Home » Sonstiges » Bill Gates nimmt Stellung zum iPad !

Bill Gates nimmt Stellung zum iPad !

Bill Gates, mitbegründer von Microsoft Corporation führt seit 2009 wieder die Liste der reichsten Menschen der Welt an.
Seine Meinung zu Produkten von Apple ist eher von bescheidener Natur gewesen. Dennoch beeindruckte ihn die hohe Verkaufs und Erfolgsquote bei dem iPhone sehr.

Jeodoch stellt sich die Frage, was Bill Gates vom neuen iPad hält ?

Zu dem neuen Tablet von Apple nimmt er daher folgendermaßen Stellung:

“Wissen sie, ich glaube an berührungsempfindliche Geräte und digitales Lesen, aber ich denke immer noch, dass eine Mischung aus Sprache, dem Stift und einem echten Keyboard – also einem Netbook – der Mainstream in dem Bereich sein dürfte. Es ist nicht so wie beim iPhone, wo ich sage ‘Oh mein Gott, Microsoft hat sich nicht genug angestrengt.’ Es ist ein gutes Lesegerät, aber das iPad hat nichts, wo ich draufschaue und sage ‘Ich wünschte, Microsoft hätte das gemacht.’ ”

Im Jahr 2007 saß Gates zusammen mit Steve Jobs in einem Konferenz-Panel und äußerte sich ebenfalls zu Tablets :

“Ich glaube an das Format. Ich denke, man wird Spracheingaben, Tinte und irgendeine Art von Hardwarekeyboard haben sowie entsprechende Funktionen dafür. Das Gerät muss in die Hosentasche passen. Die Technologie erlaubt es uns, viele Dinge hineinzustecken, aber man muss aufpassen, dass man es entsprechend verpackt, so dass die Leute wissen, was sie zu erwarten haben.”

Die Begeisterung rund um das iPad ist recht schnell abgeflacht. Nicht nur Gates sondern auch die Fangemeinde von Apple verhält sich eher defensiv. Viele wollen noch warten, bis das iPad ausgereifter ist oder die Möglichkeiten durch eine Kamera erweitert werden. Auch im Bereich der Spiele wird es noch Änderungen geben.

Erste Maßnahmen wie eine Preissenkung bezugnehmend auf das iPad könnten die Skeptiker dennoch zu einem Kauf bewegen.

Bislang gleicht das iPad einem überdurchschnittlich großem iPod-Touch. Die Zeit wird jedoch auch Veränderungen mitsich bringen. Apple hat sich viel Zeit gelassen mit der Vermarktung des iPads. Genug Zeit um noch Überraschungen im „Ärmel “ haben zu können. Neben den Kritikern sehen andere einflussreiche Leute großes Potential bei dem iPad.


Quellen: http://www.appleinsider.com; http://www.macnotes.de

Bill Gates nimmt Stellung zum iPad !
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.