Home » Gerüchteküche » Touchscreen-iMac: Zulieferer dementiert!

Touchscreen-iMac: Zulieferer dementiert!

Der eine oder andere Leser unseres Blogs erinnert sich bestimmt noch an unseren Artikel bezüglich des Touchscreen-iMac.

Das Webmagazin Digitimes hatte berichtet, dass der Hersteller Sintek Photronics angeblich die ersten Muster seiner Touchscreen-Panels fertiggestellt und bereits an Apple ausgeliefert hat. Seit längerer Zeit wird in der Gerüchteküche gemunkelt, dass Apple nach dem iPad auch einen “Touch-iMac” planen würde.

Die Spekulationen vertieften sich, als entsprechende Patente für ein solches Gerät an die Öffentlichkeit kamen. Nach dem letzten Stand hieß es, dass oben genannter Hersteller (Sintek) aufgrund seiner Kapazitäten und Produktionsanlagen wohl am ehesten als Zulieferer für Apple infrage kommen würde.

Nun dementiert Sintek Photronics allerdings entsprechende Berichte zu diesem Thema im Internet. Ein Sprecher des Unternehmens teilte offiziell mit, dass die Firma derzeit keine Touchscreen-Panels für Apple fertigt.

Trotz der Dementi von Sintek beharrt das taiwanesische Newsmagazin Digitimes allerdings weiterhin darauf, dass Apple an einem iMac mit Touchscreen arbeitet. Berücksichtigt man die angesprochenen Patente, so dürfte die Behauptung Digitimes nicht von ungefähr kommen.

via

4/5 - (11 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.