Home » Sonstiges » Apps, Filme und Musik kostenlos und legal mit FreeMyApps abstauben

Apps, Filme und Musik kostenlos und legal mit FreeMyApps abstauben

Viele von euch werden bei dieser provokanten Überschrift direkt an einen illegalen Trick denken. FreeMyApps ist aber alles andere als illegal oder gar eine Abofalle. Es ist mit dem Service tatsächlich ganz einfach möglich, iTunes- oder auch Amazon-Guthaben kostenlos zu ergattern. Aber erstmal langsam, wir erklären euch den anmelde- und kostenfreien Dienst nun Schritt für Schritt.

Das System

FreeMyApps bietet eine große Fülle an teils kostenlosen gesponserten Apps. Diese muss man sich herunterladen und mindestens 30 Sekunden benutzen. Das System erkennt danach, dass ihr die App genutzt habt und schreibt euch eine bestimmte Anzahl von Credits gut. Der gesamte Service finanziert sich über die gesponserten Apps, dessen Entwickler für die Einbindung in FreeMyApps Geld bezahlen. Die Credits verfallen nicht und können gegen Prämien eingetauscht werden. Und auch mit Prämiendiensten, dessen Prämien man nie erreicht hat, kann man FreeMyApps nicht vergleichen. Die iTunes-Karte mit 10 US-Dollar Guthaben gibt es schon für 3000 Credits. Diese Summe erreicht man schon nach kurzer Zeit, wenn man einige Apps lädt oder auch Freunde einlädt. Auch höhere Beträge befinden sich in einem gut erreichbaren Zustand.

Der Start

Eine richtige Anmeldung mit Mailadresse, Name und Co. ist nicht erforderlich. Ihr müsst auf eurem iOS-Gerät einfach FreeMyApps.com aufrufen. Bei dem ersten Start muss ein Profil in die Einstellungen installiert werden. Dieses erkennt, dass ihr die gesponserten Apps mindestens 30 Sekunden benutzt habt und schreibt euch die Punkte dementsprechend gut. Auch bei späteren Besuchen der Website kann so die aktuelle Anzahl der Credits festgestellt werden.

Hinweise & Tipps

Für das Einlösen der iTunes-Gutscheine benötigt ihr einen amerikanischen iTunes-Account. Die Einlösecodes funktionieren im deutschen Store schlichtweg nicht. Da man bei höheren Gutscheinen keinen Rabatt bekommt, lohnt es sich nicht die Credits anzusparen. Ich persönliche habe sie in meiner Testphase immer direkt gegen kleine iTunes-Gutscheine eingetauscht.

FreeMyApps ist bereits seit einigen Monaten online und verbesserte sich auch stetig. Zur Anfangszeit konnte man nur ausgewählte Apps als Geschenke bekommen. Heute bekommt man gleich einen ganzen iTunes-Gutschein, den man auch gegen Musik oder Filme eintauschen kann. Zusätzlich übernahm der Dienst auch kleine Amazon-Gutscheine in die Auswahl und sogar einen Gutscheintyp für Postagram steht zur Wahl bereit.

Wir wünschen euch nun viel Spaß beim Testen und Geldsparen mit FreeMyApps!

Apps, Filme und Musik kostenlos und legal mit FreeMyApps abstauben
4 (80%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


9 Kommentare

  1. Hier noch ein Tipp der um einiges schneller und leichter zum Ziel führt.
    Lader euch die App Bamboo Wallet herunter.
    Meldet euch an und gebt diesen Code GX1146003 ein um einen Startbonus zu erhalten. Danach läuft es ähnlich ab wie bei freemyapps, nur musst ihr auf euren iDevices auf m.junowallet.com(nur Safari) gehen und könnt ein weiteres Feature. Benutze es seit 3 Monaten und habe 105$ verdient.
    Viel Spaß beim Ausprobieren und ja es ist is legal und keine Kostenfalle

  2. Kann man die Gutscheine kombinieren?

  3. Gstar: geht nur auf NonJailbroken iPhones -.-

  4. Der geht auch.
    MH1435685

  5. stop spamm.

    ihr ladet sinnlose apps runter die viren enthalten.

  6. Ich kann keine neue AppleID erstellen, da ich keine amerikanische Kredidkarte habe. Was kann ich da machen?

  7. Schwachsinn wie wil man den ne Amerikanische ID kriegen

  8. Wie kann man das insterlierte Profil wieder löschen????

  9. ich komm da nich hinter die seite is doof