Home » Zubehör » Canvasco präsentiert stylische Taschen für iPad, MacBook und Co aus Segeltuch und mehr

Canvasco präsentiert stylische Taschen für iPad, MacBook und Co aus Segeltuch und mehr

Moderne Technik Produkte sind unter Umständen auch nicht ganz billig. Entsprechende Schutzmaßnahme genießen somit also auch einen immer höheren Stellenwert. Hat man sich beim guten alten Nokia 3210 eigentlich noch nicht so den Kopf um irgendwelche Schutzhüllen und Co gemacht, sollte das Apple iPad beispielsweise schon ordentlich verpackt sein. Dank des großen Angebots diverser Designer-Shops und Labels erschließt sich dabei mittlerweile ein breites Angebotsspektrum. Ab und zu geben wir auch so manchen Tipp für MacBook Taschen, iPad Hüllen und iPhone Cases preis. Aktuell ist uns dabei das Portfolio von Canvasco ins Auge gefallen. Stets mit dem Fokus auf individuelle Taschen gerichtet, können wir euch den Blick auf canvasco.de nur wärmstens empfehlen.

 

„In Zeiten medialer Vernetzung darf man seine eigene Individualität nicht vergessen. Mit viel Liebe zum
Detail biete ich daher eine Alternative zur Massenware“, erklärt Jan-Marc
Stührmann, Geschäftsführer der Canvasco GmbH.

 

 

Recycling, Nachhaltigkeit und soziales Engagement bilden die Basis für das Erfolgskonzept der aus Segeltuch bestehenden „Stührmann-Kreationen“. Canvasco ist bei weitem kein Insider mehr in der Welt der Lifestyleprodukte. Seit acht Jahren wird hier fleißig an den unterschiedlichsten Designs gearbeitet und auch so manches Unikat geschaffen. Der deutsche Taschenhersteller mit dem Sitz in Bremen an der Weser hat sich mittlerweile sogar in Frankreich, Japan und den USA einen Namen gemacht.

Aber was zeichnet die Cavasco Taschen nun im Detail aus?

Ganz einfach, auch hier steht das Thema Umweltbewusstsein ganz klar im Mittelpunkt. Als Grundmaterial der einzelnen iPad Cases, MacBook Taschen und vielen weiteren Accessoires steht hier recyceltes Segeltuch, ausgedientes Neopren oder Kuhfell zur Verfügung. Gepaart mit dem Sinn für Ästhetik und Design, möchten sich die Hanseaten mit ihren Produkten klar von der Massenproduktion abheben.

„Bei der Umsetzung der Canvasco Taschen geht es um Wiederverwendung besonderer Materialien wie Segeltuch, ausgedientem Neopren oder natürlichem Kuhfell und zum anderen um die Individualität. Diesen Anspruch vereinen die Canvasco Taschen und finden daher auf dem gesamten Globus zahlreiche Liebhaber. Mittlerweile liefern wir in die wichtigsten Mode-Metropolen der Welt, wie zum Beispiel Paris, Barcelona und Lissabon. Qualitätsbewusstsein mit Liebe zum Detail setzt sich durch“, so der Geschäftsführer Stührmann weiter.

 

Das Unternehmen Canvasco sorgt dabei nicht nur mit den außergewöhnlichen Produkten für Aufsehen, sondern auch im Hinblick auf die Produktionsstätten. Hier kommen ausschließlich Justiz Vollzugsanstalten für Frauen der Bundesrepublik in Frage.

„Umweltbewusstsein und der Einsatz für gesellschaftlich Benachteiligte liegen mir am Herzen. Dieses Engagement und Leitsätze mit der Herstellung eines individuellen Lifestyleprodukts in Form der Canvasco Taschen umsetzen zu können, liegt mir sehr am Herzen und macht Freude“

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann schaut euch doch einmal selbst bei canvasco.de um.

Preise und Verfügbarkeit

Die Produkte können direkt auf der entsprechenden Homepage geordert werden. Die im Artikel abgebildeten iPad Taschen beispielsweise sind ab 49.00 Euro erhältlich. Denkt bitte daran, dass nahezu jede Tasche ein Unikat ist. Für weitere Anregungen udn auch Fragen steht euch parallel zum Kontaktformular auch die entsprechende Facebook Fanpage zur Verfügung.

Canvasco präsentiert stylische Taschen für iPad, MacBook und Co aus Segeltuch und mehr
3.67 (73.33%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*