Home » iOS » iOS 7 Beta 4: Alle Neuerungen und erste Eindrücke im Überblick

iOS 7 Beta 4: Alle Neuerungen und erste Eindrücke im Überblick

Auch diese Woche startete mit einem Ereignisreichen Apple Montag. Gestern Abend gab Apple, wie bereits im Vorab schon vermutet, die neue iOS 7 Beta 4 als Download für die Entwickler frei. Desweiteren sorgte aber auch der neue Name des Billig iPhones, der in der Tat iPhone 5C lauten soll, für große Diskussionen in der Apple Fan-Welt. Zuletzt fand dann auch noch ein eifriger Entwickler, kurz nach Freigabe der aktuellen iOS 7 Beta 4,  Hinweise für einen künftigen Fingeradbruckscanner, der im Homebutton kommender iPhone Modelle verbaut wird.

iOS 7 Beta 4 Neuerungen

Mit einer Woche Verspätung hat Apple gestern Abend die neue iOS 7 Beta 4 frei gegeben. Kurz nach dem Release trafen auch schon die ersten Sichtungen aus unserem Leserkreis ein. Diese wollen wir im folgenden Artikel noch einmal für alle anderen Leser zusammenfassen. Nicht genannte Neuerungen oder Eindrücke können aber auch hier noch einmal im Kommentarbereich kurz geschildert werden.

Zunächst kann man festhalten, dass Apple wieder einmal in Sachen Performance nachgelegt hat. Die aktuelle iOS 7 Beta läuft auch auf dem iPhone 4S nun recht flott und ruckelfrei. Über die Akku-Ausdauer kann zu dem jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht viel gesagt werden.

Neuerungen im Überblick

-> iOS 7 Beta 4 läuft schneller und stabiler

-> Musik kann jetzt auch auf dem Lockscreen wieder weitergeschaltet werden

-> In der KameraApp steht “HDR” jetzt oberhalb des Kamerabildes

-> iPhone 5 Fotofilter sind nun auch in der Kamera-App beim iPhone 4S verfügbar

-> Siri wirkt noch menschlicher und antwortet schneller

-> Es gibt nun einen Abbrechen Button in der Suche

-> Apple hat den Lockscreen-Slider noch einmal leicht verändert und links neben „Zum Entsperren streichen“ einen Pfeil positioniert

-> HDR Position innerhalb der Kamera App wurden nach oben verlegt

-> Im Notification Center kann man nun per Wischgeste durch die Seiten navigieren

-> Neue Animationen u.a. beim Öffnen der Foto App

 

Ein paar weitere kleine Neuerungen beim Design konnten noch festgestellt werden. Insgesamt sieht die aktuelle iOS 7 Beta schon recht gut aus und läuft deutlich stabiler als die Vorgänger-Versionen. Einige Nutzer berichten aber dennoch von kleinen Abstürzen. Insgesamt sollen noch zwei Beta Versionen folgen, bis im September dann iOS 7 Goldmaster zusammen mit den neuen iPhone Modellen für alle unterstützen Geräte freigegeben wird.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

iOS 7 Beta 4: Alle Neuerungen und erste Eindrücke im Überblick
3.96 (79.13%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


29 Kommentare

  1. wieso „den neuen iPhone Modellen“….“dem neuen iPhone Modell“ ist richtig ;)

  2. Schöne neuerungen ! :)

  3. Es wird wohl zwei iPhone Modelle geben deshalb stimmt es schon so ;) iPhone 5S und iPhone 5C ;-)

  4. Eine wesentliche Desin Veränderung: die Anruf App, Anruf Balken wurden modifiziert.
    Sind jetzt abgerundet – gefällt mir absolut nicht!

  5. iPhone 4 wird nicht mehr unterstützt ?

  6. @Swejk: Doch, das iPhone 4 bekommt auch iOS 7.

    Ich finde das neue Design extrem hässlich. Ich habe iOS 7 als Beta getestet und werde bei Version 6 bleiben.

  7. im großen und ganzen läufts stabil und flüssig. ios 7 gefällt mir auch.
    ABER : die leiste da oben, die kommt wenn man eine neue sms oder ähnl. bekommt.
    die ist doch viiiiel zu dick, die stört voll, oder was denkt ihr ?

