Home » iPhone & iPod » eBay: Ungeöffnetes iPhone der ersten Generation für 10.000 US-Dollar

eBay: Ungeöffnetes iPhone der ersten Generation für 10.000 US-Dollar

Ein Verkäufer bietet derzeit auf der Auktionsplattform eBay ein iPhone der ersten Generation, das zum Marktstart für 599 US-Dollar zu haben war, in ungeöffnetem Zustand für einen deutlich erhöhten Preis von 10.000 US-Dollar an.

Der Verkäufer beschreibt das Apple-Smartphone mit acht Gigabyte Speicher als ein Stück Zeitgeschichte. In dem Text zum angebotenen Artikel heißt es unter anderem, dass das iPhone 2G ein atemberaubendes und seltenes Sammlerstück sei.
Das erste Apple-Smartphone, das Steve Jobs im Januar 2007 erstmals öffentlich enthüllte und im Juni des Jahres in den Verkauf ging, ist laut der Meinung des Verkäufers also ein absolutes Sammlerstück für Apple-Fans. (via)

Seit Ihr auch der Meinung, dass das erste iPhone schon jetzt, gut fünf Jahre später, zu einem Sammlerstück avanciert ist? Sagt uns doch Eure Meinung zu dem „Stück Zeitgeschichte“, das 10.000 US-Dollar wert sein soll.

eBay: Ungeöffnetes iPhone der ersten Generation für 10.000 US-Dollar
4 (80%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


10 Kommentare

  1. Irgendwie klasse…irgendwie verrückt! Es gibt bestimmt irgend jemanden der verrückt genug ist, diesen Betrag zu bezahlen. Nichts ist unmöglich…

  2. noch find ich den Preis übertrieben aber wenn in 20 Jahren dass Iphone der 1. Generation nur noch selten zu finden ist dann ist es schon ein Stück Zeitgeschichte da es die Smartphoneära eingeläutet hat und unseren Alltag und Kommunikation sehr verändert hat…

  3. Ist das iPhone der ersten Generation nicht das „iPhone 2G“ ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass der iPod Touch (der erste) unter dem Namen iPhone 1G lief…

  4. Matthias nochmal

    Wikipedia bestätigt zumindest einen Teil meiner Annahme. „Der erste Prototyp des iPhones (iPhone 2G) wurde am 9. Januar 2007 auf der Macworld Conference & Expo in San Francisco vorgestellt.“ Wiki-Artikel über das iPhone

  5. ohh, das hätte ich gern, das wäre echt ein schönes sammlerstück

  6. Bei den ganzen Apple-Fanatikern findet sich wahrscheinlich sogar jemand der es ihm für diesen Preis abkauft… :D

    Meiner Meinung nach ist es das absolut nicht Wert.

  7. Ich habe das gleiche Modell bei eBay für über 600 Euro gesehen (Sofortkauf). Warum dann 10 000 USD ausgeben?? :D

  8. 10.000 Dollar für das erste iPhone ist wirklich viel zu viel. Selbst 200 Euro wären mir dafür noch zu viel. Also für das Geld kann man sich ein MacPro kaufen mit sehr guter Ausstattung.

  9. Da ist bestimmt keine Garantie mehr drauf ,
    ob der Accu schon lehr ist :))))

  10. Hä? wieso ist auf dem Bild die iTunes App rechts angeordnet und links ist gar nichts? war das damals so das man von links ausging weil die meisten Rechtshänder waren, oder wie?