Home » Tipps & Tricks » iOS 4.0.1 Update sorgt weiter für Probleme!

iOS 4.0.1 Update sorgt weiter für Probleme!

Jüngst erreichten uns nach dem Release des iOS 4.0.1 die Nachrichten, dass es nach dem Update, innerhalb der Fotoapplikation, vermehrt zu Problemen bei den betroffenen Usern kam.

Das Fotoarchiv soll durch das neue Update ordentlich durcheinander gebracht werden.

Die Klagen über nur noch teilweise angezeigte Vorschaubilder bis hin zu schwarzen Kästchen nehmen stündlich zu.

Das Problem soll jedoch recht einfach zu lösen sein.

Durch das Entfernen der Foto Applikation aus dem Multitasking Menü und einem anschließenden iPhone Reboot, sollte eine Besserung in Sicht sein.

Bildquelle: http://www.iphone-ticker.de

Vielen Dank an alle Tipp Geber!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


17 Kommentare

  1. moin leute.
    euer engagement ist beeindruckend, eure leidenschaft für das thema beachtlich – doch euer schreibstil ist miserabel (selbst, wenn ihr artikel abschreibt). ebenfalls ein absolutes no-go sind die bei nahezu jedem artikel vorhandenen rechtschreibfehler, die fehlerhaften satzkonstrukte und die falsche kommasetzung.
    gebt euch ein bisschen mehr mühe – so eine website wie eure hat das absolut verdient!
    gruss von einem apfelnews-fan.

  2. Verstehe nicht dein Problem. Nur sehr sehr selten bis gar nicht fallen mir hier Rechtschreibfehler auf. Komma ist soweit ich beurteilen kann (fast) immer richtig gesetzt und diese Seite ist sehr professionell. Die News kommen schnell, sind aktuell und einen super Schreibstil.

    Ich finde das du ziemlich übertreibst. Kritik kann man ausüben, jedoch zu sagen das der Schreibstil miserabel ist und dann solche Dinge die gar nicht Stimmen wie immer welche Rechtschreibfehler etc. DAS ist ein No-Go!

  3. … wenn ich das Mutitasking benutze und dann die IOS4.0 eigenen App.’s und nicht die Multitasking fähigen App.’s aus dem Store. Irgend wo habe ich gelesen, dass das iPhone Apples Vista sei, der Meinung bin ich nicht. IOS 4.x ist Apples Vista – Na dann warten wir alle mal auf IOS 5.0. Windows7 ist im verglei zu Vista ja einigermaßen gelungen.

  4. …demnach kannst du nicht beurteilen.

    Zitat Lehas :

    Verstehe nicht dein Problem. Nur sehr sehr selten bis gar nicht fallen mir hier Rechtschreibfehler auf. Komma ist soweit ich beurteilen kann (fast) immer richtig gesetzt und diese Seite ist sehr professionell. Die News kommen schnell, sind aktuell und einen super Schreibstil.

    Ich finde das du ziemlich übertreibst. Kritik kann man ausüben, jedoch zu sagen das der Schreibstil miserabel ist und dann solche Dinge die gar nicht Stimmen wie immer welche Rechtschreibfehler etc. DAS ist ein No-Go!

  5. Na Klasse, nun ist mein erster Post verloren gegangen… Also diesen Post bitte vor meinem (nun Ersten lesen).
    Diese Probleme habe ich mit meinem iPhone schon mit IOS 4.0 gehabt. Ein Soft-Reboot bringt da wirklich Abhilfe. Des weiteren werden bei mir in der iPod-App. die kleinen Bildchen wahllos zu sortiert. D.h. ein Bild, das einem bestimmten Hörbuch zugeordnet sein sollte tauch bei einem Film oder Musikalbum auf. Ein Soft-Reset brachte bei mir da keine Abhilfe. Allerdings bei der e-Mail-App. Ich bekam immer doppelte e-Mails, wovon eine erst nach erneutem aufrufen de App. auftauchte. Desweiteren fehlte mir der Postausgang, der Entwurfsordner und der Papierkorb. Mein Bauch sagt mir, dass die App.’s abspinnen,…

  6. also ich konnte glücklicherweise keiner der probleme replizieren. allerdings ist bei der empfangsanzeige erkennbar, dass apple irgendwie rumm gefummelt hat. sonst läuft das update recht stabil.

  7. Zitat peter petrell :

    moin leute.
    euer engagement ist beeindruckend, eure leidenschaft für das thema beachtlich – doch euer schreibstil ist miserabel (selbst, wenn ihr artikel abschreibt). ebenfalls ein absolutes no-go sind die bei nahezu jedem artikel vorhandenen rechtschreibfehler, die fehlerhaften satzkonstrukte und die falsche kommasetzung.
    gebt euch ein bisschen mehr mühe – so eine website wie eure hat das absolut verdient!
    gruss von einem apfelnews-fan.

    Na toll! Wirklich interessant was Herr Petrell zum Update OS 4.0.1 zu sagen hat. Danke Herr Lehrer!

  8. ich entschuldige mich für die Verfehlung, Kritik geübt zu haben. So etwas gehört sich natürlich nicht, ist scheinbar ja auch alles Zielgruppengerecht aufbereitet.
    iOS4 ist auch ganz toll, bis auf das fehlerhafte Icon auf den Schaltflächen bei der Übergabe von PDFs aus Mail an iBooks oder AirSharing.

