Home » iPhone & iPod » Das neue iPhone: Bilder vom neuen Mini Dock Connector Stecker aufgetaucht

Das neue iPhone: Bilder vom neuen Mini Dock Connector Stecker aufgetaucht

Am 12. September soll es endlich soweit sein. Den heißesten Gerüchten zufolge wird Apple an diesem Mittwoch das neue iPhone der sechsten Generation vorstellen. Ganz still und heimlich hat Apple bereits die Preise für das iPhone 4S purzeln lassen. Das neue iOS 6 Update wird auch weiter voran getrieben, schließlich befinden wir uns auch schon in der vierten Beta Phase. Es wird also langsam ernst. Zur Zeit sorgt die französische Website Nowhereelse für ordentlichen Zündstoff im Hinblick auf das neue Apple iPhone. Nahezu täglich liefert der Blog neue Bilder von einzelnen Teilen oder gar dem vollständigen iDevice.

 

 

 

Bilder via Nowhereelse

Es wird heiß diskutiert. Ändert Apple das Design beim neuen iPhone? Bleiben die Maße gleich obwohl ein 4 Zoll Display zum Einsatz kommt? Bedient sich Apple eigentlich bei der neuen iPhone Generation schon dem hauseigenen Wunderstoff  Liquidmetal? Fragen über Fragen, die wir hoffentlich bald beantwortet bekommen. Die größte Diskussion hat ihren Ursprung wohl aber unter anderem bei der Mini Dock Problematik. Apple scheint mit großer Wahrscheinlichkeit den bisherigen Dock Connector Standard, zu Gunsten einer Mini Version, über Bord zu werfen.  Dabei streiten sich die Geister aber noch um wie viel Pins der neue Anschluss schrumpfen wird. Nowhereelse liefert aktuell Bilder von dem neuen Stecker, der mit 8 Pins aus kommt und auch noch beidseitig passen dürfte. Es war aber auch lange Zeit die Rede von einem 9 Pin Mini Dock Connector. Hier versucht der Reparaturdienst iFixit aber etwas Aufklärungsarbeit zu leisten. So könnte der neunte Pin einfach den Metallring im MagSafe ähnlichen Anschluss darstellen.

Wie dem auch sei. Es bleibt weiter spannend. 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


3 Kommentare

  1. Wo soll denn Apple die Preise purzeln lassen haben?
    Die sind immer noch gleich!

  2. Im US App. Store Ahmet. Hier kostest noch genau soviel

  3. ich bin mir sicher an einem mittwoch den 12. september 2012 werden ne menge iphone freaks super enttäuscht sein, da nichts veröffentlicht wird und wie ich 80% ihrer gerüchte-küche-quellen wie diese seite hier aus ihrem iphone löschen.