Home » iPhone & iPod » Samsung will iPhone 4S in Italien und Frankreich stoppen

Samsung will iPhone 4S in Italien und Frankreich stoppen

Schon einige Wochen vor dem Apple Event teilte der koreanische Hersteller Samsung in seinem Blog mit, dass man gegen Apple und die neue iPhone-Generation eine Einstweilige Verfügung beantragen werde.

Heute nun, einen Tag nach der von Apple-Fans sehnsüchtig erwarteten Keynote, erneuert der asiatische Konzern sein Bestreben und verkündet auf seinem Unternehmensblog, dass man am heutigen 05.Oktober sowohl in Paris, Frankreich als auch in Mailand, Italien Einstweilige Verfügungen beantragen werde, die den Verkauf des iPhone 4S in den jeweiligen Märkten stoppen sollen.

Damit geht Samsung im anhaltenden Patentstreit zwischen den beiden Unternehmen in die Offensive. Laut den Ausführungen des Konzerns werden durch Apple zwei Patente verletzt, welche sich auf die Wideband Code Division Multiple Access (WCDMA)-Standards für 3G-Geräte beziehen.

“Apple hat weiterhin eklatant unser geistiges Eigentum verletzt. Wir glauben, es ist jetzt notwendig, rechtliche Schritte zu ergreifen, um unsere Innovationen zu schützen.”

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


30 Kommentare

  1. Ich glaubs nich bekommen die jetz richtig schiss oder was wird das XD solln sich geschlagen geben ist meine meinung 

  2. Na da bekomm ich doch fast das kotz… . Ich hoffe das die Vorwürfe seitens Samsung haltlos sind. Jetzt hat man sich durchgerungen ein iphone4s haben zu wollen und dann kommt vielleicht ein Verkaufsverbot. Mich interessiert aber warum gerade Italien und Frankreich? Wäre super wenn mir das jemand beantworten könnte.

  3. absolut witzig :D samsung solls doch einfach sein lassen und sich nicht noch lächerlicher machen als sie es eh schon tun… wird eh nicht durchgesetzt dafür hat apple zu gute anwälte ;)

  4. Das ist ja noch dämlicher als die Tabelle ( iPhone 4 Vs.Galaxie 2 ) von Samsung. da musste ich erstmal lachen :o.
    was ist der andere Punkt?

  5. Richtig so patent ist patent weiter samsung mein man

  6. Also,ich finde auch,das Samsung nicht wirklich eine Canche mit der Unterlassung hat,denn Apple ist ein riesen Concern ( Samsung zwar auch ), aber Apple hatte doch bis dato alle Rechtstreitigkeiten gegen Samsung gewonnen,daher sage ich einfach mal,dass Apple nichts zu befürchten hat-)
    Gruss All

  7. Samsung wird verlieren. Sie haben fast ALLES von Apple kopiert, sie sollte einfach auflaufen leisten könnten sie es sich ja. Haha xD

  8. Steve Jobs ist tot – oh Mann!

  9. ich glaube, Ihr seid so Apple infiziert, dass Ihr hier alle von Sachen schreibt, von denen Ihr anscheinend keine Ahnung habt.

    Wisst Ihr Apple Götter eigentlich, wer Euch die tollen Displays baut? Samsung natürlich, weil die´s drauf haben und es nicht nötig haben, jedes einzelne Ersatzteil woanders einzukaufen. Euer Iphone ist von Teilen anderer Hersteller zusammengeschustert. Googelt das mal und macht Euch schlau.

    Apple hat mit diesen bescheuerten Patentrechtsstreitigkeiten angefangen und hat (wie Ihr vielleicht gelesen habt) den Verkauf des Pads von Samsung gestoppt. Apple hat Angst vor Samsung und nicht andersherum, weil Apple weiß, dass das letzte Stündchen geschlagen hat. Samsung hat dann sogar einen Kompromiss vorgeschlagen, aber Apple hat weiter die Scharen von Anwälten bemüht, um Samsung eine reinzuwürgen. Und ich denke mal, wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen. Bei Apple ist auch vieles nur geklaut. Da ist es doch kein Wunder, dass Samsung jetzt zurückschlägt und ich wünsche denen wahrlich viel Glück bei ihrer Klage.

    Wer einmal auf Samsung gewechselt hat, greift nie wieder zum Apple. Android wächst so unglaublich schnell, das das IOs bald auf Platz 2 gedrängt wird. Das Samsung SGS 3 steht schon in den Startlöchern. Die hämmern eins nach dem anderen raus….looooooool…. Apple hat ja dann wenigstens auch ein neues auf die Beine gestellt…und dafür über ein Jahr gebraucht….lol.

