Home » iPhone & iPod » iPhone 5 mit größtem Zuwachs über Weihnachten

iPhone 5 mit größtem Zuwachs über Weihnachten

Schaut man sich die Aktie von Apple an, könnte man denken, das Unternehmen aus Cupertino durchläuft gerade eine schwere Krise oder ein großer Imageschaden schepperte jüngst gegen den Konzern. Zwar lügen Zahlen an der Börse nicht, Apple könnte den Zenit erreicht haben, die normalen Absatzzahlen und Zuwächse sehen jedoch keineswegs so schlecht aus, wie die Werte an der Wallstreet. Unter den geschmückten Bäumen lagen weltweit viele Produkte von Apple – mehr als von der Konkurrenz. Die genauen Zahlen erhalten wir zwar erst am 23. Januar, eine erste Hochrechnung erreichte aber schon das Web.

Laut einer Statistik von Chitika ist das iPhone 5 der größte Gewinner des Weihnachtsgeschäfts. Der Marktanteil wurde in der Analyse vor und nach dem 25. Dezember untersucht. Mit einem zusätzlichen Marktanteil von 1,11 Prozent erreichte das iPhone 5 insgesamt 8,27 Prozent des Kuchens über die Feiertage. Beim Samsung Galaxy S3 beträgt der Zuwachs immerhin 1 Prozent. Damit schafft es das Smartphone vom Südkoreaner auf ein Kuchenstück mit einer Größe von 4,29 Prozent. Nach einem gigantischen Abstand kommen die Zuwächse vom Samsung Galaxy Note 1 & 2 mit 0,17 Prozent und vom Google Nexus 4 mit einem Zuwachs von immerhin noch 0,02 Prozent.

Zu genau solltet ihr euch noch nicht auf diese Zahlen berufen. Offizielle Ergebnisse gibt es dann mit den Quartalszahlen der jeweiligen Hersteller Ende Januar. Vielleicht neigen auch die mittlerweile gegenüber Apple sehr kritischen stehenden Aktionäre wieder zum Kauf des Wertpapiers.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy