Home » iPad » Genius ab sofort im iPad App Store

Genius ab sofort im iPad App Store

Die bereits vom iPhone und iTunes-Store her bekannte Funktion der Genius-Empfehlungen für Apps wurde gestern von Apple auch für das iPad umgesetzt. Kurz vor dem Wochenende bereichert der iPad Hersteller seinen Tablet-PC klammheimlich um einen neuen Reiter im iPad App Store.

Mit der neuen Funktion auf dem iPad ist es Usern ab sofort auch hier möglich sich von Apple Empfehlungen für neue Apps auf Basis bereits geladener Applikationen zum Download geben zu lassen.

Nach dem Anklicken der neuen Option wird eine entsprechende offizielle Erklärung von Apple angezeigt, die ihr dann bestätigen müsst, sofern ihr an den Empfehlungen von Genius interessiert seid. Ist dies getan, so “beschert” euch die Anwendung fortan neue Vorschläge von Apple zum Kauf bzw. Laden weiterer ähnlicher Programme. Um diese Funktion zu ermöglichen, erfolgt übrigens ein ständiger Datenaustausch zwischen eurem Gerät und dem Apple Server.

Sagt euch eine der Empfehlung von Apple nicht zu, so genügt ein kurzer Klick auf “Kein Interesse”. Mit der Genius-Funktion hat Apple außerdem auch noch eine weitere Option namens iPad-Upgrades eingeführt. Unter dieser Rubrik werden iPad-Versionen von bereits geladenen iPhone-Apps, welche sich bereits auf eurem Tablet-PC befinden, zum Download angezeigt.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy