Home » Mac » Surface Pro 3 vs. MacBook Air: Microsoft mit 3 neuen Werbespots

Surface Pro 3 vs. MacBook Air: Microsoft mit 3 neuen Werbespots

Microsoft hat drei neue Werbespots produzieren lassen, die die Vorzüge des neuen Surface Pro 3 aufzeigen sollen. Als Konkurrent dient ein MacBook Air, das in allen drei Szenarien schlechter abschneidet als das Microsoft-Tablet – das laut Werbung einen Laptop ersetzen kann.

Der erste Werbespot, der mit „Crowded“ überschrieben wird, handelt von zwei Personen, einer mit einem MacBook Air und einer mit einem Surface Pro 3. Der MacBook-Besitzer fragt sich, was das andere Gerät sei und dass es unmöglich die Rechenleistung seines Macs haben kann. Die Antwort darauf ist, dass es ebenfalls einen schnellen Prozessor habe, Office und Adobe Photoshop ausführen könne und einen Touchscreen habe. Der Mac-User holt sein iPad aus der Tasche und erklärt, dass er auch einen Touchscreen habe. Am besten gefalle dem Surface-User aber, dass er mit einem Stift auf dem Gerät schreiben könne, was der Mac-Sprecher mit einem Schreibblock kontert und am Ende feststellt, dass er eine ganze Menge Sachen zu schleppen hätte.

Der zweite Spot, „Head to Head“ überschrieben, kommt ohne gesprochene Worte aus. Er vergleicht Eckdaten der verwendeten Hardware zwischen Surface Pro 3 und MacBook Air. Es beginnt damit, dass das Surface einen Touchscreen hat, den das MBA nicht hat. Weiter geht es mit einem Stift, mit dem man Notizen auf dem Surface Pro 3 anfertigen kann, wo das MacBook Air ebenfalls nicht mithalten kann. Am Schluss wird die abnehmbare Tastatur beim Surface gezeigt und beim MacBook damit kommentiert, dass man es gar nicht erst versuchen solle.

„Power“, so der Name des dritten Filmchens, behandelt die Anwendungsmöglichkeiten, die das Surface Pro 3 bietet. Wie im ersten Spot gibt es einen Sprecher für das MacBook Air und einen für das Surface Pro 3. Der Mac-Anwender fragt sich, ob der Surface-Besitzer Photoshop auf einem Tablet verwendet, versucht abzustreiten, dass es so schnell ist wie sein Mac (was negiert wird) und behauptet, dass man das Gerät nicht erweitern kann. Dies sticht der Surface Pro 3-Anwender damit aus, dass es einen USB- und Mini-DisplayPort-Anschluss gibt. Der Mac-Anwender will sich versichern, ob der Surface-Besitzer gerade sagte, dass das Microsoft-Tablet mehr könne als sein Mac. Darauf er: „Na ja, technisch gesehen hast du es gesagt“.

Surface Pro 3 vs. MacBook Air: Microsoft mit 3 neuen Werbespots
3.64 (72.86%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


43 Kommentare

  1. Apple macht dank Microsoft und Samsung und deren Werbeutensilien mehr Umsatz.

    Und btw… wieso genau vergleicht man ein Tablet mit einem Notebook? 0.o

  2. Microsoft lernt es nie.

  3. Das ist ja genau der Punkt. Microsoft will mit den Spots vermitteln, dass das Surface ein Tablet ist, das den Laptop ersetzen kann. Und dabei (bei Bedarf?) trotzdem ein Tablet sein kann.

  4. Ohne die Lizenzierung von iTunes auf Microsoft Windows wäre Apple heute ein Dreck.

  5. Surface Pro 3 das nenne ich Premium!!! Anders als die Kinder verarsche wie das MacBook. ;)

  6. @Jolie,

    Klar, ohne iTunes auf Microsoft wäre Apple unbedeutender. Jobs selbst wollte iTunes nicht auf Windows bringen. Andere Führungskräfte haben Jobs überzeugt iTunes für Windows rauszubringen. Apple hat sich da richtig entschieden. Was du genau mit Lizenzierung meinst verstehe ich nicht. Im übrigen kannst du das Surface als „Premium“ bezeichnen, für Microsoft ist das Ding ein Flop ( Verlust so groß wie der Umsatz). Was du als „Kinder verarsche“ bezeichnest ist für Apple ein Wachstumsmarkt.

