Home » Software » iWork in der Cloud: Beta nun für alle User verfügbar

iWork in der Cloud: Beta nun für alle User verfügbar

Auf der WWDC 2013 hat Apple das Feature „iWork in der Cloud“ angekündigt. Mit ihm können Numbers-, Pages- und Keynote-Dokumente direkt im Browser bearbeitet werden. Und das völlig kostenfrei. In den letzten Monaten liefen Beta-Tests mit Entwicklern, nun ist das Feature als Betaversion für jeden iCloud-Nutzer verfügbar.

Nach dem Einloggen auf www.icloud.com werden dem Nutzer nun drei neue Schaltflächen angezeigt, die zu den Cloud-Versionen von Pages, Numbers und Keynote führen. Dokumente, die in der Cloud gespeichert sind können direkt im Browser bearbeitet werden. Natürlich ist es auch möglich, neue Dokumente zu erstellen.

Das Feature läuft bereits sehr flüssig und überzeugt durch eine einfache Benutzeroberfläche. Dennoch sollte man nicht vergessen, dass es sich um eine Betaversion handelt. Den ein oder anderen Bug sollte man den Jungs in Cupertino also verzeihen.

Probiert es doch mal aus und sagt uns, was ihr von der Funktion haltet.

iWork in der Cloud: Beta nun für alle User verfügbar
3.91 (78.18%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Hoffe dies wird auch gratis bleiben….

  2. Versteheich nicht. bei mir geht das bereits seit der Keynote. Und ich bin kein Entwickler, Beta-Tester oder sonstbwas in der Art. Wende das alles bereits ohne Probleme im Alltag an. Nigrens läuft ios 7 oder OSX M.

  3. Ist bei mir genau das gleiche. Bei mir läuft es auch schon seit der Keynote und ich hab auch keinen Entwickler-Account….

  4. Apple hat die Beta schon frühzeitig für mehrere normale User von iCloud zugänglich gemacht um mehr testen zu haben die es nutzen. War bei mir auch so normalerweise hat man da dann ne E-Mail von Apple bekommen wo das alles drin stand

  5. auf beta.icloud.com kommt jetzt auch jeder normale User rein, ohne Entwickler oder sonst was zu sein ;-) Da hat man dann schon mal Testweise das neue Design ;-)