Home » Hardware » Zukünftiger Grafikprozessor für iPhone 5 / 6 bzw. iPad 3 lizenziert

Zukünftiger Grafikprozessor für iPhone 5 / 6 bzw. iPad 3 lizenziert

Chiphersteller Imagination Technologies hat den neuen Grafikprozessor PowerVR Series6 Grafikprozessors für insgesamt sechs Lizenznehmer frei gegeben. Mit ST-Ericsson, Texas Instruments und MediaTek werden auf iphone-news.org bereits drei Lizenznehmer genannt. Die restlichen drei bleiben vorerst geheim. Es liegt jedoch nahe, dass sich unter Ihnen auch Apple befindet.

Schließlich besitzt Apple 9,5 Prozent der Unternehmensanteile von Imagination Technologies. Darüber hinaus war man auch zuvor für die Herstellung von Grafikprozessoren im iPad oder iPhone verantwortlich. Weiterhin soll die neue Generation der Grafikchips auch rückwärts-kompatibel sein. Somit wäre eine entsprechende Integration in iPad oder iPhone technisch nicht schwer.

Es wird jedoch von Analysten-Seite her nicht an eine Markteinführung des  PowerVR Series6 Grafikprozessors vor 2012 geglaubt. Somit weist alles auf den Einsatz im iPad 3, sowie evtl. im iPhone 5 bzw. möglicherweise auch iPhone 6 hin. Je nachdem, wann hier die neue Generation präsentiert wird.

Die PowerVR Series 6 GPU ist ein wichtiger Bestandteil des Hauptprozessors und wird sich mit diesem in einem Gehäuse befinden. Die sechste Generation ist leistungsstark wie nie zuvor. Angeblich können über 350 Millionen Polygone pro Sekunde ausgegeben werden. Dies ist ein für mobiler Grafikprozessoren bislang unübertroffener Wert.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. wie gut dass ich erst nächstes jahr dran bin mit Vertragsverlängerung :D