    Zitat Alex :

    Zitat peter petrell :

    moin leute.
    euer engagement ist beeindruckend, eure leidenschaft für das thema beachtlich – doch euer schreibstil ist miserabel (selbst, wenn ihr artikel abschreibt). ebenfalls ein absolutes no-go sind die bei nahezu jedem artikel vorhandenen rechtschreibfehler, die fehlerhaften satzkonstrukte und die falsche kommasetzung.
    gebt euch ein bisschen mehr mühe – so eine website wie eure hat das absolut verdient!
    gruss von einem apfelnews-fan.

    Na toll! Wirklich interessant was Herr Petrell zum Update OS 4.0.1 zu sagen hat. Danke Herr Lehrer!

  9. Man könnte zusammenfassend sagen, dass IOS4.x noch viel Freiraum für Verbesserungen aufweist. (Um es mal nett zu formulieren.) Bis jetzt hat Apple dieses ja auch getan.
    Das mit den Linklesefehlern ist ja in Ordnung, meiner Meinung nach kann dies ja mal erwähnen – und gut. Im Endeffekt gibt es hier halt gute, schnelle und interessante Infos und das umsonst. Wir sind halt alle Menschen, ich übrigens auch. Nicht alles so eng sehen und man kommt viel ruhiger durchs Leben…

    Viel mehr interresiert mich, ob es noch andere iPhone4 – User gibt, die auch Probleme mit den in iOS 4.0 enthaltenen Apple-App.’s haben.

  10. Tja, Leute, der Peter hat Recht und man darf ihm nicht den Mund verbieten, denn ohne die Kritik gibt es keine Verbesserung… :-)
    Die zahlreichen Fehler sind tatsächlich vorhanden und daran sollte man arbeiten.
    Ansonsten – eine gute Seite.

  11. Hi,
    habe heute morgen auf meinem 3GS 4.01 LEIDER installiert – seit dem gibt es echt Probleme mit der Verbindungsgüte. Alle Anrufer heute haben sich über Pfeiffen, Brummen und andere Geräusche in der Leitung beschwert – oft haben sie gar nichts mehr verstanden, während ich alles verstanden habe – evtl. ist das Problem ja, dass 4.0.1 nur auf iPhone 4 richtig funktioniert ? Jemand noch diese Probleme?
    Grüezi aus Berlin

  12. Ich hatte unter 4.0 keine Fehler jetzt nach dem update geht die Verbindung via USB mit meinem Autoradio Marke kennwood nur noch 30 sec und dann steht alles still ansonsten hatte ich glücklicher Weise keine Probleme jeglicher Art

  13. bisher war ich sehr zufrieden mit meinem 3GS , seit dem update 4.01 kriege ich die Krämpfe. Mail stürzt regelmaessig ab. Soft reboot etc. alles probiert. Nix hilft. Wie kann man auf 4.0 downgraden? Gruß

  14. dito, geht mir genauso. zusätzlich sind musiklisten und die gesamten lieder weg :(((((

  15. Ja dann hab ich ja den Jakpot!

    Hab gestrn das 4.01 installiert, nd dabei alle aufgezählten geshenke bekommen…
    -foto auswahl schwarz, fotos selbst aber ersichtlich-> fals! eines zom vorschein kommt und ich ins fotoalbum hinein komme

    -Autoradio anschluss. hab mir das alpine cda-117ri gekauft und hab jetzt musik vom anshliessen des steckers am i-phone, es verbindet und trennt im sekunden takt, hört nicht auf! immer ein aus ein aus ein aus, das alte rein raus spiel halt ;-) nd dazu immer das nette geräush wenn mans ans ladegerät hängt…

    -telefonieren. mit dem letzten dem ich reden KONNTE! hatte ich ne 1minütige unterhaltung, danch flog er raus, angeblich hatte er sich selbst bis zu 5 mal hintereinander gehört und ich hatte ne biene im phone, ein lautes brummen und summen

    -und was gar nicht geht! bei nem klick auf ein ap, egal welches und fast immer, wird das ap geladen und wenn es geladen ist flieg ich raus, dann klick ichs nochmals an und dann gehts

    alles in allem: sheisse^^ abr was solls, ich mag die teiler trozdem, hoffe nur baldigst kommt eine neue software, dann kann ichs wieder nutzen

    nd jaaaa meine shreibkunst ist auch speziell^^

    ;-)

    gruss

  16. Hi, hab seit ende Oktober 2010 mein iPhone 4. Jedesmal wenn ich damit an den Computer gehe, sind alle meine Fotos weg. Kann auch nicht mehr aufnehmen. Heute wieder versucht, über 120 Fotos weg. Dann steht ,,bitte warten, Fotoarchiv aktualisieren… Archiv neu anlegen, das gleiche wenn ich Fotos machen will. Nicht’s passiert. Kann nun keine Fotos mehr machen.
    Hab es dann neu installiert, nicht’s, alles weg.Was tun???

  17. Hallo, wollte nur mitteilen, an denen den das gleiche passiert, Apple hilft.
    Telefonat und man hört Dir zu und versucht es dann mit einer neuen Software.
    So muß Serviere sein

    :-) Gruß Mia