Home » iPhone & iPod » iPhone OS 3.0: Safari erhält Passwort-Manager!

iPhone OS 3.0: Safari erhält Passwort-Manager!

iphoneos3_passwortmanager2Die Kollegen von iPhone-Ticker haben einige interessante Screenshots zugestellt bekommen, die einen Passwort-Manager für den iPhone-BrowserMobile Safari“ unter der Beta-Version des iPhone OS 3.0 zeigen.

Grundsätzlich stellt sich die Frage immer wieder, ob es sinnvoll ist Passwörter, insbesondere auf mobielen Endgeräten, einzuspeichern, sodass man sie nicht jedes Mal wieder eintippen muss. Diese Grundsatzfrage muss wohl jeder für sich selbst beantworten, Apple bietet auf dem iPhone ab Sommer jedenfalls die Möglichkeit Passwörter einzuspeichern:

Passwörter können recht simpel über ein Kontektfenster nach Eingabe und Bestätigung der Login-Daten gespeichert werden. Dieses Kontextfenster umfasst: „Ja“, „Niemals für diese Website“ und „Später“. Wenn man sich dazu entschieden hat, das Passwort für die jeweilige Seite zu speichern, der muss bei zukünftigen Besuchen lediglich die Anfangsbuchstaben seines Nutzernamens eintippen, der Rest wird anschließend automatisch ausgefüllt. Der Passwort-Manager soll mehrere Nutzerkonten unterstützen und kann via „Einstellungen“ an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.

Eine mit Sicherheit nützliche und vorallem sinnvolle Funktion für das iPhone. An dieser Stelle wäre eventuell auch denkbar, dass Apple den Passwort-Manager auf das iPhone allgemein ausweitet, sodass bestimmte Applikationen beispielsweise mit einem Passwort versehen werden können. Letztendlich trägt die neue Funktion wieder einmal zur Nutzerfreundlichkeit bei.

iphoneos3_passwortmanager1iphoneos3_passwortmanager4iphoneos3_passwortmanager3

iPhone OS 3.0: Safari erhält Passwort-Manager!
4.09 (81.82%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.