Home » Apple » iCloud unterstützt ab sofort den Foto-Upload im Browser

iCloud unterstützt ab sofort den Foto-Upload im Browser

Die seit einigen Wochen exklusiv für Betanutzer verfügbare Funktion des Bilderuploads aus dem Browser in die Fotobibliothek der iCloud wird nun auch für normale Nutzer angeboten. Des Weiteren stattete Apple die Office-Anwendungen der iCloud mit einer deutschen Ausgabe aus.

iCloud

Der Upload der Bilder in die iCloud-Fotobibliothek kann nun bequem direkt aus dem Browser Safari, Chrome, Firefox und Co. gestartet werden, wenn ihr euch nach dem Login in die iCloud in die Rubrik „Fotos“ begebt. Hierzu müsst ihr jedoch zwingend die Einstellungen in iOS 8 anpassen und euch für die iCloud-Fotobibliothek anmelden. Dann stellt das Uploaden von Fotos im Format jpeg kein Problem dar. Andere Formate sowie Videos können hingegen nicht hochgeladen werden. Vielleicht wird Apple dies allerdings in Zukunft noch unterstützen.

Sämtliche Bilder der iCloud können bequem auf dem Computer oder auch mit einem iOS-Device betrachtet werden.

(via)

iCloud unterstützt ab sofort den Foto-Upload im Browser
3.86 (77.14%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.