Home » iPhone & iPod » iPhone-Konkurrenz: Microsoft stellt Windows Phone 7 vor! (mit Video)

iPhone-Konkurrenz: Microsoft stellt Windows Phone 7 vor! (mit Video)

Wir hatten es bereits am Wochenende kurz erwähnt. Der Softwareriese aus Redmond hat heute nun während einer Pressekonferenz sein neues Betriebssystem für Smartphones vorgestellt. Microsoft Windows Phone 7 ist angetreten, um Apple und seinem iPhone die Kunden abspenstig zu machen.

Die anberaumte Pressekonferenz zum Marktstart des neuen mobilen Betriebssystems aus dem Hause Microsoft fand denn auch gleichzeitig in vier großen Städten statt. In New York, Hamburg, London und Paris konnten Pressevertreter erste Eindrücke des neuen iOS-Konkurrenten gewinnen.

Steve Ballmer bezeichnete denn auch die Smartphones mit dem neuen Windows Phone 7 als neue Telefongattung, welche den Kunden ein neues Nutzungserlebnis bieten. Vorläufig werden vier Hersteller auf das neue mobile OS aus Redmond setzen.

HTC, LG, Samsung und Acer wollen noch im laufenden Monat Oktober ihre Produkte auf den Markt bringen und Apple damit deutlich unter Druck setzen. Ob dies Microsoft und den erwähnten Hardware-Herstellern allerdings gelingen mag, wird sich erst noch zeigen müssen. Analyst Gartner erwähnte bereits im Vorfeld, dass es für Microsoft wohl schwierig werden könnte, und räumt dem Softwarehersteller keine großen Chancen ein.

Damit ihr euch selbst ein Urteil über Windows Phone 7 machen könnt, haben wir unten ein YouTube-Video von den Kollegen von Teltarif eingebettet, welche das neue Betriebssystem kurz antesten konnten.
(Bildquelle:Wired.com)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


10 Kommentare

  1. Sieht auf den ersten Blick verwirrend aus aber sehr flott.

  2. wird sich, wie auch windoof im pc-bereich, verkaufen, da es wie immer bei microsoft heisst: masse statt klasse!

    hätte microsoft „eier“ in der hose, dann hätten sie ein eigenes smartphone (windoofphone) als direkten konkurrenten gebracht, statt sich wie google gleich mehrere Hersteller zu suchen.

    so gesehen ist auch android keine Konkurrenz für IOS (Apple), da es ja gefühlte 10000 verschiedene Modelle von zich handyherstellern gibt.

    apple bleibt in seiner klasse mit dem iPhone unerreicht und kein anderes (einzelne) smartphone verkauft sich weltweit auch nur annährend so gut.

    ps: witzig, der AppStore von Microsoft mit unglaublichen 500 apps!!!
    hallo, die planen die einführung ihres neuen handybetriebssystems seit ewigkeiten und konnten keine Entwickler mobilisieren um mehr als nur 500 apps zu programmieren? lol microsoft ist noch ne größere lachnummer als ohnehin schon gedacht

  3. Naja, habe zwar auch ein iPhone seid der ersten Stunde und sehe das alles nicht mehr ganz so durch die rosa Brille.
    Was nützen mir mehr als 200.000 Apps wenn für meine Bedürfnisse 99% Müll dabei ist?
    Der Rest ist zwar immer noch 4 mal so viele wie bei WinzigWeich… aber jeder fängt mal klein an.
    Das Samsung aus dem Video kommt gut daher.
    Einige Dinge an meinem iPhone nerven schon mal gewaltig, vor allem die
    Knüppel die einem Apple zwischen die Beine wirft .

    Ist doch einfach Lachhaft das eine Synchronisation über Blauzahn/W-Lan nicht möglich ist,
    dieser blöde Kabelverhau. (Kommt mir nicht mit dem Jailbreak Kram´s)

    Die Erfahrung hat gezeigt, das Konkurrenz das Geschäft belebt… also, es lebe die Konkurrenz!!

    Auch dann, wenn es Apple dazu anregt die Entwicklung vom iPhone weiter voran zu treiben.

  4. Ich durfte vor ein paar Tagen das HTC Mozart testen mit Windows Phone 7.(bin Mitarbeiter von tmobile). Bin iPhone Nutzer und dennoch vom winphone7 begeistert. Läuft stabil,flüssig und schnell.super einfach zu bedienen und nicht mit Windows mobile zu vergleichen. Das htc Mozart hat genausogute Eigenschaften was das touchscreen angeht.multitouch geht genausogut. Endlich mal ein ernstzunehmwnder iPhone Konkurrent.und vor allem:keine Bevormundung durch Software Restriktionen wie beim Apfel!
    Ansonsten ist auch das Samsung i9000 Galaxy s eine Top alternative zum iPhone!

  5. völlig ugly das System!!!
    Weiß nicht was manchen daran gefällt.
    Die karos sind schon ein Hauptgrund so ein System nicht zu nehmen….

  6. schon aus Prinzip verachte ich Microsoft und würde es mir nie kaufen!!!
    was die in der Vergangenheit für einen unausgereiften Scheiss an Software im PC und Smartphonebereich abgeliefert haben > NEIN DANKE!
    NIE WIEDER!!!

    Meine Firma hat auch schon seit Jahren komplett auf Apple umgerüstet und das wurde nie bereut!!!

    Aber ihr habt schon recht, Konkurrenz belebt das Geschäft und das wird auch Apple weiter dazu bewegen sich anzustrengen. Davon können wir alle nur profitieren

  7. Glaube, dass das Windows Phone im gegensatz zum Iphone in puncto betriebssystem vorne liegt, da die meisten Benutzer Windows haben statt IOS. Trotzdem ist das Iphone in Anbetracht vom Design und operating system besser als das

  8. @ Alex Campus was du schreibst ergibt keinen Sinn, das WP ist vom Betriebssystem besser, weil viele es benutzen?! Die Begründung ist völliger schwachsinn. Und trotzdem ist das Phone in anbetracht <— satzbau fehlerhaft…. im betriebssystem besser? Hä?! das war ja mal total daneben. Ich kann diesen wirren Kommentar nicht weiter zitieren….

  9. Dein Kommentar ist einfach nur irrelevant!! Hauptsache man versteht was ich schreibe. Ich bin ein Blogger und schreib einfach das was mir dazu einfällt um meine Meinung zu äußern. Rechtschreibfehler, Fehler am Satzbau hin oder her. Ich schreibs nochmal ausführlich hin :
    Glaube, dass das Windows Phone im Gegensatz zum Iphone besser bedient werden kann, da die meisten Benutzer Windows haben statt IOS, wie ich selbst. Obwohl das Iphone in Anbetracht vom Design und der schnelligkeit vom operating system besser als das von Windows zu sein scheint.

  10. Diese Weiber heutzutage mann o mann
    Hab selber ein Iphone und hab Windows und musste deswegen Itunes installieren
    Itunes ist kompliziert meiner Meinung nach und erstellt manchmal eine Kopie von Wiedergabeplayern.
    Außerdem kann man das Synchronisieren bei anderen Computern schonmal vergessen was sowieso klar ist.
    Find Windows besser da man so „frei“ ist.