    1:0 für Apple

    ;-)

  7. Also @Jolie labert schon einen Mist aber du @XL__ bist echt der Hammer

    MAcBook = Wachstumsmarkt,… ja ne is klar :D

    Wo holst du Spaken dir eigentlich deine Zahlen her? aus „Ichträumemirwaszusammenhausen“

  8. @ Jolie

    Lass Dich nicht unterkriegen.Weiter so.
    Lieben Gruß aus Grömitz

  9. @kurt,

    die Zahlen kommen direkt aus Apples Quartalsbericht. Die Maczahlen steigen. Fakt.

    @Thomas,

    das du ein Fan ein Pöbel-ID bist sagt schon viel über dich aus.

  10. Wer will den schon Windows total buggy und Virenschleuder hoch 10!!!
    Und die ganzen Updates und Treiber total altmodisch!!
    Profis nehmen dar lieber Linux als so verkackte Surface mit viren Windows haha
    @Thomas,Jolie und die anderen gefakten Namen hier

    Ihr seit die ungebildeten Typen aller Zeiten haha

  11. @apfelnews / Packt ihr das nicht , das Design an iOS 7 anzupassen

  12. @ xl
    So bekloppt wie Du werde ich nie sein.

  13. @Thomas,

    also ich konnte ein Tablet von einem Trackpad unterscheiden und musste dich auf deinen Fehler hinweisen. Ausserdem machst du den Cheerleader für die Pöbel ID Jolie.

    Ein bischen Selbstreflektion würde dir gut tun, dann würde dir auch auffallen das du der Bekloppte bist. Mir wäre es jedenfalls peinlich wenn ein Bekloppter mir den Unterschied zwischen Tablet und MagicTrackpad erklären müsste…

  14. Ja trotzdem ist das eine besser
    als das andere. Alleine schon die Kabeln sind viel länger. Beim Arbeiten ein unschlagbarer Vorteil

  15. Das Niveau dieser Seite sinkt beträchtlich.
    Und daran ist nicht nur die Werbung schuld……

  16. @XL__

    Wachstumsmarkt? Bei den Idioten in den USA vielleicht, die selbst eine billige Casio Uhr mit Apple Aufkleber hoch jubeln.

  17. Ach xl,
    wer nicht mal weiss, das ein Note 3 zu den Bestsellern im Smartphone Bereich gehört,
    Der sollte sich stark zurückhalten.
    Du solltest lieber auf Barbie Fanseiten schreiben….
    Das Note 4 kommt schon Klasse an vom Design.
    Und Jolie, ich liebe Ihre Kommentare.
    Jetzt mußt Du hier doppelt kotzen.
    Du wirst nie an niveauvolle reine Appkefans
    Wie Joe ranreichen………

  18. @Jolie,

    das wünscht du dir, Fakt ist aber das Apple’s Mac Sparte seit einiger Zeit gegen den Trend wächst. Passt dir nicht, ist aber so.

    @Thomas,

    Keine Ahnung was du immer mit dem Note 3 hast. Ich kenne die Absatzzahlen nicht, habe mich dementsprechend auch nicht geäußert. Und das du die Kommentare von der Pövel ID Jolie liebst ist dein Ding. DU hast dein Herz ja auch an Xiaomi verloren und erkennst nicht mal ein Tablet von denen. Wenn so jemand wie du dann von Niveau spricht kann ich vor lachen kaum noch. Ist aber amüsant wie du für Pöbler hier den Cheerleader machst.

  19. @Karl-Heinz

    Hast du dir deinen Verlinkten Bericht mal richtig durch gelesen.
    Sieht nicht besonders rosig aus für Apple und sein Macbook.

    Der Macbook wird bald genauso Geschichte sein wie der iPod denn dieser wird nur noch 2,76 Millionen Mal verkauft (-51 Prozent).

