Home » Gerüchteküche » iPad Mini: Fotos zeigen Frontpartie und Rückschale

iPad Mini: Fotos zeigen Frontpartie und Rückschale

Gerüchte zum iPad Mini waren lange Zeit ohne irgendeine Art von Beleg und oft auch nur frei erfunden. Schon beim ersten iPad gab es die ersten Gerüchte über eine kleinere Version. In den vergangenen Monaten tauchten häufiger Mockups auf. Gerüchte über den Produktionsstart in Brasilien sind ebenfalls aus anonymen Quellen veröffentlicht worden. Nun tauchen auch endlich die ersten Glaspartien auf, die das äußere schon ganz gut darstellen.

Ein ukrainischer Blog veröffentlichte die Bilder der einzelnen Komponenten. So zeigt das erste Bild den Rahmen mit Rückseite, in dem auch das Display den Platz einnehmen müsste. Durch verschiedene Markierungen wird hier von einem LCD Display, ähnlich wie beim Kindle Fire gesprochen. Ebenfalls erkennbar ist der Eingang für den Kopfhörer und sogar ein nano-Sim Karten Slot. Für den neuen Lightning Connector wäre auf der Unterseite ebenfalls Platz verfügbar.

Auf der weißen Frontpartie zeigt sich an der oberen Seite ein Loch für die FaceTime Kamera, ähnlich wie man sie auch beim normalen iPad 3 findet. Auch ein Homebutton ist erkennbar, der hingegen einiger Gerüchte wahrscheinlich nicht entfernt wird.

Bereits in den letzten Tagen tauchten Gerüchte auf, dass Apple am 10. Oktober die Einladungen für ein Media Event versenden könnte. Den Verkaufsstart schätzen einige sogar schon auf den 2. November.

Trotz nun auch auftauchender Einzelteile sollte man aufgetauchte Teile immer sehr kritisch sehen. Die Gerüchte um ein iPad Mini stehen schon ewig im Raum, kurz vor Events entwickelt sich die Gerüchteküche immer schlagartig. Die neuen iMacs für das Jahr 2012 sind schon längst überfällig, ein Event im Oktober halte ich daher nicht für unwahrscheinlich. Ob wir dort aber wirklich ein kleines iPad mit einem günstigen Preis und abgeschwächten Funktionen sehen werden, dass eine Konkurrenz für das Kindle Fire wird, sehen wir in den nächsten Tagen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


4 Kommentare

  1. So, nachdem das IPhone veröffentlicht wurde, geht die Gerüchteküche mit dem IPad Mini weiter ;–). Ich frage mich, wo diese Bilder immer herkommen. Wer diese Bilder im Internet streut…Ist das wirklich eine Taktik von Apple?

  2. Es sollte besser mit der Produktion des iphone 5 nachgekommen werden, als nebenbei ein unnötiges Gerät herzustellen.

  3. Für den Beitrag über mir drück jetzt einfach mal den nicht vorhandenen Gefällt-mir-Button.

    „Gefällt mir“ ;)

  4. meine Vorschreiber haben absolut recht, und ich glaube nicht das apple wirklich ein mini rausbringt,meiner bescheidenen ansicht nach werden sie Mac Book oder i TV oder imac „überarbeiten“ aber nicht so etwas sinnfreies wie einb iPad mini.