Home » Sonstiges » Facebook App Center mit über 600 Apps steht kurz vor dem Start

Facebook App Center mit über 600 Apps steht kurz vor dem Start

Facebooks „Next Big Thing“ ist also das eigene App Center, dass neben Verweisen auf iOS Apps auch Android und HTML 5 Web App Anwendungen in Petto haben soll. Bis zum 18. Mai konnten Entwickler aus der ganzen Welt ihre entsprechenden Anwendungen bei Facebook einreichen. Ging man bis vor kurzem noch davon aus, dass der blaue Social Network Riese  mit einer eigenen HTML 5 Web-App Plattform Apples AppStore konkurrieren  wollte, kann man das Facebook App Center nun eher als AppStore Erweiterung ansehen. Schließlich werden auch hier iOS Apps gelistet, deren Verweis allerdings direkt zum Apple AppStore führt.

Screenshot via

Was könnte Apple vom Facebook App Center halten?

Apple dürfte alles andere als skeptisch im Hinblick auf das neuen Facebook App Center sein. Schließlich haben die einzelnen Nutzer hier eine weitere Anlaufstelle, was das Ausmachen diverser iOS Applikationen anbelangt. Somit bekommt Apple ein Stück weit mehr Publicity. Zudem könnten noch mehr Entwickler dazu angetrieben werden, tolle Applikationen zu entwerfen. Auch ein spezielles App Ranking, wie Facebook es realisieren könnte, dürfte sich unter Umständen positiv auf Apples AppStore auswirken, heißt es unter anderem bei macrumors weiter.

Wann geht das Facebook App Center an den Start?

Informationen von Tech Chrunch nach, sollen bereits vereinzelt App Center Sichtungen stattgefunden haben. Einen genauen Termin zum Start der neuen App Plattform, hat Facebook bisher noch nicht genannt. Einige Nutzer dürfen jedoch schon in den Genuss der Testphase kommen.

Facebook App Center mit über 600 Apps steht kurz vor dem Start
3.89 (77.78%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Meiner Meinung sollte Facebook erstmal die Grundfunktionen ihrer App schnell und stabil zum laufen bekommen, bevor sie neue Funktionen erfinden.

  2. Dem schließe ich mich vollkommen an. Die Facebook-App selbst hätte noch etliche Handgriffe nötig.

  3. Das sehe ich ganz genau so.

  4. Bin mehr oder weniger komplett weg von pc. Nutz ihn nur um Briefe zu verfassen und Videos zu schauen. Social Networking würde ich gern über Facebook betreiben aber die App ist so unausgereift. Es hängt an allen stellen. Sollte jedem bekannt sein. Und somit habe ich mich auch aus fb mehr oder weniger verabschiedet. Erstmal der Datenschutz zweitens die Bedienung. macht kein Spaß

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*