  8. Bug bei einem Anruf: zweite Option (mit Nachricht antworten) fehlte.

  9. In der Musik fehlt nach wie vor die Funktion, um bei den Genres alle Allben, alle Titel und dann die zufällige Wiedergabe zu aktivieren. Hoffe das bessert Apple noch nach.

  10. zwar nichts wildes aber beim querformat der kamera app ist es links leicht abgeschnitten,so kann man die einstellung des blitzlichtes „autonatisch“ nicht ganz lesen

  11. @MHT
    die benachrichtigungsbanner sind zwar grösser als in ios 6 das stimmt, dafür kann man sie bei ios7 nach oben wegwischen und muss nicht warten bis sie von selbst verschwinden wie bei ios 6. deshalb stört es mich nicht das sie grösser sind bei ios7.

  12. außerdem empfimde ich bei der stimme von siri nicht dasselbe,ich finde die weibliche stimme ist in der betonung viel „künstlicher“ geworden & außerdem sprechen sie für mich manchmal zu schnell. zum beispiel wenn etwas in anführungszeichen (name eines ortes o.Ä.) vorgelesen werden soll

  13. sry dass ich so einzeln schreibe, aber man es fällt einem immer was neues auf. ich hab ios 7 jetzt erst bei der beta 4 installiert und ich finde die wahltasten für anrufe sind viel zu groß. da sind die gewählten ziffern für mich viel zu klein,genauso die icons wie „kontakte“ unten -geschmackssache

  14. Wo kann ich denn die Beta 4 laden? Für Windows? Iphone ist registriert..!

  15. WTF_Obst_Salat_-

    Bei mir stürzt die 4 Beta griffiger ab ist echt nervig

  16. Die Kopfhörersteuerung funktioniert nur teilweise. In der Wetterapp ist „Uhr“ (UHr) falsch geschrieben. Sonst schon nahezu perfekt :)

  17. Zitat Stefan :

    @MHT
    die benachrichtigungsbanner sind zwar grösser als in ios 6 das stimmt, dafür kann man sie bei ios7 nach oben wegwischen und muss nicht warten bis sie von selbst verschwinden wie bei ios 6. deshalb stört es mich nicht das sie grösser sind bei ios7.

    Bei iOS 6 kannst du den Banner auch durch seitliches Wischen sofort verschwinden lassen…

  18. An die Beta-Tester:
    Wenn ich eine Mail bekomme mit einem Link (Nummer) zur Paketverfolgung, dann will die das iPhone nur telefonieren… Den Link öffnen ist unmöglich. Bitte bemängeln wenn es nicht in IOS 7 geändert oder abschaltbar gemacht wurde.
    Gruß Swejk

  19. Ich glaube das sich auch Kalender geändert hat :)

  20. Und zwar ich hab mir die beta 4 geladen und muss feststellen das es sehr Stabil läuft bin da voll von begeistert, aber auch ich hab was zu Meckern. Und zwar wenn ich mein Hintergrundbild änder dann ist das Bild Überdimensional Gross ich kann es net ändern, zwar geht das zuschneiden aber wenn ich dann das Bild wieder als Hintergrund nehmen will dann ist es erneut überdimensional gross. Weiss da einer Rat???

    Gruss Hase

  21. Da kann man nichts ändern @hase

    Und irgendwie fällt wohl niemanden auf das apfelnews hier einen Punkt doppelt hat? ^^ HDR Steuerung in der Kamera wurde zweimal erwähnt ^^

  22. bin ich de einzige, bei dem das iphone 5 ab uns zu einfach so respringt bzw. neustartet?

  23. Thx @ Wotan
    Schade das das noch nicht so funktioniert aber ich muss sagen Respekt an Apple für dieses iOS :o) ich freu mich schon auf die nächsten Betas und ihre erneuerungen und am aller meisten freu ich mich auf die endversion

  24. Hallo,
    hier ein paar Änderungen, die mir aufgefallen sind:
    Die Buttons im Lock Screen für Einstellung und Notification Center sind keine Pfeile mehr sondern grade Striche. Die AirPlay Icons sind nun geändert, es sind nun kleine Boxen anstatt ein Lautsprecher.

  25. In der Katzen App gibt es jetzt auch die männliche Stimme, wenn Siri auf männlich gestellt ist.

  26. Uuppss Karten*

  27. Hat jemand in seinem Developer Account noch Platz für eine UDID? (:

  28. Akku? :)

  29. ich kann nicht mehr nachsehe wieviel datenvolumen ich verbraucht habe,bitter :(

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*