Home » iOS » Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 verzögert sich

Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 verzögert sich

Nachdem neulich erst berichtet wurde, dass pod2G, der kürzlich einen Jailbreak für Geräte mir A4-Prozessor veröffentlichte, auch für die neuen Produkte ein Lösung vorstellen können wird, scheint sich der Wind nun zu drehen. Da er, genau wie MuscleNerd vom DevTeam, jedoch rechtliche Schritte gegen sich erwarten könnten, wartet man ab.

Vor wenigen Tagen erst kam der untethered Jailbreak für das iPhone 4 und das iPad heraus, mit einem knappen Nachtrag, dass man nächste Woche mit einer Komplettlösung rechnen könne (Bericht). Leider müssen nun die Entwickler zurück rudern. Ein Jailbreak wäre zwar theoretisch möglich (auch untethered), doch dies nur mit einem bei Apple registrierten Entwickleraccount.

Nun ist nicht der Account das Problem, sondern die Nutzungsbedingungen, gegen die man verstieße, wenn man sich mithilfe dessen an von Apple verbotenen Programmen beteiligt. Die Entwickler stehen also fast wieder am Anfang, denn rechtlich sicher geht es somit weiterhin nur, wenn man selbstständig einen Exploit (eine Schwachstelle) im aktuellen Betriebssystem findet, sodass sich damit dann der Jailbreak von Corona aufspielen lässt.

Viele Fans verbleiben nun natürlich in der Hoffnung, dass ein eigenständig zu findender Exploit, nicht so lange braucht, wie es bei den Vorgängermodellen gedauert hat. Bei denen waren es immerhin Monate. Und auch, dass zeitnah ein neues Update der Betriebssystemversion (iOS 5.1) von Apple veröffentlicht werden soll, macht die Sache nicht einfacher. Denn es ist nicht sicher ob die Schwachstelle dann immernoch existiert, was für alle die, die bereits geupdated haben werden, ärgerlich sein könnte. Nur wenige möchten vermutlich auf das Update verzichten, wenn es tatsächlich noch Monate dauern sollte.

Ein Jailbreak, gibt dem Nutzer die Möglichkeit auch von Apple nicht autorisierte Software auf das Gerät zu laden, was prinzipiell nicht illegal ist. Allerdings können somit theoretisch auch kostenpflichtige Applikationen des Appstore umsatzfrei heruntergeladen werden, was die Angelegenheit sehr in Verruf bringt. Und auch Cupertinos Garantie verfällt damit sofort.

Quelle: ZDNet / Quaeng

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


19 Kommentare

  1. Was sage ich die ganze Zeit schon, aber mir glaubt ja niemand.

    Spiel, Satz und Sieg APPLE.

  2. Ihr solltet anmerken, das die Garantie beim zurücksetzen des iOS devices wieder eintritt. Und man wieder über die Apple Garantie verfügt.

  3. Ich liebe Spongebob, und schaue auch gerne Pokémon!

  4. Schreib Ihr nur unter meinem Name.

    Recht habe ich aber doch.

    Ihr könnt ja nichts dazu, geht nochmal in den Kindergarten :)

  5. Naja es geht ja nur um den exploit, also die Möglichkeit die pod2g gefunden hat, greift leider in die Nutzungsbedingungen :( schade, aber bisher haben die Jungs die Sache in den Griff bekommen :)

  6. Aber man wird doch dann bestimmt wenigstens einen untethered Jailbreak über irgendeine Crack-Seite downloaden können, oder? Falls ja, bitte Link an meine Email … Thx. :)

  7. wtf? hab vor 30min auf 5.0.1 upgedated -.-

  8. 5.0.1. ist kein Problem. Erst die kommende Version 5.1.
    Ich schreibs dazu.

  9. Dann sollen sie denn JB anonym ins Netz schmeißen.

  10. Woher bezieht der Newsschreiber seine Informationen? Lese weder bei pod2gs Twitter Account noch in seinem Blog irgendetwas dazu. Links wären nicht schlecht.

  11. ipod2g hat einen Tweet veröffentlicht in dem er dazu aufruft jetzt auf 5.0.1 upzudaten, weil der untethered jailbrak nur auf 5.0.1 laufen soll.
    Also sehr wichtig: Jetzt auf 5.0.1 Updaten, bevor es zu spät ist!
    Grund: einige iPhones wurden bereits mit 5.0.1 verkauft.

  12. Ich verzichte freiwillig auf Garantie!! Weil a) ich habe extra Versicherung die es repariert und b) Apple werde es auch so repariert, so lange geht um Hardware Fehler!!! Nicht durch jailbreak verursacht!!! Ohne jailbreak ist iPhone nur halb so gut und interessant!! Ich mag Apple absolut garnicht, aber ich liebe deren Geräte!! iOS ist der beste Lösung!!

  13. Der Gerät schläft nie!

  14. kauf dir ein der gerät junke

  15. Hallo Jungs , jetzt macht doch keinen Stress , was lange braucht wird dann richtig gut.also abwarten und Tee trinken

  16. Nice :-)

  17. Ich sehe es schon kommen. Wahrscheinlich dauert es nicht mehr lange und wir haben eine neue Gerätegeneration mit dem Apple A6 Prozessor und der einzige lauffähige A5 Jailbreak ist der auf dem iPad 2 per jailbreakme.com. Leider aber nicht für iOS 5.
    Großen Respekt der gesamten Jailbreak Szene, die so viel Arbeit investieren und das ohne eine finanzielle Gegenleistung zu erwarten.

  18. @Engel:
    Du willst dir bei Installous doch nur gratis nen Duden runterladen -.-‚

  19. das ganze theater mit dem jb für nichts und wieder nichts ;D icgh würd so abkotzen wenn ich den dreck bräuchte bzw. immer hinterher rennen müsste^^