Home » Apple » Apple Patente: Multitouch-Gesten auf ausgeschaltetem Display

Apple Patente: Multitouch-Gesten auf ausgeschaltetem Display

Apple produziert eine beeindruckende Anzahl an Patentanträgen pro Jahr. Manche Patente dienen nur zur Sicherung einer Idee, aber viele finden wir auch in den Geräten von Apple wieder. Dies wäre auch wünschenswert für ein Patent zur Gestensteuerung auf ausgeschaltetem Display, das die Kollegen von AppleInsider entdeckt haben.

Das Patent

Der Patentantrag No. 8,407,623 hört auf den Titel „Playback control using a touch interface“ und beschreibt, wie man Eingaben auf einem Touchdisplay verarbeiten kann wenn das Display keinen Inhalt anzeigt. Dabei können alle möglichen Gesten erkannt werden. Das Patent beschreibt vor allem die Möglichkeiten, die Wiedergabe von Musik über das ausgeschaltete Display zu steuern. So können sowohl einzelne Berührungen als auch Gesten wie kreisende Bewegungen zur Steuerung der Lautstärke verwendet werden. Die Idee der kreisenden Bewegungen erinnert auf angenehme Art und Weise an die Click-Wheel-iPods. Mittels der Gesten könnte ein Lied weitergesprungen werden oder auch die Wiedergabe gestoppt oder gestartet werden.

Neben den Gesten auf dem ausgeschalteten Display ist es auch möglich, mittels eines Overlays Eingaben auf dem Display zu tätigen, während ein anderer Inhalt angezeigt wird. Also beispielsweise lauter oder leiser machen, während man einen Artikel in der Apfelnews-App liest. Dabei würde dann eine Volume-Anzeige auf dem Overlay erscheinen, ähnlich wie wenn man beim aktuellen iPhone die Lautstärke-Tasten betätigt.

Der Nutzen

Durch das Patent könnten physikalische Knöpfe, die ein Gerät vergrößern, eingespart werden. Neben den Lautstärkeknöpfen könnte unter Umständen auch der Knopf für das Stummschalten des iPhones eingespart werden. Außerdem kann durch die Bedienung auf ausgeschaltetem Display Energie gespart werden. Außerdem kann das Gerät auch ohne auf das Display bedient werden und erspart dem Anwender, nach Knöpfen tasten zu müssen.

Das Patent wurde 2009 beantragt und nun zugesprochen. Ob wir es in Zukunft in einem iOS-Gerät zu Gesicht bekommen werden, bleibt abzuwarten.

Apple Patente: Multitouch-Gesten auf ausgeschaltetem Display
4 (80%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Ich würde behaupten ein passendes Patend für die iwatch. Damit spart man enorm viel platzt. Das viereckige kleine Bild könnte dem sehr nahe kommen. Mal gespannt was draus wird.

    In der hosentasche ist das eventuell nicht so praktisch, da beim hervorhohlen eventuelle gesten erkannt werden könnte die man gar nicht haben wollte.

  2. Alles bleibt mal wieder abzuwarten.. Wie so oft bei Apfelnews :x