apple

Die Aktivierungssperre ist eine Funktion in iOS, die verhindern soll, das gestohlene iPhone, iPad oder iPod touch sinnvoll verkauft werden können. Gilt ein Gerät als gestohlen, muss es mit den Login-Daten der Apple-ID freigeschaltet werden, mit der es gekoppelt ist. Andernfalls kann es nicht verwendet werden.

Weiterlesen »

iCloud: Apple bietet ab sofort 2 TB Speicher an

iCloud, Bild: Apple

5 GB Speicherplatz gibt es seit eh und je kostenlos bei iCloud. Wer mehr benötigt, kann auf monatlicher Basis Geld für ein Speicher-Upgrade bezahlen. Apple hat jetzt ein weiteres Limit hinzugefügt: Waren früher 1 TB das Limit, kann man jetzt 2 TB haben. Der Preis: Knapp 20 Euro im Monat.

Weiterlesen »

The Fappening: Zweiter Phisher wird für schuldig erklärt

iCloud, Bild: Apple

2014 gab es einen großen Angriff auf iCloud-Accounts von Prominenten, bei denen zahlreiche Fotos das Licht der Öffentlichkeit erblicken, von denen sich die Urheber wünschen, das wäre nie passiert. Ein zweiter Beteiligter, der hinter dem Angriff steckt, wurde nun für schuldig erklärt. Ihm drohen 5 Jahre Haft.

Weiterlesen »

Apple: Siri- und iCloud-Teams sollen sich bei Aufbau eigener Cloud im Wege stehen

iCloud, Bild: Apple

Es gibt Indizien und Gerüchte darüber, dass Apple plant, mittelfristig seine eigene Cloud-Infrastruktur aufzubauen. Wie aus einem neuen Bericht hervorgeht, sollen sich dabei aber die Entwickler von Siri und iCloud gegenseitig im Wege stehen – erste Mitarbeiter seien deshalb schon gegangen.

Weiterlesen »

iCloud: Chinesen sollen bei Unabhängigkeit helfen

iCloud, Bild: Apple

Die iCloud ist derzeit stark abhängig von Amazon, da Apple für die Infrastruktur Amazon Web Services (AWS) nutzt. Wie die Spatzen mittlerweile von den Dächern pfeifen, soll sich das in absehbarer Zeit ändern – und ein chinesisches Unternehmen soll beim Umzug in die Unabhängigkeit helfen.

Weiterlesen »

iOS 9.3: Kommt iCloud-Verschlüsselung früher als geplant?

ios 9

Am Wochenende ist einem Nutzer bei Reddit ein „verstecktes“ Feature in der Beta-Version von iOS 9.3 aufgefallen. Es sieht so aus, als ob Apple plant, mit dem Update die Daten, die in der iCloud gelagert sind, so zu verschlüsseln, dass der Hersteller selbst auch keinen Zugriff mehr darauf hat. Das Zauberwort hierfür heißt „zweistufige Authentifizierung“.

Weiterlesen »

Project McQueen: Apple arbeitet angeblich an eigener Cloud-Infrastruktur

iCloud, Bild: Apple

Wer hätte das gedacht: Die iCloud ist eine Lüge, in Wahrheit werden Server von Amazon, Microsoft und Google genutzt. Aber damit ist Apple unglücklich und will das ändern – der Projektname für soll „McQueen“ lauten.

Weiterlesen »

Bericht: iCloud-Sicherheit soll steigen, ohne Nachteile für Benutzer

iCloud, Bild: Apple

Dass sich die US-Justiz momentan mit Apple anlegt und das Unternehmen zwingen will, iPhones auf Verlangen zu knacken, ist offenbar kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Stattdessen soll noch weiter an der Sicherheit gefeilt werden. Als nächstes ist die iCloud dran, heißt es in einem neuen Bericht.

Weiterlesen »