Home » App Store & Applikationen » iOS Google Chrome Update integriert Suche mithilfe von Sprache

iOS Google Chrome Update integriert Suche mithilfe von Sprache

Ein neues Update für Googles Chrome-Browser für das iOS Betriebssystem ist nun verfügbar. Es bringt unter anderem eine Integration von Googles Spracherkennungsdienst mit sich, wobei noch weitere Neuerungen vorhanden sind. Nun ist es möglich, außerhalb von Apples Siri eine Spracherkennung zur Eingabe in der Suchmaschine Google zu verwenden.

Das aktuelle Update von Googles Chrome Browser für das Apple-Betriebssystem iOS trägt die Versionsnummer 27 und hat als neuestes Feature eine Spracheingabe für Googles Suchmaschine integriert. Damit ist es erstmals möglich, außerhalb von Apples Siri eine sprachlich gesteuerte Suche anzuwenden.

Die Optimerungen des App-Updates im Detail


Ähnlich zu allen Spracherkennungsservices zeigt auch Google Chrome 27 den aufgezeichneten Input zur Überprüfung noch einmal in Worten an, was ein optisch sehr ansprechender Effekt ist. Die Auflistung der Suchergebnisse erscheint in der üblichen Linkformatierung. Was Chrome 27 von Android-Varianten unterscheidet, ist das Symbol des Micros, über das die Sprachsuche initiiert werden kann: Es befindet sich nun über dem Tastaturbereich. Deshalb ist es nötig, vor jeder Spracheingabe das Adressfeld auszuwählen, damit die Tastatur eingeblendet wird, erst dann erscheint das Symbol des Mikrofons. In den Android-Ausgaben ist das Symbol jedoch neben dem Adressfeld angeordnet, der Nutzer spart somit einen Eingabeschritt.

Usability wurde ebenso verbessert

Auch die Ladezeiten der aktuellen Chrome-Variante haben sich positiv entwickelt. Außerdem wurden neue Sicherheitsstandards integriert und die Systemstabilität erhöht. Die Scrollfunktion verfügt nun über eine integrierte Symbolleiste, um beispielsweise schneller in die Vollbildansicht wechseln zu können. Somit ist klar, dass der weltweit populärste Internetkonzern auch in Zukunft weitere Kapazitäten zur Verbesserung der Safari-Alternative für iOS investieren wird.

Hier findet Ihr Google Chrome im iOS App Store

iOS Google Chrome Update integriert Suche mithilfe von Sprache
4 (80%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


12 Kommentare

  1. hallo liebe autoren, angeblich soll samsung ein verfahren gewonnen haben gegen apple. das urteil hieß, verkaufsverbot des iphone 3G und ipad 1.
    könnt ihr darüber etwas zusammenfassen.

  2. @ Itarek

    schaust Du Handelsblatt Online von heute über Google Suche !!!

    Wußte das bisher nicht, mich würde aber mal wieder interessieren, warum wieder
    nicht über das neue Kantar World Panel berichtet wurde.

    Da gibst nämlich auch abseits von Apple große Überraschungen, z.B. die Winphones.

  3. @ Itarek

    ich zitier mal : „Nur Obama kann Apple noch retten …………“

    Und wird von manchen hier nur von den Copycats aus Südkorea und China gesprochen…………..

    Aber alles halb so wild.

  4. Und über das Prozeßergebnis in Holland der letzten Tage wurde auch nicht berichtet……….

    Dort wurden die europäischen Geschmacksmuster von Apple abgelehnt.

  5. Thomas vielleicht solltest du deinen eigenen Blog erstellen wie wärs ? ;)

  6. @ Fjuge
    Nein, ich wunderer mich hier nur, daß offenbar die reinkommenden Nachrichten erstmal mit Kuschelweich gespült werden und häufig sogar aussortiert werden,
    damit der durchschnittliche Applefan diese verträgt.

    Wie sonst ist zu Erklären, warum über Kantar Worldpanel nicht berichtet wird oder über DenHaag, beides in den letzten Tagen. Oder man berichtete – wie im Dezember – über Kantar und pickt sich nur die Rosine raus.

    Bei Kantar gabs erstaunliche Zahlen auch abseits von Apple, hier die Winphones mit einem Zuwachs von 50 %.

    Ansonsten kam ITarek den Anlaß hier.

  7. nein, den bericht habe ich auf n-tv.de gelesen

  8. Thomas:
    So erschreckend neues bringt der Kantar Bericht nicht. Abgesehen davon das dein Kommentar total Off-topic ist:))

    Ich finde es klasse das ich mit meinem Browser sprechen kann, nur komisch das das der Dolphin Browser schon seit einem Jahr kann:)) sicherlich kostenpflichtig einmalig 0,89 Cent aber dafür muss ich mir kein chrome installieren. Der Blog hier macht das was er will und das macht er gut!

  9. @ Martina

    Nein er ist nicht „total“Offtopic, außer das er Dich vielleicht stört.

    Itarek hat die Front eröffnet für berechtigte Kritik an der Redaktion.Dies habe ich hier schon mehrfach gesagt, genau wie auch Daniel z.B. oft gelobt habe (Michael dto)

    Selbstverständlich bietet das Kantar eine Menge neues Infos.

    A) Apples Marktanteil Deutschland sinkt um 10,75 Prozent oder 2 Prozentpunkte
    b) Winphone steigert sich um 50 %
    c) Android Marktanteil Deutschland steigt auf 74 %, davon ausschließlich Samsung S3 23,5 Prozentpunkte

    Das sind jetzt mal nur die für Deutschland mir auffälligen Punkte.

  10. Wie genau ist denn dieser Kantar Panel und woher bekommt er seine Informationen über die Verkäufe?

  11. @ Fjuge

    sie dürften der absolute Leader in diesem Segment neben Comscore sein. Mehr auf Kantarworldpanelpunktcom

  12. Was hat das mit chrome und Sprache suche zu tun?… Deine Kommentare sind voll Offtopic!… Neben deinem ständigen anti apple Gemaule langsam etwas nervig… Wenn stört es das es so ist? Mich nicht.. Ich bin und bleibe begeisterte Apple userin…

    Und nochmal wer sich unbedingt nen Galaxy ACE kaufen will soll es tun:))) je mehr das machen um so exklusiver freue ich mich nicht zu den 73% unzufriedener Android Nutzer zu gehören. Den ich finde kaum wen der (außer der S Serie) zufrieden ist.. Aber kaum wenn der Apple nutzt und NICHT zufrieden ist.
    Chrome, um mal wie On-Topic zu kommen bietet mir echt keinen Mehrwert… Null…

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*