  20. Von einem Verkaufserfolg kann man wirklich nicht sprechen. Vom Surface Pro wurden 400.000 Exemplare verkauft und vom RT etwa eine Million. Und jetzt soll es das Surface 3 richten und der Verkaufschlager werden, so haben es sich die MS Manager gedacht. Warum verkauft sich das Surface so schlecht, liegt es an der Hardware oder am Betriebssystem (8) oder an beidem? Warum wird das Tablet mit Laptop Qualitäten(?) von Verbraucher so wenig angenommen? Stimmt das Marketing nicht? Das Surface ist kein schlechtes Gerät, so mein Eindruck. Windows 8 wird dagegen sehr unterschiedlich bewertet. Ich ärger mich schon seit Jahrzehnten mit Windows herum, deshalb habe ich ein Mac Book Pro (mit Retina)15 Zoll gekauft. Grundsätzlich ist das Surface weder Fisch noch Fleisch. Beides kann es offensichtlich nicht sein. Die Idee beides…ein Tablet und Laptop…zu vereinen, hat bisher nicht wirklich funktioniert bzw. MS hat diese Idee nicht an den Verbraucher vermitteln können. Wer produktiv arbeiten möchten braucht einen PC oder ein Laptop ab 15 Zoll, so meine persönliche Meinung. Für Spiele, ein Besuch im Internet, Musik, Fotos, Email beantworten uvm. für den ist ein Tablet genau das Richtige. Es scheint, als hätten die Leute von MS irgendwie nicht verstanden wofür ein Tablet gedacht ist. Mit Gewalt wird wieder einmal versucht das Surface in die “Arbeitsecke” zu bringen, was ihnen nur sehr schwer gelingen wird. Das Topmodell kostet mit 512 GB 1949 Euro. Noch ein paar Scheinchen drauf und es gibt ein MacBook Pro, da weiß man(n), was man hat. Und der Platzhirsch Apple mit seinem IPad Air mit Retina Display wird alles tun, um sein Revier zu verteidigen. Da stimmt das Design und die Qualität, und es verkauft sich schon seit Jahren wie warme Semmeln. Da kann man MS nur viel Glück und einen neuen Ansatz für Absatz wünschen.

  21. …neuen Ansatz für einen größeren Absatz wünschen.

  22. @Jolie,

    schau dir Apples Quartalsbericht an: die MacVerkäufe steigen. Seit Jahren, zum Teil gegen den fallenden Trend. Auch wenn dir das nicht passt.

    Der Einbruch beim iPod ist normal, ist jedes iPhone ja auch ein iPod.

    Und das Surface: ein Geldgrab.

    Soweit die Fakten. Deine Wunschträume eines sterbenden Macs entsprechen nicht der Realität. Das Gegenteil passiert..

  23. @ Thomas,Jolie
    Könnt ihr mir bitte sagen wieso ihr immer noch ungebildet,angeber,kluigscheisser seit?? Thomas hat nichts richtig vorhergesagt und Jolie(der andere Fake name von Thomas) kann auch nicht mal Quartalszahlen lesen. Dar merkt man ihr seit noch so kiddies die immer besser Wisser werden möchten obwohl so einer wie ich das sofort Merkt wie die anderen das ihr nur Müll labbert!! Vielleicht funktioniert diese Methode bei euren Klassenkameraden aber nicht hier ihr Loser haha!!!!

  24. Ja aber er hat schon recht damit, dass manche Apple Produkte direkt nach dem Auspacken sehr eigenartig riechen! Das darf man auch nicht einfach ignorieren

  25. @Loser
    Kann es sein das du nicht mehr frisch in deiner Birne bist.
    Mir zu unterstellen ich sei Thomas.

    Deine Wortwahl „Loser“ sagt mir nur das du ein kleines 12 jähriges Blag bist das von seiner Mami ein Handyvertrag mit einem iPhone bekommen hat und jetzt hier bei den großen mitreden möchte.

