Home » iPhone & iPod » iPhone 4 Vorbestellungen sorgen für Chaos und Engpässe!

iPhone 4 Vorbestellungen sorgen für Chaos und Engpässe!


Der gestrige Tag hat gezeigt, was auf die Apple Gemeinde demnächst zukommen wird. Die Server der Telekom waren komplett überlastet. Die deutschen Stores in München, Frankfurt und Hamburg nehmen keine Vorbestellungen mehr an…

Und es kommt noch dicker. Angeblich sollen die Apple Stores gerade einmal 10-15 Geräte am 24. Juni bekommen. Die Produktion läuft auf Maximum. Wie wir berichteten ist das Produktionsvolumen des Phone 4 im Vergleich zum iPhone 3GS im vergangenem Jahr um das 1,6 fache gestiegen. Die Nachfrage bei der Telekom ist jedoch bereits um das 10 fache angestiegen.

In den USA wie auch Großbritannien ist der Versandtermin bereits auf den 2. Juli verschoben. Die Vorbestellungen in den deutschen Geschäften haben die angebliche Startmenge von 10-15 Geräten längst überschritten. Es lautet daher die Devise :„Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Die Geschäfte öffnen am 24. Juni Punkt 8 Uhr. Der iPhone 4 Hype hält weiter an. Parallel beobachten wir die Engpässe im Bereich iPad. Nach Gesprächen mit Angestellten einzelnen Apple- Stores ist klar, dass auch hier Unzufriedenheit herrscht. Ein ähnlicher Run hat bereits bei den iPhone 4 ohne Vertrag Vorbestellungen begonnen. Hier werden bereits jetzt schon rekordverdächtige Tageswerte erreicht.

„Leider bekommen wir immer nur Portionsweise Lieferungen. Wir würden uns wünschen, dass endlich eine größere Menge an iPads geliefert wird um der großen Nachfrage gerecht zu werden. Täglich müssen wir unsere Kunden auf den nächsten Liefertermin vertrösten“, heißt es unter anderem im m-Store Leipzig.

Ein ähnliches Szenario wird sich wohl auch bei dem iPhone 4 abspielen.

iPhone 4 Vorbestellungen sorgen für Chaos und Engpässe!
4.11 (82.22%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Ein Kumpel war gerade im Vodafone Shop. iPhone4 wurde ihm bis in fünf Wochen zugesagt. Vodafone hat angeblich die mehrfache Menge an Geräten bestellt als die Telekom!!!! Vertrag in etwa wie bei Telekom.

  2. kann ich mir nur schwer vorstellen, aber wer weiß :)

  3. Es heißt „MAHLT zuerst“, nicht malt!

  4. THX ;) hab ich wohl übersehen ;)

  5. Hoffentlich wird das beim Iphone 5 nicht genauso
    Die lange wartezeit wäre Schrecklich vür jeden Iphone 5 Vorbesteller