Home » Hardware » Samsung präsentiert mit dem Galaxy Win ein weiteres Mittelklasse-Smartphone

Samsung präsentiert mit dem Galaxy Win ein weiteres Mittelklasse-Smartphone

Apples größter Konkurrent im Smartphone-Business stellte nun ein neues Smartphone vor, das rein optisch kaum Differenzen zu den aktuellen Galaxy-Geräten bietet. Das Galaxy Win sieht auf dem ersten Blick wie das Galaxy S3 aus, das vom Galaxy S4 abgelöst wird. Im Vergleich zu diesen beiden Geräten verbaut Samsung jedoch schwächere technische Komponenten, sodass das Modell der Mittelklasse zuzuordnen ist.

Samsung stattet das Galaxy Win mit einem 4,7-Zoll großen WVGA-TFT-Display aus, das eine Auflösung in Höhe von 800 x 480 Bildpunkte bietet. Somit erreicht das Galaxy Win eine Pixeldichte von 199 ppi. Konkurrenzmodelle weisen hierbei deutlich bessere Werte auf. Im Inneren des Smartphones arbeitet ein 1,2 GHz Snapdragon Quad-Core Chip von Qualcomm. Komplettiert wird das Hardware-Portfolio mit 1 GB RAM Arbeitsspeicher sowie 8 GB internen Speicher. Mithilfe einer microSD-Karte kann dieser jedoch bis auf maximal 32 GB erhöht werden.

5-Megapixel-Kamera mit 720p-Videoaufnahmefunktion

Mit dem Samsung Galaxy Win können mithilfe der auf der Rückseite versehenen 5-Megapixel-Kamera auch Videos in 720 HD-Qualität aufgezeichnet werden. Auf der Front kommt eine VGA-Kamera zum Einsatz, die selbst für Videotelefonie nicht mehr zeitgemäß ist. Als Betriebssystem installiert Samsung ab Werk Googles Android in der Version 4.1 alias Jelly Bean sowie die firmeneigene Oberfläche TouchWiz.

Das Samsung Galaxy Win wird zunächst nur auf dem asiatischen Markt erhältlich sein. Je nach dem Erfolg des Modells spekuliert man, dass Samsung das Galaxy Win auch in Europa veröffentlichen wird. Die Preise sowie die Daten zum Termin der Marktführung gab Samsung noch nicht bekannt. (PR)

Was meint Ihr auf den ersten Blick zum Samsung Galaxy Win? Offensichtlich scheint es kaum Neuerungen im Vergleich zu den bis dato erhältlichen Modellen zu geben.

Samsung präsentiert mit dem Galaxy Win ein weiteres Mittelklasse-Smartphone
4.23 (84.55%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


8 Kommentare

  1. Wie soll man den da, bei den ganzen Smartphones jetzt noch den Überblick behalten.

  2. Masse statt Klasse…

  3. Chicken Charlie

    Scheint so als würde Samsung ihren bestand veralteter Hardware mixen und als neues Smartphone auf den Markt werfen…

  4. Und die Galaxy Mega kommen ja auch und zu uns, mit „unfassbaren“ 6.3 Zoll oder 5.8.
    Das geht zwar locker in die Hosentasche, aber wie die ankommen bin ich echt gespannt…….

  5. Zitat Simi :

    http://www.handy-mc.de/alle-handys/hersteller/liste/samsung.html

    Die Liste ist sehr vollständig ;-)

    Da ist sogar eins meiner Uralt-Handys dabei, mit dem mein 5-jähriger Sohn spielt.

  6. wo ist birne eigendlich?

  7. 6,3 Zoll… Ganz ehrlich! Das smartphone muss noch mit einer Hand zu bedienen sein und für alles andere gibts Tablets!
    Phablets sind halt das Zwischending okay wers mag! Ich hätte auch nichts dagegen mit dem iPad mini zu telefonieren ganz im Gegenteil aber das würde mein iPhone trotzdem nicht im Altag ersetzen! Denn dafür ist es einfach too much