Home » iPhone & iPod » iPhone 4G/HD kommt mit 960 x 640 Pixel Display!

iPhone 4G/HD kommt mit 960 x 640 Pixel Display!

Die Gerüchteküche über das kommende Display der neuen iPhone Generation erreicht nun ihren Höhepunkt. Die von vielen erwartete Antwort kommt aus Tschechien und bringt etwas mehr Licht in die Angelegenheit.

Aus Berichten der tschechischen Seite SuperiPhone.cz zur Folge, wurden Display-Ersatzteile des neuen iPhones unter dem Mikroskop näher untersucht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Es wurden tatsächlich 960px x 640px Pixel gezählt. Somit bestätigen sich die bislang angestellten Vermutungen hinsichtlich der doppelten Auflösung im Vergleich zum iPhone 3GS.

Desweiteren soll laut Forschungen der Tschechen das neue iPhone mit der Blickwinkel-unabhängigen IPS LCD Technologie, welche bereits im iPad und iMac verbaut ist, ausgestattet sein.

Um sich ein eigenes Bild machen zu können, wurden auf SuperiPhone.cz erneut die einzelnen Displays des iPhone 3GS, dem iPod touch sowie dem Nexus One im unmittelbaren Vergleich dargestellt. Hinzugefügt wurde jüngst das Ergebnis des neuen iPhone 4G/HD Displays. Überzeugt euch einfach selbst. Das Warten halt bald ein Ende.

Bilquelle: http://www.iphone-ticker.de

iPhone 4G/HD kommt mit 960 x 640 Pixel Display!
4.25 (85%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Mann, seid ihr schlecht im rechnen! 960×640 ist die VIERfache Auflösung des iPhone 3GS mit 480×320. Rechnet mal nach und fragt mal in der Grundschule, ob sie euch noch mal Mathe beibringen.

  2. Zitat Mathematiker :

    Mann, seid ihr schlecht im rechnen! 960×640 ist die VIERfache Auflösung des iPhone 3GS mit 480×320. Rechnet mal nach und fragt mal in der Grundschule, ob sie euch noch mal Mathe beibringen.

    Hallo Mathematiker,
    zum Rechnen gehören nicht nur Zahlen, sondern auch Einheiten. Die Zahl 4 hast Du schön errechnet. Das ist aber die Gesamtzahl der Pixel (pro Fläche). Die Auflösung (ppi) gibt aber die Anzahl pro Kantenlänge an, und da sind es tatsächlich nur doppelt so viele. Das geht dann doch etwas über die Grundschule hinaus.