Home » iPhone & iPod » Mehrheit der Apple-Kunden bevorzugen schwarze Produkte

Mehrheit der Apple-Kunden bevorzugen schwarze Produkte

Weiße Apple-Geräte gelten schon seit Langem als besonders stylish. Vor allem dann, wenn diese von Apple aus der Designschmiede von Jony Ive stammen. Der erste iPod leitete 2001 eine Revolution dieser Farbe im Produktdesign ein, sodass viele Hersteller auf diesen Zug aufsprangen und ebenso vermehrt diesen Stil kopierten und in eigenen Geräten anwendeten. Allerdings konnten vor allem schwarze Apple-Produkte die Gunst der Verbraucher gewinnen, was nun auch eine Studie in Zahlen ausdrückt.


Schwarze iDevices sind sehr populär, da die Farbe eine besondere Eleganz und Professionalität vermittelt. Weiße Geräte werden eher Frauen zugeordnet, die mit Ihrem iPhone, iPod touch oder iPad Spaß haben wollen. In der Industrie dachte man in den letzten Jahren allerdings, dass Weiß die Trendfarbe schlechthin sei. Eine neue Studie zeigt aber nun, dass fast 70 Prozent der Apple-Kunden lieber schwarze Geräte bevorzugen.

Der Preisvergleich Idealo hat nämlich nun die besagte Studie im Internet veröffentlicht. Hierbei wurde das Kaufinteresse der Kunden in den ersten drei Quartalen 2012 in Bezug auf das iPhone, iPod touch und das iPad miteinander verglichen. Idealo untersuchte dabei die Menge der Klicks auf die jeweiligen Produkte, um feststellen zu können, welche Farbe beliebter bei den Verbrauchern sei. Die Analyse brachte dabei die Erkenntnis, dass 70 Prozent der Apple-Kunden eher auf schwarze als auch weiße Produkte des IT-Konzerns aus Cupertino klicken.

Regionale Unterschiede

Jeder Klick stellte dabei eine Abstimmung in der Studie von Idealo dar. Insgesamt konnten auf diesem Weg über 250.000 Klicks erfasst und ausgewertet werden. Schwarze Apple-Produkte dominierten dabei die Szenerie. Besonders bei älteren Geräten bzw. Generationen von Apple-Geräten ist die Tendenz allerdings nicht so stark.

Das Studienergebnis, das gut 70 Prozent der Kunden schwarze Produkte präferieren, ist aber international bedingt. Es existieren nämlich auch örtliche Schwankungen. So gaben 64 Prozent der Franzosen und Italiener an, dass sie die weißen Versionen des iPads und iPods bevorzugen, während es in Großbritannien wiederum ganz anders aussieht. Bei den beiden besagten Apple-Produkten entscheiden sich 80 Prozent der Studienteilnehmer für die schwarze Variante.
Natürlich spiegelt diese Studie keine genaue Messung wieder. Dennoch deckt sie eindeutig die Vorlieben der Nutzer auf. (via)

Wie sieht es denn bei euch aus? Welche Farbe ist euer Favorit und würdet Ihr es begrüßen, wenn Apple die Farbpalette maximieren würde? Schreibt uns doch einen Kommentar.

Mehrheit der Apple-Kunden bevorzugen schwarze Produkte
3.62 (72.38%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


14 Kommentare

  1. also ich find, dass beide farben edel und gut aussehen; ich hab ein schwarzes iPhone 5 und ein weißes iPad 3 und beide sehen klasse aus.

  2. Es sind beide Farben Edel wobei mir persönlich schwarz besser gefällt. Auffällig ist halt auch ganz klar das weiß zum sehr großen Teil bei den Frauen gefallen findet.
    Mein Favorit bleibt trotzdem Schwarz… ie Farbpalette zu erweitern halte ich übrigens nicht für gut. Wir sind ja nicht bei Nokia ;)

  3. Hab auch das schwarze 5er. Obwohl mir das Gerät auch mit nicht schwarzem Alu sehr gefallen würde…

  4. Also ganz ehrlich, die Farbe spielt doch gar keine Rolle. Außerdem… Henry Ford wird oft nachgesagt, er habe gesagt, dass jeder Kunde einen Ford in der Farbe seiner Wahl bekommen könnte – solange die Farbe schwarz sei.

    Ich sehe das ähnlich. Das schwarz macht einfach einen edlen und gediegenen Eindruck, das weiß ist zwar auch Edel, aber nicht für einen Gebrauchsgegenstand.

  5. Ich habe mir auch alle iphones bisher in schwarz gekauft. Wenn ich allerdings eine Frau wäre würde ich mir glaube ich ein weißes holen. Ich glaube auch das ein iphone in anderen Farben garnicht aussehen würde oder welche Farbe sollte das sein( Wenn man einen andere Farbe möchte kann mann sich eine Hülle in der Farbe kaufen)

  6. Ich hab alles Schwarz — und das MBP in Alu silber. Die Kombi von Schwarz mit Silber gefällt auch (Ipad) — ebenso würde mir schwarz Liquid-Metall beim Book oder IMac auch gefallen. Schwarz hat was – sieht edel aus.
    Das Iphone 5 ist das erste weiße Gerät was mir soweit gefällt, allerdings stört mich einfach der weiße Rahmen auf dem Display. Das 4S in weiß hat mein Chef und das gefiel mir nie, fand immer das meines edler wirkte, wenn beide auf dem Tisch lagen und jetzt erst recht. (*gg* mein Chef hat ein Vertragshandy und keines mehr frei — muss also noch ein Jahr warten bis er auch ein 5er kriegen kann)
    Mir gefällt der Weiß-Trend der auch bei anderen Dingen da ist nicht — auch weiße Rado-Uhren mag ich einfach nicht. Die schwarzen Keramikuhren sehen einfach immer edler aus — und auch die möglichst mit wenig Schnick-schnack dran.
    Also…. ich falle aus dem weiblich weißen Rahmen.

  7. Jungs schwarz und weiss sind keine Farben!

  8. Ausgeschaltet sieht das schwarze Modell besser aus, eingeschaltet das weiße.
    Weil ich meine iDevices eher im eingeschalteten Zustand betrachte, habe ich natürlich weiße Geräte – die passen auch besser zu meiner überwiegend in Weißtönen eingerichteten Wohnung mit modernen Klassikern ;-)

  9. Zitat JJ :

    Jungs schwarz und weiss sind keine Farben!

    Definitionssache…

  10. Beide ausführungen sehen edel aus.
    Früher hatte ich alles in schwarz und nun iPad und auch iPhone in weiß.

  11. Das kann man so nicht stehen lassen. Erstens sind die schwarzen Devices früher draussen als die Weißen, zumindest war das bei den Modelen bis zum 4S der Fall. Zweitens wird in der Produktbeschreibung häufiger das schwarze zum auswählen angeboten, es gibt ja auch viel mehr Bilder des schwarzen iPhones auf der Apple Seite, als vom Weißen. Somit hat man ja geringere Auswahlmöglichkeiten um sich das Produkt in Weiß näher zeigen zu lassen.

  12. Zitat JJ :

    Jungs schwarz und weiss sind keine Farben!

    Hat da einer keine anderen Hobbys als so unnötige Kommentare zu schreiben?????

  13. also mein altes iphone war schwarz (alle 3 ;) )
    mein neues ist weiß – das ipad schwarz ^^
    abwechslung

    würde aber eine freie Farbwahl wie beim ipod begrüßen :)
    wäre doch für jeden bißchen individueller?

    aber wer will schon pinke iphone sehen? ^^

  14. Sehe ich nicht so Apple sollte das beibehalten!