Home » Apple » Alle Fakten und Daten: iPod Special Event 2010!

Alle Fakten und Daten: iPod Special Event 2010!

Wie angekündigt, gibt es nun einen kompakten Bericht zur Apple iPod Keynote. Viele Neuerungen wie iTunes 10, iOS 4.1, iOS 4.2 und dem Produktupdate der iPod Familie wurden vorgestellt.


Retail Stores

Punkt 19 Uhr MEZ betrat Steve Jobs die Bühne und sorgte für großen Applaus. Zu Begin gab es erst einmal knall harte Fakten zu den sehr erfolgreichen Apple Retail Stores. Bislang gibt es 300 Apple Retail Stores in 10 Ländern. Insgesamt hatten dieses Stores schon über eine Million Besucher. Pro Woche betreten 80.000 potentielle Käufer die Apple Retail Stores. 50% der Käufer erwerben dabei ihren ersten Mac. Besonders stolz ist Steve Jobs auf den neuen Store in Shanghai. In Spanien soll es ebenfalls bald den ersten Apple Retail Store geben.

iOS 4.1 / 4.2

Wieder einmal ebnen Verkaufsstatistiken den Einstieg. Insgesamt wurden bisher 120 Millionen iOS Geräte verkauft. 230.000 Geräte werden täglich aktiviert. Dabei sind jedoch keine Updates enthalten. Nun kommt Jobs zum eigentlich Hit. Das iOS 4.1 soll bereits nächste Woche verfügbar sein. Im nächsten Atemzug wird das iOS 4.2 genannt welches ebenfalls dieses Jahr im November noch kommen soll.

Nun die Features vom iOS 4.1

– HDR Fotos (High Dynamic Range), 3 Bilder werden dabei zu einem „super“ Bild zusammengefasst

– HD Video upload via WiFi

– TV show rentals

– Gamecentre mit Multiplayer Games, 19 Spielen, Auto- Matching sowie Spielstände

– Epic als erstes Spiel (verblüffende 3D Grafik), Spieler können direkt eingeladen werden

Nachdem diese wesentlichen Features genannt wurden, kam das iPAd ins Spiel. Hier soll es ebenfalls bald via iOS 4.2 möglich sein, all die Features des iOS 4.1 nutzen zu können. Ein besonderes Feature ist dabei AirPlay. Es handelt sich hierbei um eine Erweiterung des bekannten AirTunes und fasst neben Audio- und VideoStreaming auch die Druckfunktion zusammen. AirPlay kommt ebenfalls im November.

Nun leitet Steve Jobs die großen Veränderungen der iPod-Familie ein.
Insgesamt wurden bislang 275 Mio. iPods verkauft.

iPod Shuffle Features:

– Buttons

– Gürtelclip

-Playlist via Sprachsteuerung

– Genius Mixes

– 5 Farben (Gelbs, Silber, Grün, Blau, Rosa)

– 15 Stunden Akku

nun kommen wir zum neuen iPod nano 6G. Als Randbemerkung kann man schon einmal vorweg sagen, dass alle bisher gestreuten Gerüchte zum neuen iPod nano zugetroffen haben.

iPod nano 6G Features:

-Multitouch

– 46 % kleiner

– 24 Stunden Akkulaufzeit

– Gürtelclip

-Lautstärkeknöpfe

– Voice Over

– Nike +

-FM Radio

– 29 Sprachen

Unmittelbar nach den Neuigkeiten widmete sich Steve Jobs nun dem größten Mitglied der iPod Familie, dem neuen iPod Touch 4G. Der iPod Touch genießt zur Zeit einen Marktanteil von 50% weltweit.

iPod Touch 4G Features:

– Rückseiten-Kamera mit HD Funktion

– 1G Design

– Retina Display

– A4 Chip

– 3 Axis Gyro- Unterstützung

– iOS 4.1 mit Gamecentre

– Frontkamera mit Facetime Anbindung

– Facetime von iPod Touch zu iPhone realisierbar

– 40 Stunden Akkulaufzeit beim Musikhören

– 8 GB 229 €

– 16 GB 299 €

– 32 GB 399 €

iTunes 10

Es folgte nun die Vorstellung von iTunes 10. Das iTunes Update kommt mit einem neuen Logo und einigen interessanten Features wie Ping daher. Das elegantere Interface unterstreicht das neue iTunes 10. Ping ist direkt in iTunes 10 integriert und stellt eine Art von Social-Networking dar. Einstellungsmöglichkeiten unter anderem in der Privatsphäre sorgen dafür, dass der User bestimmen kann, wer die privaten Ping Streams verfolgen kann. Ping ist desweiteren auch iPhone und iPod Touch kompatibel. Eine App wird ebenfalls im AppStore bereit stehen. Damit verwirklicht Apple die Wünsche vieler User.

Apple TV

Eine der größten Überraschungen dürfte der neue Apple TV darstellen. Mit gerade einmal einem Viertel der ursprünglichen Größe passt der neue Apple TV bequem in die Hand und verspricht zudem HD Videos, Sendungen und Filme. Für 99 US Dollar wird das wohl der neue Apple Hype Gegenstand. Der Run kann also beginnen. Der Apple TV wird in 4 Wochen auch in Deutschland verfügbar sein. Weitere Features sind ein nahtloses Streaming zwischen iPad und dem Apple TV. Das im November erscheinende AirPlay sorgt zudem für einen Transport von Fotos vom iPhone auf den Apple TV. Mit dem neuen Apple TV hat Apple sämtliche Kunden-Ratschläge befolgt und erhofft sich einen größeren Erfolg als mit dem Vorgänger.

Abschluss

Die iPod Geräte können ab heute schon bei Apple vorbestellt werden. Nächste Woche beginnen die Auslieferungen. Der 6. Special Event hatte es dieses Jahr mehr als nur in sich. Neue tolle Produkte ziehen in den Apple Store ein. Ein erfolgreicher Event, geführt von einem erfolgreichen CEO.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


5 Kommentare

  1. @ apfelnews

    Toller Bericht und vor allem tolle Neuigkeiten.

    Apple sorgte einmal mehr für Überraschungen.

  2. Eine kleine Ergänzung!

    Der Apple TV wird für 119 € in Deutschland erhältlich sein!

  3. top aba was ist mit dem flagschiff. ?? iphone 4 in weiß ???? ich hab keine lust mehr zu warten -.-

  4. @ maxmaxmax

    Laut iPhoneOhneVertrag.com ist das weiße iPhone Ende des Jahres aufgrund der Produktionsschwierigkeiten erst lieferbar… dauert wie es aussieht wohl noch ein wenig.

    MfG Micha

  5. zu 100 % wusste apple von dem „antena gate“ des iphone 4 und mussten aber natuerlich aus erfolgs – und erwartungsdruck das iphone 4 wenigstens im schwarz launchen. nun sagen sie die ganze zeit das es angeblich irgendwelche probleme mit der weißen farbe des weißen iphone 4 gibt. ich glaube das dies nur taktik von apple ist um das antena gate problem fix und heimlich fuer die weiße version zu loesen ohne gleich ein “ neues [iphone 4g]“ herrauszubringen.