Home » iPad » Internes AT&T-Dokument lässt auf iPad 3 mit LTE-Unterstützung schließen

Internes AT&T-Dokument lässt auf iPad 3 mit LTE-Unterstützung schließen

Mit Hochdruck arbeiten die Mobilfunkprovider derzeit am Ausbau des zukünftigen Standards LTE. Nicht nur in Deutschland und Europa, sondern auch international.

Im Zuge dessen wird auch des Öfteren darüber spekuliert, dass Apple seine populären Geräte wie das iPad und das iPhone in der nächsten Generation mit einer LTE-Unterstützung ausstatten wird. Während Marktbeobachter und Analysten mittlerweile davon ausgehen, dass das iPhone wohl erst in der sechsten Generation LTE unterstützen wird, könnte dies beim Tablet-Computer aus Cupertino schon ganz anders aussehen.

Ein internes Dokument des amerikanischen Providers AT&T, welches nun unlängst im Internet auftauchte, nährt die weitere Hoffnung, dass das iPad 3 mit LTE bereits zum Weihnachtsgeschäft (amerikanische Holiday Season) in den Läden aufschlagen könnte.

Das Schriftstück, welches anscheinend schon vom November 2010 stammt, beschreibt verschiedene LTE-Tests von AT&T, die unter anderem auch mit einem iPad durchgeführt werden sollen. Da die aktuelle zweite Generation des Tablets jedoch bislang nur GSM supportet, dürfte dies ein indirekter Hinweis auf die dritte Generation darstellen.

Dies vermutet auch das bekannte Wall Street Journal in einem Artikel zu dem Thema:

“While most vendors appear fixated on matching the specs and features of iPad2, our checks suggest Apple will release iPad3 in time for the holiday season, sporting a better display and LTE capabilities.”

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Also wenn A&T das schon mit einem IPad testet, dann liegt es ja nicht fern das auch ein IPhone LTE unterstützen wird oder ? Warum denn auch nur das IPad mit LTE austatten. Ein Handy mit LTE wird sehr viele neue Kunden ziehen und das dann noch vor Weinachten…

  2. “While most vendors appear fixated on matching the specs and features of iPad2, our checks suggest Apple will release iPad3 in time for the holiday season, sporting a better display and LTE capabilities.” Hmm was woolen die damit aussagen?