Home » Sonstiges » Mini Steve Jobs als „selten“ bei ebay gehandelt mit Erfolg

Mini Steve Jobs als „selten“ bei ebay gehandelt mit Erfolg

Vor einiger Zeit haben wir über M.I.C Gadget und deren Idee einen Mini Steve Jobs pünktlich zum Weihnachtsgeschäft zu vermarkten, berichtet. Nun macht der kleine Steve Jobs erneut Schlagzeilen. Nachdem Apple recht schnell einen Riegel vor den Verkauf des Gadgets machte, stiegen die Figuren rasant im Preis. Schätzungsweise 100 bis 300 Stück konnten an Interessierte Apple Fans gebracht werden. Nun wechselte der erste Mini Jobs für sagenhafte 2500 US Dollar bei ebay erneut den Besitzer.

Es lag eigentlich schon auf der Hand, dass der Mini Jobs noch Potential entwickeln konnte. Schließlich ist die Idee ganz nett gewesen und wurde zudem auch gut umgesetzt. Der Mini Steve kann sogar als Nachrichtenübermittler benutzt werden. Dank der mitgelieferten Sprechblasen, kann eine Notiz oder ein lustiger Spruch für den Arbeitskollegen von keinem anderen als Steve Jobs persönlich hinterlassen werden.

Berücksichtigt man den damaligen Einkaufswert von knapp 80 US Dollar, ist die Gewinnsparte beim Wiederverkauf des kleinen Steves schon beachtlich. Andere Mini Jobs Besitzer wollen ebenfalls ihre Figuren bei ebay veräußern. Das Startgebot sind 1000 US Dollar. Ob der Erfolg ebenfalls so ausfällt wie bei dem ersten Verkauf bleibt abzuwarten.

Wir werden die Sache jedenfalls weiter beobachten. Schließlich trauen wir dem Braten noch nicht ganz. Es tummeln sich auch Gerüchte im Netz, dass hier künstlich der Preis in die Höhe getrieben wurde. Abwarten und Tee trinken.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy