Home » Apple » Der Apple Store Berlin öffnet im März 2013 endlich seine Pforten

Der Apple Store Berlin öffnet im März 2013 endlich seine Pforten

Nun ist es schon mehr als ein Jahr her, als der Berliner Apple Store sich ankündigte. Viel ist seit dem, zumindest auf dem ersten Blick,  nicht passiert. Eine sichere Quelle bestätigte uns nun aber, dass sich im März 2013 endlich die Pforten des Apple Stores in Berlin öffnen werden. Aufgrund größerer Probleme im Innenausbau konnte der eigentliche Eröffnungstermin nicht eingehalten werden. So kam es auch unter anderem dazu, dass die neuen Mitarbeiter, die schon vor dem Umbau der Räumlichkeiten am Kurfürstendamm 26 gecastet wurden, zunächst in anderen Stores beim Weihnachtsgeschäft mit aus helfen sollen. In knapp drei Monaten können dann jedoch endlich die regulären Arbeitsplätze eingenommen werden.

Knapp 5000 Quadratmeter Verkaufsfläche soll der neue Apple „Flagship-Store“ am Ku´damm 26 zu bieten haben.  Über vier Etagen können sich die Apple Fans dann gelassen austoben und die neuen Schmuckstücke, wie das iPad Mini, den 27 Zoll iMac mit Retina Display und mehr näher unter die Lupe nehmen.

Leipzig soll ebenfalls 2013 einen Apple Store bekommen

Für Apple Fans aus Leipzig und Umgebung dürfte es ebenfalls bald eine kleine Überraschung geben. Apple plant auch hier einen Store im nächsten Jahr zu eröffnen. Die Pläne liegen bereits vor, nur eine Immobilie konnte noch nicht gefunden werden. Man darf also gespannt sein.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Ganz neu! Wir sind nun auch auf Pinterest zu finden. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


7 Kommentare

  1. 4 etagen? wie viele produkte hat denn apple, dass sie so viel platz brauchen?

  2. 27 Zoll iMac mit Retina Display? Wird der dann exklusiv zur Eröffnung des Stores in Berlin vorgestellt?

  3. Mal ne ganz andere frage! Weiß man schon ob evtl ein late MacBook Pro rauskommt?

  4. RZitat iTarek :

    4 etagen? wie viele produkte hat denn apple, dass sie so viel platz brauchen?

    Na ja, die stellen von einem Produkt wahrscheinlich nicht nur ein Exemplar aus. Gäbe es nur eins, dann wären die Warteschlangen erheblich, wenn jeder einmal damit rumspielen möchte.

  5. 1 Etage Zubehör, 1 Etage iPhones, 1 Etage iPads und 1Etage mit den ganzen MBP und iMac’s geht doch gut auf :)

  6. Dazu kommt noch die Genius Bar und die Trainingstische! Der Platz wir schon genutzt werden!

  7. Also ich kann es ehrlich gesagt kaum abwarten, bis der Apple Store in Berlin eröffnet.
    Ich höre immer wieder von Freunden, dass Mitarbeiter Apple Store manchmal überdurchschnittlich kulant sind und sogar nach der Garantiezeit Geräte kostenlos reparieren oder ersetzen. Natürlich nicht immer, aber erwähnenswert oft.