    Und wenn Ihr jetzt noch 2 Jahre wartet, gibts vielleicht auch ein 5er für Euch. Dann ist Samsung wahrscheinlich schon beim SGS 7 angekommen.

    Ich finde, Ihr solltet mal ein bißchen Objektivität wahren.
    Und schaut doch einfach mal im Android Market nach: Da gibts doch tatsächlich eine App, die heißt SIRI…aber das haben andere wahrscheinlich auch schon vor 2 JAhren von Euch geklaut, lol.

  10. Apple-Gründer Steve Jobs ist tot
    Der ehemalige Apple-Chef Steve Jobs ist tot. Das Unternehmen teilte in San Francisco mit, dass Jobs am Mittwoch verstarb.

    Schreibt die Tagesschau.de

  11. Ja, das stimmt. Sehr traurige Geschichte mit seiner Krankheit. Aber das hat sich schon vor längerer Zeit abgezeichnet.

  12. … wie unwirklich… Hab ihn so gerne auf der Keynote gesehen … Einfach wie er mit seinem kindischem aufjauchzen die Sachen präsentiert hat… Großer Mann !

  13. Ich hab’s auch grad gelesen. Sehr traurig. Ich hoffte er fängt sich wieder. :-/
    Das mit den Patentstreitigkeiten ist so ne Sache. Jeder will zeigen wie groß sein Stock ist, weil jeder denkt den größten zu haben.
    Das die beiden Firmen iwo von einander abhängig sind wissen sie vllt, aber es sich ein zu gestehen, Kompromisse zu finden und damit zu leben fällt schwer.

    Aber mal an Sandra eine Frage.
    Apple wird wohl kaum bei Samsung aufgetreten sein, mit der Ansage, „baut uns eure Displays!“?! Oder?
    Klar, Zweifelsohne hat’s Samsung einfach mal drauf, was Displays angeht, aber die Ideen?!
    Und wenn du sagst Apple hat das alles nur geschickt zusammen geschustert und vermarktet gebe ich dir recht. Aber was ist denn Falsch daran? Sollen sie doch. Es funktioniert schließlich. Und mal ganz ehrlich. Wenn es Apple nicht getan hätte, wäre es ein anderer Konzern gewesen, irgendwann. Apple war zur richtigen Zeit mutig, dieses Konzept bis zum Ende durch zu ziehen, wo andere gekniffen haben. So einfach ist das.

    Nachstehend möchte ich sagen, dass ich die Streitereien angesichts der marktvielfalt als recht überflüssig erachte. Konkurrenz belebt schliesslich das Geschäft.
    Soll auch jeder kaufen was er will oder?!

    Marco

  14. Ach so noch was.
    Was diese Sparte angeht, dürfte Apple wohl der größte Kunde von Samsung sein. Und er wäre dumm diesen ab zuwürgen, siehe Versuch außer gerichtliche Einigung seitens Samsung.
    Was glaubst du würde passieren, wenn Apple sich einen anderen Hauptlieferanten für die Displays sucht?!
    Da geht ein ziemlich großer Berg Geld verloren. Außerdem Arbeitsplätze und Investitionen die sich Samsung vllt nicht leisten kann. Und von der Entwicklungsarbeit für künftige Produkte (von der samsung auch profitiert) mal ganz zu schweigen.

    Bitte betrachtet den Streit nicht mit einer Engstirnigkeit wie 90% der Community, ala ih Apple stinkt,… neee Samsung stinkt noch viel mehr usw.
    Tellerrand und so!

    Marco

  15. Du hast absolut recht mit dem, was Du schreibst. Apple ist innovativ und die Ideen sind glaub ich aus Jobs nur so rausgesprudelt. Und dieser Patentmüll ist völliger Irrsinn. Ich habe sogar beide Handys, das SGS und das 3GS. Aber das 4er ist immer noch zu teuer für das, was es leistet und ich weiß nicht, ob die Neuerungen jetzt so ein großer Schritt sind. Aber das wird die Praxis zeigen. Mal sehen, wie gut die neuen Features denn nun wirklich ankommen.

    So und nu geh ich ins Bett. Müde müde müde….gute Nacht an alle

  16. RIP Steve we will never forget you. !

  17. Können sie ruhig machen ein iPhone 4s will eh keiner

  18. Können sie ruhig machen ein iPhone 4s will eh keiner lediglich die Kamera und siri sind verbessert worden mehr eigentlich nicht

  19. Neeeeeeeeeiiiiiiiiiiennnnn!!!!!

    Steve Jobs ist Tod :(.

  20. Ich hab zu samsung gewechselt und bin mir sicher ….. nie wieder iphone….

  21. Samsung will…
    Samsung? Samsung?
    Was ist das Samsung???

    Ich habe dieses Samsung noch nie zuvor gehört oder gesehen

  22. Samsung ist die Firma, die in Westeuropa die meisten Handys und auch die meisten Smartphones
    verkauft.

    Weltweit lag Apple in Q2/2011 700.000 vorn, das wird sich durch das S2 in Q3 m.E. geändert haben.

