Home » Gerüchteküche » iPad Mini 2 mit einer höheren Auflösung und iPad 5 leichter dank reduzierter LEDs

iPad Mini 2 mit einer höheren Auflösung und iPad 5 leichter dank reduzierter LEDs

Apple hat mit den ansehnlichen iPad Mini Verkäufen die Skeptiker wieder einmal überzeugt. Obwohl vor dem Launch des 7,9 Zoll großen Apple Tablets heiß über den Sinn und Zweck diskutiert wurde, zeigt die Praxis dass hier durchaus eine solide Nachfrage und somit auch ein Markt gegeben ist. Das iPad Mini eignet sich vor allem für Tablet-Neueinsteiger und dürfte auch in knapp sechs Tagen unter so manchen Weihnachtsbaum einen Platz finden. Wer jedoch schon etwas vom Retina Display aktueller iPad, iPhone oder aber auch MacBook Pro  Modelle verwöhnt ist, der hat beim Blick auf das Display vom iPad Mini durchaus einen Grund zum meckern. Informationen des Branchendienstes Digitimes zufolge arbeitet Apple bereits schon fleißig am iPad Mini Nachfolger. Das iPad Mini der zweiten Generation soll dann jedenfalls mit einer höheren Auflösung daher kommen.

Bild von Brooke Crothers/CNET

iPad Mini 2 mit mehr Pixel

Die Informationen der Digitimes, welche aus vertraulichen Industriequellen stammen, bekräftigen lediglich das, was wir und auch zahlreiche weitere Apple Fans bereits kurz nach der Vorstellung des neuen Apple iPad Minis dachten, nämlich dass Apple vor allem bei kommenden Geräten an der Auflösung schrauben muss. Es dürfte also auf der Hand liegen, dass die neue Mini Generation vor allem ein besseres Display spendiert bekommt. Denkbar wäre hier eine Auflösung von 2048×1536 Pixel, was einer Punktdichte von 326 ppi entsprechen würde. Ob Apple jedoch auf ein Retina-Display beim iPad Mini Nachfolger zurückgreifen wird, ist fraglich, rein von der Technologie her wäre es aber machbar.

iPad 5 ebenfalls schon im Gespräch

Nachdem nun also die Spekulationsrunde zum iPad Mini 2 eröffnet ist, äußerte sich die Digitimes auch gleich noch zum neuen iPad 5. Auch hier sollen Quellen aus Industriekreisen geplaudert haben. Dank Weiterentwicklungen im Hinblick auf die Hintergrundbeleuchtung kommender iPad Modelle, soll beim iPad 4 Nachfolger nur noch die Hälfte der bisher verbauten LEDs zum Einsatz kommen. Somit wird das iPad 5 wohl etwas an Gewicht verlieren.

Es bleibt also wie immer spannend im Hinblick auf die neuen Apple Produkte. 2012 werden wohl kaum noch Neuerscheinungen präsentiert, sodass wir uns nun ganz auf das Apple Jahr 2013 konzentrieren können.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Ganz neu! Wir sind nun auch auf Pinterest zu finden. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar.

iPad Mini 2 mit einer höheren Auflösung und iPad 5 leichter dank reduzierter LEDs
4.16 (83.16%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


4 Kommentare

  1. Das iPad mini wird die Pixel vom 3er bzw 4er iPad bekommen und damit eine extrem hohe pixeldichte, alles andere macht kein sinn.

    Die aktuelle pixelanzahl vom ipad mini ist genommen worden damit die entwickler nicht noch mal neue apps raus bringen müssen

  2. Retina dürfte auf dem Mini ein Problem werden – der höhere Stromverbrauch müßte mit mehr Akku ausgeglichen werden, was das Ipad schwerer und wohlmöglich auch dicker macht. Beides sind aber die großen Pluspunkte des Minis. — Übrigens ich hab ein Retina und ich hab das Mini-IPad und kann auch über das derzeitige Display nicht meckern. Ich nutze das Ipad Mini für andere Zwecke als das große – und für diese Zwecke reicht mir die Auflösung durchaus aus. — Und damit sind wir auch bei Kaufentscheidungen: ein stärkeres und höher aufgelöstet IPad Mini könnte mein jetziges 32er gegen ein 64er ablösen — nur Veränderung der Beleuchtung beim großen Ipad veranlasst mich sicher nicht im nächsten Jahr ein neues Ipad zu kaufen. Da reicht mir dann mein 3er durchaus noch bis zum nächsten Sprung. Ein 5S brauche ich auch nicht — und MBP und Imac sind ebenfalls erst grad bei mir erneuert worde. Sieht aus, als würde 2013 bei mir ein Apple-Sparjahr. Aber man weiß ja nicht… vielleicht kommt ja doch noch was, mit “Must-have”-Effekt.

  3. @Macfee
    Du läufst bestimmt mit nem Apple Shirt durch die Gegend, oder ?

  4. It’s actually a cool and useful piece of info.
    I am glad that you just shared this useful information with
    us. Please keep us up to date like this. Thank you for sharing.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*