Home » Sonstiges » Telekom: iPhone 4 Lieferstop nun auch in Deutschland!

Telekom: iPhone 4 Lieferstop nun auch in Deutschland!

Nachdem die Nachricht über Österreichs iPhone 4 Lieferstop für entsetzen sorgte, wird es nun auch in Deutschland eng bei der Telekom. Laut Kundenhotline wurde in Deutschland ebenfalls ein Lieferstop in der iPhone 4 Sparte verhängt. Neue Geräte soll es erst wieder im September geben.

Einer der Hauptgründe für den vorzeitigen Lieferstop ist der knappe Bestand an iPhone 4 Geräten. Die Lager sind fast leer. Lediglich weniger als 10.000 Geräte sind in ganz Deutschland noch verfügbar. Nach eigenen Angaben könnten damit nicht einmal die Vorbestellungen abgehandelt werden. Auf der hauseigenen Homepage sind bislang noch 9 Wochen Lieferzeit angegeben. Die nette Stimme an der Hotline vertröstet Neubesteller allerdings auf den 1. September. Wer am ersten September erneut anfragt könnte unter Umständen nochmals ein bis zwei Wochen warten bis das neue iPhone die Haustür erreicht.

Die Gerüchteküche ist erneut am brodeln. Warum kommt es gerade jetzt zu dieser Situation? Gibt es wirklich Probleme mit den Lagerbeständen? Oder ist hier indirekt die Antennenproblematik der Grund für die verspäteten Lieferzeiten? Angeblich soll Apple bereits an einer Kunststoff-Beschichtung für die Antennen vom iPhone 4 arbeiten und dieses Konzept so schnell wie möglich in die Tat umsetzen…

Hoffentlich bereitet Steve Jobs bei der heutigen Pressekonferenz dem ständigen hin und her bezogen auf den „Designfehler“ der die störenden Empfangsprobleme hervorrufen soll, ein Ende. Die Welt möchte endlich deutliche Worte aus dem Apple Lager hören. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Dieses Problem trat bei meinem iPhone4 bereits unter IOS 4.0 auf. Aus- und Einschalten bzw. Soft-Reboot hilft da wirklich. Ein weiterer Softwarebug beschäftigt mich und macht mir das Leben schwer… (Auch schon bei IOS 4.0) … die kleinen Bilder, für Alben, Hörbücher, Filme, usw. geraten bei mir durcheinander. Des weiteren hatte ich unter IOS 4.0 das Problem, dass ich mit nur einem e-mail account immer doppelte Mails empfangen habe. Eine davon war sichtbar, die andere nicht. Erst nach beenden der e-Mail App. und erneutem Aufrufen trat das Duplikat in Erscheinung, damit ich es löschen konnte. Als wenn es nicht schon langen würde, nur der Posteingang war bei mir sichtbar. Postausgang, Entwürfe und Papierkob waren nicht vorhanden. Ein Soft-Reboot brachte Abhilfe.
    Mein „Gefühl“ sagt mir das viele App.’s abspinnen