Home » iPhone & iPod » iPhone 5s und iPhone 5c werden am 15. November in vielen weiteren Ländern veröffentlicht

iPhone 5s und iPhone 5c werden am 15. November in vielen weiteren Ländern veröffentlicht

Am kommenden Freitag wird Apple die beiden neuen Smartphones iPhone 5s und iPhone 5c in insgesamt 16 weiteren Ländern auf den Markt bringen: Albanien, Armenien, Bahrain, Kolumbien, El Salvador, Guam , Guatemala, Indien, Mazedonien, Malaysia, Mexiko, Moldawien, Montenegro, Saudi -Arabien, Türkei und die Vereinigte Arabischen Emirate. Doch die Pläne von Apple in Bezug auf die möglichst weltweite Verfügbarkeit der neuen Smartphones sind damit noch lange nicht abgeschlossen. Am 15. November werden nämlich weitere Länder ins Visier genommen.

Die Kollegen von App Advice haben nun herausgefunden, dass die neuen iPhones an diesem Tag unter anderen auf den Philippinen veröffentlicht werden. Des Weiteren sind folgende Länder im Gespräch: Bahamas, Bolivien, Brasilien, Chile, Costa Rica, Zypern, Ecuador, Grenada, Indonesien, Israel, Jamaika, Jordanien, Kuwait, Panama, Paraguay, Katar, Südafrika und Venezuela.

Apple plant bis zum Ende des laufenden Jahres den Markstart der neuen iPhones in mehr als 100 Ländern. So wie es aussieht, scheint diese Prognose aufzugehen.

Das iPhone 5S & 5c jetzt bestellen

Telekom
im Complete Comfort Tarifab 17,96 € / Monatzum Angebot
o2
im Blue All-in Tarifab 19,99 € / Monatzum Angebot
Vodafone
im Red Tarifab 48,99 € / Monatzum Angebot
iPhone 5s und iPhone 5c werden am 15. November in vielen weiteren Ländern veröffentlicht
3 (60%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. 5c und 5s ….

  2. Die Verfügbarkeit wird sich ja somit nur verbessern ;-)

  3. Mit wenigen Ausnahmen ( Kuwait , Bahrain , v.a.emirate ) werden da wohl eh keine nennenswerten Stückzahlen abgesetzt; in den genannten Ländern gibt’s statt kaufkräftiger Kundschaft meist nur kriminelle, Terroristen oder arme Schlucker! ;-p
    Also keine Angst wegen der Verfügbarkeit…

  4. Auch in diesen Ländern werden sicherlich einige nicht wenige iPhones verkauft. Ispeedy hat keine Ahnung. ;)

  5. Aber du hast Ahnung! Ganz bestimmt!! ;-p