Home » Sonstiges » Google+ boomt nach Öffnung weiter! 1.269 % mehr Traffic!

Google+ boomt nach Öffnung weiter! 1.269 % mehr Traffic!

Wir hatten schon darüber berichtet, dass Google+ kurz nach der Öffnung quasi aus den Nähten geplatzt ist. Nun geht das Wachstum weiter. Google+ Experten sprechen von einem Traffic-Anstieg von 1269 Prozent (!).


Google+ ist vor einigen Wochen schon ein großes Thema in den Medien gewesen. Die Existenz von Facebook hatte allerdings das Wachstum des neuen Netzwerks erheblich gehemmt. Nach der f8-Konferenz – bei welcher Facebook zahlreiche Neuerungen bekanntgegeben hat – haben sich viele entschlossen, zu Google+ zu wechseln. Durch die weniger transparente Oberfläche, fühlen sich viele bei Facebook nicht mehr sicher. Kaum einer weiß genau, wer was überhaupt sehen kann. Neue Häkchen müssen gesetzt werden, um nicht alles mit allen zu teilen.

Zur Veranschaulichung: Google+ wurde erst letzte Woche öffentlich gemacht und konnte in dieser Zeit allein in den USA 15 Millionen visits generieren. In der Woche davor, waren es lediglich 1,1 Millionen US-Amerikaner gewesen. Diese Zahlen beinhalten nicht einmal den Zugriff auf das Netzwerk durch Smart Phone Apps. Derzeit sind – laut Paul Allen – 43 Millionen Anwender bei Google+ angemeldet.

zu erwarten ist ein weiterer Anstieg.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


7 Kommentare

  1. Da Frage ich mich warum bei mir von dem Boom nichts ankommt :D

  2. @bucze
    Bei mir auch nicht totaler Schwachsinn aber anscheinend mögen manche diesen Schrott

  3. Ich habe aich noch nichts von einem Google + Boom mitbekommen. Also meine Freunde haben dort novh keinen Account. Ich hab nur schon öfter gehört, dass sich manche aufregen, weil man bei Google so leicht auf drn +Ich Button kommt!

  4. und jetzt? glaubt ihr google + zieht da nicht nach und veröffentlich stück für stück diverse dinge? :D grad google :D ist klar!!!

  5. erstaunlich :) ich habe es auch noch nicht so mitbekommen in meinem Freundeskreis :) aber ich finde jetzt nicht des man leicht auf den +Ich Button kommt :)
    Glaub ihr das Google+ in den nächsten Jahren vor Facebook ziehen könnt?

  6. Naja, bislang war nur ein ausgewählter Kreis in google + vertreten, jetzt nach der Öffnung wird dies rapide nach oben schnellen und dann in einer flacheren kurve stetig steigen. Ich bin von teilen dieser Kommentare echt schwer beeindruckt…wer hat denn jemals gesagt, dass die x-Millionen user alle aus Deutschland kommen, und somit der Boom spürbar für mich undein direktes Umfeld wird? Google wird das Rad nicht völlig neu erfinden, aber sicher wird es ein ernst zu nehmender Konkurrent. Das belebt das Geschäft und zudem haben die user nun mehr Einfluss. Facebook verliert die Vormachtstellung, wenn sie weiterhin die Daten der user rigoros anhäufen und veröffentlichen, nicht zuletzt provoziert durch den kaum zu durchschauenden „Haken-Dschungel“…Wenn google schlau ist, und davon gehe ich mal aus, wird man diese und andere Schwachstellen von Facebook zum eigenen Vorteil nutzen. P.S. Rechtschreibfehler dürft ihr behalten :-)

  7. Mal sehen was google dras macht. Die Leute wollen ja beschäftigt werden. Facebook wird immer unübersichtlicher, Google darf also auch nicht bei allem mitziehen ^^