Home » App Store & Applikationen » Google schiebt Update für seine iOS Plus-App nach

Google schiebt Update für seine iOS Plus-App nach

Die vergangene Woche schien ganz im Zeichen der sozialen Netzwerke zu stehen.

Sowohl das Netzwerk von Gründer und CEO Mark Zuckerberg wurde bzw. wird künftig um zahlreiche Neuerungen erweitert, auch der neue Konkurrent aus dem Hause Google entwickelt an seinem Dienst kräftig weiter.

Bereits am Dienstag öffnete der Herausforderer aus Mountain View die virtuellen Pforten seines Facebook-Konkurrenten für alle Interessenten. Augenscheinlich wollte man wohl dem Zuckerberg-Event am Donnerstagabend deutscher Zeit zuvorkommen und beendete die vor drei Monaten eingeführte Beta-Phase.

Doch auch im Bereich der mobilen Applikationen wird kräftig aufgerüstet. Nachdem das Google Plus Update für das hauseigene Betriebssystem Android bereits am Dienstag von dem Unternehmen in die Pipeline geschickt wurde, war es nur noch eine Frage der Zeit, bis sich auch Apple Nutzer über den Versionssprung erfreuen konnten.

Letzte Nacht war es nun so weit. Apple gab das Update auf Version 1.0.4.2326 für die Allgemeinheit zum Download frei. Zahlreiche Neuerungen präsentieren sich bei dem bislang umfangreichsten Update der iOS Plus-App für den Nutzer. Ab sofort besteht die Möglichkeit auch mobil an den sogenannten Hangouts (Anm. der Redaktion: Videochat-Dienst von Google plus) teilzunehmen. Kleiner Wermutstropen: Einem Hangout kann man per Smartphone nur beitreten, diesen aber nicht selbst starten. Hier sollte Google unserer Meinung nach noch einmal nachbessern.

Weitere Änderungen: Der bisher unter dem Namen Huddle bezeichnet mobile Chatdienst nennt sich nun auch bei Google Messenger und unterstützt auch Bildübertragung an Freunde. Dies dürfte als ein Angriff von Google auf den vor wenigen Wochen gestarteten Facebook Messenger betrachtet werden, der ähnliche Funktionen bietet.

Als Gesamtpaket betrachtet, dürfte das Update der Google Plus iOS-App viele Herzen der Anhänger des neuen sozialen Netzwerkes höher schlagen lassen. Die neue Version steht ab sofort hier zum Download bereit.

Google schiebt Update für seine iOS Plus-App nach
3.92 (78.46%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


8 Kommentare

  1. Guten morgen zusammen,

    Kurze Frage: was genau ist denn das ios-plus app und wo kann man das updaten? Noch nie von gehört.
    Danke für eure Antworten

    Gruß

    Christian

  2. Argh… Nehme alles zurück, bin noch nicht ganz wach ;)

    P.s. : das „iOS-Plus“ hat mich verwirrt, warum nicht google + für ios?

  3. stimmt das ist echt komisch ;)
    naja gut vielleicht wollte apple kein google + in ihrem Appstore integrieren und deshalb eben ;)
    google+ ist aber echt super nur noch kommt es leider nicht so ganz an Facebook ran vor allem nach den neusten Updates.

  4. Mich nervt esja seit ein paar Tagen, dass bei der normalen Google Seite ganz oben links nun „+ ich“ steht. Vorhwr war da der Web-Button und nun verklickt man sich immer sofort!

  5. So schlimm wir das jetzt auch nicht :)
    Viel schlimmer ist, dass so wenige dabei sind.
    Freu mich auf den kampf zwischen Google vs. Facebook:).

  6. Ne super Sache wäre noch,wenn man es mit Facbook verlinken könnte,denn ich kann bei Google +
    keinen meiner Freunde finden.

  7. Wer und was genau ist google +
    Hab zwar schon viel drüber gehört weiß aber nicht was dass bringen soll
    Kann mich mal jemand aufklären?

  8. hmm hab ich noch garnicht memerkzt :D muss ich mal nachziehen war das ganze we nicht im netz… :D aber generell ist google + eh nicht wirklih was für mich

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*