    Im Gegensatz zu euch lese ich Berichte immer in ganzen Sätzen durch und lasse nichts außen vorweg. Das Macbook geht nicht im Trend aufwärts sondern bleibt auf selber höhe und stagniert seid 2013 nach unten. Aber mit Rosaroter Brille sieht man nur das was man sehen will.
    Und noch einmal alle Berichte die ihr mir vorlegt gelten für den Markt der USA und das die finanztechnisch nicht mehr alle auf der Latte haben hat man doch an der letzten Kriese gesehen. Ich beziehe mich auf den Deutschen Markt und deren Nachäffer (Käufer von Apple Produkten) die wirklich immer noch glauben das Apple mit seiner zusammenklatschten und zusammen geklauter minderwertigen Technik an der Spitze der technologischen Evolution stehen.

    Werdet doch mal wach man. Ihr lasst euch von einer Firma so derbe verarschen das man heulen könnte.

  26. @Joe
    du bist mein Held, endlich mal einer der nicht mit so saublöden vergleichen (nicht wahr @XL__) aus der Autobranche kommt.
    Wahre Aussagen die etwas über das Device sagt und nicht mit irgendwelchen Quartalszahlen, Berichten oder Marktanalysen daherkommen (Studenten Gelaber). Leider kann ich deine Meinung über die Qualität der Apple Produkte nicht teilen denn da gibt es besseres (technisch gesehen). Das einzige was mich bei Apple überzeugt sind deren Betriebssysteme und da werde ich auch nie ein böses Wort drüber verlieren. Ich warte ja nur auf den Tag in dem Apple diese in Lizenz für andere Hardware freigeben.

  27. @Joli

    „“Im Gegensatz zu euch lese ich Berichte immer in ganzen Sätzen durch und lasse nichts außen vorweg. Das Macbook geht nicht im Trend aufwärts sondern bleibt auf selber höhe und stagniert seid 2013 nach unten. Aber mit Rosaroter Brille sieht man nur das was man sehen will.““

    Apple liefert nur Zahlen für die Mac-Reihe im Gesamten. Weiter dröselt Apple das nicht auf. Das der Markt stagniert kann man beim besten willen nicht behaupten, der Mac läuft. Wenn du andere Quellen hast, bitte verlinken. Fakt ist das Apple mit der gesamten MacReihe wächst.

  28. @Joli

    Übrigens, „Kriese“ schreibt man „Krise“. Und in Apples Quartalsberichten stehen die Gesamtzahlen für den weltweiten Markt. Maczahlen für den US Markt werden dort nicht gesondert aufgeschlüsselt, allenfalls wurde im Conference Call was dazu gesagt. Und nochwas, Deutschland ist ein relativ kleiner Markt, die Musik spielt woanders.

  29. moinsen
    haha was fürn nen vergleich total sinnlos, die hätten nen großes ipad nehmen sollen mit einer ansteck tastatur von logitech etc etc, dann hätte das surface verloren aus ende!!!

  30. @Joli
    Muss dich hier nicht rausreden habe eh Recht gehabt.
    Und ausserdem bist du eh der ungebildeteste schlimmer als Thomas oder bis es sogar. Ich habe mehr Ahnung als du. Und noch was gestern kam Samsung alpha raus und ist auf den papier schelchter als das angebliche premium Samsung galaxy s5 dar sieht man wie du und Thomas nichts könnt falsche Vorhersage. Man merkt das du keine Ahnung es wurde schon bewiesen das der A7 prozzesor schneller ist als snapdragon 800 usw. Dar lach ich aber das 4kerne schafft es nicht mal riesen Vorsprung.