    Und nochmal zur Gerichtsverhandlung in Düsseldorf : Apple wollte ein europaweites Verbot durchsetzen,
    geblieben ist ein verbot in Deutschland.

    In den Haag hat Apple kräftig vor den latz bekommen mit seinem Geschmacksmuster, es wurde schlicht abgelehnt.

    Wie manche Apple Fans hier sagen, das Apple alles gewinnt, erschließt sich mir leider nicht.

  23. Das wars mit apple…. toll angefangen aber apple etwickelt sich im bereich smartphone einfach nicht mehr weiter im gegenteil mit ihrem pantent misst sxhaden sie die weiterentwicklung….

  24. Apple in der Defensive

    Erst zieht Jobs sich zurück => Aktie fällt
    Kein Iphone 5 sondern nur marginales Update => Aktie fällt
    Jobs gestorben => Aktie fällt.

    Wie die Patentklagen ausgehen kann wirklich niemand vorhersagen, selbst die einsweiligen Verfügungen sind noch keine Vorwegnahme der Urteile. aber es wird Apple und die Märkte beschäftigen
    Ob es Apple ohne Jobs gelingen kann weiterhin so innovative Neuerungen auf den Markt zu werfen bleibt fraglich. Jobs war schon ein Ausnahmetalent. er hatte nicht nur Visionen sondern auch die Tatkraft diese durchzusetzen. Diese Mischung ist selten. Und die Konkurenz schläft bekanntlich nicht.

  25. Steve Jobs hat es verstanden wie kein zweiter, die innovativsten Köpfe um sich herum zu versammeln daher denke ich das Apple weiterhin eine ideenschmiede sein
    wird.und der Krach mit Samsung wird hoffentlich so ausgehen, das beide Firmen ihr gesucht wahren können und weiterhin Mitbewerber auf dem Smartphone Markt bleiben werden. Samsung hat auch innovative Produkte und nur weil es Menschen gibt die aufgrund ihrer Jugend die Entwicklung von Samsung nicht erlebt habe und such die Geschichte von Apple nur vom Hörensagen kennen Sund beide Firmen auf ihre Art und Weise etwas besonderes.

  26. Ich hoffe für Apple das sie jetzt auch ohne Jobs den richtigen weg finden da es bis jetzt ein sehr tolles Produkt ist.

    @Sandra: ich bin froh darüber das Apple nicht alle 2 Monate ein neues IPhone auf den Markt wirft, wenn ich darüber nach denke wie viel Geld ich spare nur weil ich nicht immer das neueste Modell kaufen muss um Aktuell bleiben zu können.

    Wenn Samsung ca. 3 HighEnd Geräte im Jahr raus bring für einen Preis von ca. 500 Euro und Apple nur eins für ca. 750 Euro dann bleibe ich doch lieber bei Apple und wenn ich dann so Argumente lese wie z.b. Wir haben aber ein 4″ Display könnte ich kotzen, das IPhone ist genau richtig für die Hosentaschen nicht zu klein und nicht zu groß wer es größer möchte soll sich doch ein Tablett kaufen und nicht wegen 0,5″ rumjammern. Zu dem kommt noch dazu das das IPhone 4 was ja mittlerweile 1,5 Jahre alt ist die ganze zeit mit dem so Super Tollen SGS2 verglichen worden ist und das IPhone immer noch richtig gut mithalten konnte.

    Ich finde das 4S gar nicht so schlecht, wäre anstatt der Glasrückseite eine Aluplatte leicht abgerundet drauf würden es alle toll finden.

  27. Ich hoffe auf einen Mod der Rückseite. Gibts für das 4er schon und für das 4S sollte es vermutlich auch nicht lange dauern. Alu backcover rockt :-) die Bilder sahen sehr vielversprechend aus und die Qualität soll auch stimmen.

    Marco

  28. richtig lächerlich was zwischen den beiden firmen abgeht

  29. Gerade wird gemeldet und bestätigt. das Samsung die Löschung von Apples Geschmacksmuster in Alicante
    ANfang August beantragt hat.

    Viel Erfolg, denn dieses Geschmacksmuster hätte so niemals eingetraen werden dürfen.

  30. Also,ich finde auch,das Samsung nicht wirklich eine Canche mit der Unterlassung hat,denn Apple ist ein riesen Concern ( Samsung zwar auch ), aber Apple hatte doch bis dato alle Rechtstreitigkeiten gegen Samsung gewonnen,daher sage ich einfach mal,dass Apple nichts zu befürchten hat-)