Home » Sonstiges » Nächstes iOS Update ist gefragter denn je!

Nächstes iOS Update ist gefragter denn je!

Es ist irgendwie schon eine blöde Geschichte. Nachdem Apple 10 von den knapp 200 neuen iOS 5 Features auf der letzen WWDC vorgestellt hatte, brannten die Fans darauf das neue iOS so schnell wie möglich auf das iDevice zu bekommen. Die Info, dass die finale Version erst im Herbst 2011 kommt, verpasste so manchen User einen bitteren Dämpfer. Es ist also wieder einmal Warten und Tee trinken angesagt.

Bis Herbst ist noch ein kleines Stückchen Zeit, Zeit die vermutlich auch gebraucht wird um das neue iOS auf Herz und Nieren prüfen zu können. Dennoch ist die Nachfrage hoch, so dass nicht nur Entwickler dazu bereit sind die 79€ im Jahr für einen Entwickler Account zu bezahlen. Schließlich kommt man mit solch einem Account in den „Genuß“ der iOS 5 Beta. Aufmerksame Leser wissen allerdings auch um die Gefahren bzw. die Enttäuschungen, die die neue Beta mit sich bringt. Schließlich kann man auch ohne Developer Account das neue iOS 5 auf das iDevice portieren. Hier gilt jedoch besondere Vorsicht. Lediglich Nutzer, mit Zweitgeräten oder dem nötigen Spaß am Experimentieren kann der kleine Trick empfohlen werden.

Hat man es endlich geschafft, die neue Beta auf das iDevice zu ziehen, wird man auch schnell feststellen, dass eine Beta nun einmal eine Beta ist. Ein vollausgereiftes System sieht jedenfalls anders aus. Zu Berücksichtigen ist auch weiterhin, dass der Akku nach dem Update schneller schwächelt.

Ein weiterer Knackpunkt ist beim Update auf die iOS 5 Beta die Tatsache, dass nahezu alle Apps aus dem AppStore mit der neuen Version bei weitem noch nicht kompatibel sind. Umso erstaunlicher sind dabei jedoch die Kritiken einzelner AppStore Besucher. Schließlich sollten die App Entwickler so schnell wie möglich die Lieblings App für iOS 5 kompatibel machen ?!??! Wie es aussieht, mehren sich diese skurrilen Einträge nahezu täglich.

Malcolm Barclay machte auf seiner Website über diesen Umstand aufmerksam und führt dort zwei Bewertungsbeispiele auf. So heißt es beispielsweise :

Seinen Appell an die Allgemeinheit (Beta bleibt Beta!) Können wir an dieser Stelle nur weitergeben. Dennoch ist es auch aus Entwicklersicht, wichtig entsprechende Erfahrungen mit der neuen iOS Beta zu machen. Jeder Tipp und jede noch so kleine Schwachstelle, die hilft das System noch stabiler zu machen, ist ein Mehrwert für alle die noch bis Herbst warten müssen.

Interessant ist auch, dass das DevTeam ebenfalls bemüht ist so schnell wie möglich Jailbreak Lösungen für die iOS 5 Beta zu bringen. Schließlich gibt es bereits tethered Tools wie Redsnow und Snwobreeze. Wir sind gespannt, wie sich die Sache rund um die Beta noch entwickeln wird.

via iFUn.de; mbarclay.net

Nächstes iOS Update ist gefragter denn je!
4.08 (81.6%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*