Home » Tipps & Tricks » Ab sofort kann man sein iPhone bei T-Mobile selbst via Website entsperren

Ab sofort kann man sein iPhone bei T-Mobile selbst via Website entsperren

Viele kennen bereits die Prozedur der lästigen Simlock Entfernung durch T-Mobile. Abgesehen von den langen Wartezeiten am Telefon, konnte sich der Akt unter Umständen auch noch um Wochen verzögern, bis das Gerät nach Ablauf der Vertragszeit endlich von allen Restriktionen befreit werden konnte. Das neue Webinterface von T-Mobile soll nun dem Kunden entgegenkommen und dem langen Warten ein verhältnismäßig schnelles Ende bereiten.

In wenigen Schritten kann man jetzt bei T-Mobile sein iPhone selbst entsperren. Neben der immensen Zeitersparnis, wird nur noch die IMEI des jeweiligen Smartphones benötigt. Somit können auch beispielsweise via Ebay erworbene Geräte problemlos entsperrt werden ohne den Verkäufer nach der ursprünglichen Telefonnummer noch Löchern zu müssen. Nach einigen Testläufen kann die Online Prozedur nur empfohlen werden.

Wie funktioniert die Simlock Entsperrung?

Man muss lediglich die entsprechende Website aufrufen, den Entsperrcode online bestellen und die IMEI eingeben. Danach ist Warten angesagt. Nach einigen Minuten ist der Vorgang dann abgeschlossen und das iPhone schnuppert zum ersten Mal den Duft der Freiheit.

Quelle: Macnotes.de

Ab sofort kann man sein iPhone bei T-Mobile selbst via Website entsperren
4.5 (90%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


12 Kommentare

  1. „Eine vorzeitige Entsperrung eines iPhones ist nicht möglich!“

    So steht es zumindest auf der von euch verlinkten Seite!

  2. geht ja auch erst nach 24 Monaten :)

  3. Dann sollte der Autor nach Lesen der Kommentare seinen Artikel schnellstens ändern.
    Frage mich, ob der Autor die Website überhaupt selbst besucht hat.
    Die Falschinformation liest man woanders auch. Abschreiben war aber noch nie gesund.

  4. Mein 3G ist älter als 24 Monate und da gibt es trotzdem keinen Link zur freischaltung . Man kann Apple gar nicht auswählen weil nicht gelistet. Beitrag ist nur ein „Leute verrückt machen!“

  5. Nein, nix auswählen… Auf Jetzt entsperren klicken. Dann die IMEI eingeben und go. Das mit den 24 Monaten steht doch direkt zur Einleitung da. “ bis das Gerät nach Ablauf der Vertragszeit endlich von allen Restriktionen befreit werden konnte“. Ok man muss kurz nachdenken…

  6. Geh doch einfach auf jetzt entsperren !

  7. Ich versteh die aufregung nicht is doch alles korrekt lol ? Mecker mecker

  8. Ich schon wieder. Sorry, ihr habt recht.

    Es ging.

    Während der Autofahrt sollte man auch nicht versuchen sein iPhone freizuhalten! Lach!

    Durch euren Tweet bekomme ich jetzt endlich ein freies 3G. Danke und weiter so.

  9. Hat geklappt! Danke

  10. Funktioniert tatsächlich!!
    Bei mir stand, dass mein Unlock kostenlos innherhalb der nächsten 48h bearbeitet wird!
    Probiert es einfach aus! ;-)

  11. Na also :-) Viel Spaß

  12. Also vor den 24 Monaten kostet es 99,99 € richtig oder hab ich da was falsch verstanden