  31. @loser du bist so dumm. Beide Systeme von denen hier die rede ist haben den selben Pro. den i5 und da hat der Surface klare Vorteile. Ob man MS mag oder lasse wir mal dahingestellt

  32. @loser wie alt bist du eigentlich? Ich habe noch nie jemanden soviel Mist schreiben gesehen. Wen sich Kuchen ( XL und Thomas) unterhalten haben sich die KrÜmmel und kleineKinder raus zu halten

  33. Lass gut sein . Wissen aus der Computerbild ist auch Wissen. :)

  34. @Loveli
    Ich schreibe keinen Mist du heist nur keine Ahnung Loser haha
    Geh mal weiter mit deine Kugel vorhersagen und lass dich weiter enttäuschen.
    Und Windows ist kacke Virenschleuder hoch 10 und die ganzen nervigen Treibern das ist so Loser!!! Ok dann sag mir mal seit Windows gibt wie viel Viren und die anderen Kollgen gibt es ich sage nur Millionen haha.
    Nur ein Vorteil hat Windows bei den games das wars auch schon hier hast du dein gute Nachricht haha

  35. Ich schreibe keinen Mist du heist nur keine Ahnung Loser haha
    Geh mal weiter mit deine Kugel vorhersagen und lass dich weiter enttäuschen.
    Und Windows ist kacke Virenschleuder hoch 10 und die ganzen nervigen Treibern das ist so Loser!!! Ok dann sag mir mal seit Windows gibt wie viel Viren und die anderen Kollgen gibt es ich sage nur Millionen haha.
    Nur ein Vorteil hat Windows bei den games das wars auch schon hier hast du dein gute Nachricht haha

    Was ist das den für ein Kindergarten Gelaber. Also, jetzt hört es aber auf. Ist das Niveau hier schon so weit gesunken? Nicht nur das mann sich hier nicht mehr zu recht findet. Nein jetzt dürfen hier schon 10 jährige mitreden.

  36. @kurt
    Musst nicht peinlich sein das ich mehr Ahnung habe als so Erwachsene haha. Ihr versucht nicht mal was dagegen zu sagen weil ich recht habe!! Deswegen immer eure Ausrede Kinder-Gelabere man seit ihr Loser haha

  37. Loser
    2 Stunden
    @kurt
    Musst nicht peinlich sein das ich mehr Ahnung habe als so Erwachsene haha. Ihr versucht nicht mal was dagegen zu sagen weil ich recht habe!! Deswegen immer eure Ausrede Kinder-Gelabere man seit ihr Loser haha

    @Loser, also ich glaube nicht das du ein kleines Kind bist… ;) eher ein Erwachsener mit geistiger Behinderung der in den 1980er stecken geblieben ist hahahahaha

  38. @Loser?
    Dir ist aber auch bewusst das knapp 40% aller Viren oder besser gesagt Malware von ungesicherten Mac´s verteilt werden. Sei es durch Emails oder im Netzwerk angebundene Mac´s. Weil solche, wie sagte es Kurt doch so vortrefflich, Nutzer “ mit geistiger Behinderung“ es nicht für nötig halten ihre Mac´s zu schützen, weil Mac´s ja so sicher sind.

    Nicht das hier einer auf falsche Gedanken kommt, Mein Studio ist nur mit Apple ausgerüstet und das Netzwerk ist gesichert :)

  39. Ganz vergessen….

    Die rede ist von Windows-Malware die sich in Progs oder Datein verstecken die sind zwar auf den Mac´s nicht lauffähig lassen sich aber wunderbar verteilen.

  40. Man seit ihr dumm!! Alles lügerei man merkt es!! Ihr habt wohl auch virenscanner auf euren doofen windows was haha loser!!!
    Habe eh recht gehabt. IHr müsst euch nicht hier rausreden und weiter Fakesnamen zu erstellen und denken das eure ungebildete Kommentare mich beeindrucken zu können. Habe gesagt das ich mehr Ahnung habe und ihr seit Jesus geborgen im Leben stecken geblieben haha Loser

  41. Ich wollte Jesus schon immer geborgen haben wollen. Hahaha
    Schon seid ich geborgen wurde. Und ihr seid alle so doff wie doffe Manchen nur sein kanen. Aller Mac breuchen keine wirenscaner weil ich zu schlau bin und ale Viren selber erkennen kann. Hahahaha

  42. Müsst ihr mich jetz nachmachen ihr Loser alle dumm hier und voller Windows und Android Nutzer die keine Ahnung haben hahahaha Ich bin sowieso schlauer als ihr Loser hahaha