Home » Sonstiges » Ehemaliger iAd-Chef Andy Miller wird COO bei Leap Motion

Ehemaliger iAd-Chef Andy Miller wird COO bei Leap Motion

Erst gestern berichteten wir euch, was Apples ehemaliger VP of Software Engineering Bertrand Serlet momentan treibt. Heute geht es um den ehemaligen iAD-Chef Andy Miller, der Apple letztes Jahr verließ und nun nach einigen Zwischenstationen als Chief Operating Officer (COO) bei der Firma Leap Motions wieder aufgetaucht ist.

Werdegang

Andy Miller wurde von Apple beim Kauf von Quattro Wireless mit übernommen. Als Vice President of Mobile Advertising war er vorrangig für das iAd-Programm zuständig. Lange hielt es ihn jedoch nicht bei Apple, im August 2010 verließ er das Unternehmen wieder. Kurz halt machte er bei der Firma Highland Capital, eine Investmentfirma, die unter anderem eben Quattro Wireless und Leap Motion unterstützt.

Was macht Leap Motions?

Miller ist als COO für das operative Geschäft bei Leap Motions für das operative Geschäft zuständig. Die Firma ist auch im Zusammenhang mit Apple bereits bekannt geworden, und zwar durch das angekündigte Gerät LEAP, mit dem man seinen Mac ähnlich wie im Film Minority Report durch Gesten steuern kann. Ein erneuter Blick auf das Produktvideo lohnt sich allemal:

Millers Hauptaufgabe wird es wohl sein, das äußerst vielversprechende Gerät erfolgreich kommerziell zu vermarkten. Wir wünschen ihm auf jeden Fall viel Glück und Erfolg dabei.

 

(via TUAW)

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy