Home » Gerüchteküche » Apple lädt wichtige UK Pressevertreter: Neues iPhone bereits Anfang Juni?

Apple lädt wichtige UK Pressevertreter: Neues iPhone bereits Anfang Juni?

Zwischen dem 6. und 10. Juni findet dieses Jahr die World Wide Developer Conference (WWDC) in San Francisco statt. Dieser Treffpunkt, unter anderem für Apple Interessierte, brachte in der Vergangenheit stets neue Software-Vorstellungen sowie Betriebssysteme mit sich. Als heißester Kandidat wird hier unter anderem in diesem Jahr das iOS 5.0 gehandelt. Informationen von electricpig zur Folge, plant Apple allerdings noch ein größeres Vorhaben, wo unter anderem britische „Journalisten der großen Publikationen“ geladen werden sollen. Kommt das iPhone 5 schon Anfang Juni?

Wohl eher nicht… Kurz nach dem Release des weißen iPhone 4 gleich schon die ganze Munition verschießen und das iPhone 5 rausdrücken? Nein das ist nicht typisch Apple ..oder doch? Die Experten sind hier verschiedener Meinung und können genauso wie wir nur Mutmaßungen anstellen. Rein vom Gefühl her könnte jedoch das iPhone 4S, das ebenfalls seit Tagen hartnäckig die Gerüchteküche füllt, als Zwischenmodell zum neuen iPhone 5 herhalten. Mit einem schnelleren Prozessor, einem anders platziertem LED Blitz sowie mit 64GB Speicher gefüllt, könnte das Kaufinteresse weiterhin aufrecht erhalten werden. Warum Apple nun das iPhone PR Team angewiesen hat entsprechend hochrangige Pressevertreter nach San Francisco zu holen werden wir wohl erst Anfang Juni erfahren. Wir sind gespannt!

Apple lädt wichtige UK Pressevertreter: Neues iPhone bereits Anfang Juni?
4.18 (83.64%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Ein iPhone 4S würde doch rekn gar nichts bewirken! Nur mit einem schnelleren Prozessor & mehr Speicher würde es NIE so hohe Verkaufszahlen geben wie sie üblich sind.
    Wäre ganz klar ein riesen Fehler, bin mir sicher dass Apple ein Handy bringen wird was alle Welt erneut faszinieren wird um damit wieder Vorsprung zu allen Nachmachern wie Samsung & co zu gewinnen.

  2. Genau mein Reden…. Apple hat sein iPhone immer im Juni gebracht, warum sollten sie dem dieses mal einen Abbruch tun?
    Vielleicht haben sie es nur endlich mal geschafft an allen Enden so viel Schweigsamkeit reinzubringen wie es nötig war ;)

  3. Jakob, leider gab es ja beim iPad II auch kein AAAHHHHH Erlebnis. Trotzdem ist es wieder heiss begehrt. Darum könnte ich mir vorstellen, dass ein iPhone 4S doch auch ein Erfolg werden könnte. Ich auf alle Fälle wäre dabei.