Home » Sonstiges » iPhone 5s: Das 120 fps Slow Motion Kamera Feature in Aktion [Video]

iPhone 5s: Das 120 fps Slow Motion Kamera Feature in Aktion [Video]

Das neue Apple iPhone 5s erfreut sich bei den Fans großer Beliebtheit. Zurzeit herrscht allerdings Ebbe in den Apple Stores und auch bei den autorisierten Apple Händlern. Tim Cook versprach jüngst jedoch, dass Apple hart an Nachschub arbeite um die bisher noch wartenden Fans ebenfalls bald glücklich stimmen zu können. 

iPhone 5s Feuer

iPhone 5s Kamera

Apples neues Highend-Smartphone ist zurzeit in aller Munde. Gestern erst sorgte der Chaos Computer Club für neue Schlagzeilen. Der Fingerabdruckscanner konnten zum ersten Mal überlistet werden. Die Schlagzeilen überschlugen sich förmlich. Im Radio und auch im TV war der „iPhone Hack“ nahezu Thema des Tages. Dennoch freuen sich viele iPhone- Fans auf ihr neues Handheld. Apple hat dem iPhone 5s einen neuen super schnellen Prozessor spendiert. Auch die Kamera wurde verbessert und ermöglicht nun unter anderem Slow Motion Aufnahmen mit einer Bildrate von 120 fps.

Wie das neue Feature in Aktion aussieht, zeigt uns ein aktueller Youtube Clip von Jeremiah. In etwas mehr als einer Minute werden gleich mehrere iPhone 5 beziehungsweise iPhone 4 Geräte zerstört und „misshandelt“. Gefilmt wurden die ganzen Szenen mit einem neuen iPhone 5s. Um besonders viel Schmerzen bei den Betrachtern des Clips hervorzurufen, wurde das neue Slow Motion Feature als Aufnahmeoption gewählt. Ohne noch viel vorweg zu nehmen, empfehlen wir einfach den Blick auf folgendes Video. Aber Vorsicht das ist nichts für schwache iPhone- Fan- Herzen.

Clip ab.

Seit Freitag gibt es das neue iPhone 5c und auch das iPhone 5s zu kaufen. Die Geräte könnt ihr mit Vertragsbindung hier erwerben:

iPhone 5c: TelekomVodafone und O2

iPhone 5s: TelekomVodafone und O2

iPhone 5s: Das 120 fps Slow Motion Kamera Feature in Aktion [Video]
4.43 (88.57%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


16 Kommentare

  1. Voll daneben

  2. Schweinerei. Andere warten ewigkeiten wegen Engpass auf das 5s und die zerstören eins.

  3. Schaut doch genau hin, bevor ihr hier rumschreit lol.. die zerstören ein altes iphone4 und kein 5S!

  4. @Epicor

    Das 4er hat aber keinen Lightning Anschluss siehe 0:35

    Wird also mindestens ein 5er sein

  5. Na klar ist das ein iPhone 5

  6. Is auch kein iPhone 4 sondern en 5er xD

  7. Und die Slowmotion Aufnahme ist unscharf ruckelig und einfach nur mist. Wer richtig hingeschaut hat wird gesehen haben das es ein 50€ Nachbau war. :D

  8. „Mist“ groß geschrieben natürlich.

  9. Also hier ist doch die slow motion aufnahme super!!

  10. Zitat Tom :

    Also hier ist doch die slow motion aufnahme super!!

    wer genau hinschaut wird sehen das von den 125 Bildern nur ca. 15 übrig geblieben sind und das ist kein Slowmotion sondern einfach nur Mist.

  11. Zitat Manni :

    Und die Slowmotion Aufnahme ist unscharf ruckelig und einfach nur mist. Wer richtig hingeschaut hat wird gesehen haben das es ein 50€ Nachbau war. :D

    da hat er einfach recht .. sieht man sehr gut bei 0:31 .. der Lighning Connector ist leider nur eine FAKE BLENDE und zu ;)
    Kein mensch macht sowas …. dann doch lieber wenn man endlich sein 5S hat die Fake iPhones zerstöhren … recht so ;) hehehe

  12. Es war ein Fake 5 er aber auch ein 4 er am Ende .

  13. jepp.. dennoch irgendwie nice

  14. Zitat Andre :

    Voll daneben

    Also er „zerstört“ ein iPhone 5 und das was am ende brennt ist ein iPhone 4/4s

  15. Zitat Jojo :

    Zitat Andre :

    Voll daneben

    Also er „zerstört“ ein iPhone 5 und das was am ende brennt ist ein iPhone 4/4s

    nö alles nur nachbauten oder „austellungsleere hüllen… nix da ;)

  16. Ist doch logisch, jemand hat das neue iPhone 5S gekauft, und filmt wie er seine alte iPhones (5er & 4er) los wird. Nicht schlecht! ;)))