Home » Apple » Apple A9 Prozessor: TSMC soll mehr Chips produzieren

Apple A9 Prozessor: TSMC soll mehr Chips produzieren

In den iOS-Geräten, die im kommenden Jahr von Apple enthüllt werden, kommt aller Voraussicht nach der Apple A9 Chip zum Einsatz. Nachdem der taiwanische Hersteller TSMC nahezu für die gesamte Produktion des Vorgängers verantwortlich war, setzt Apple beim A9 Prozessor laut einem aktuellen Medienbericht aus Asien wiederholt auf diesen Zulieferer. Die Aufträge von Apple sollen für TSMC sogar noch weiter erhöht werden. Dennoch wird Samsung auch einige Kapazitäten der Fertigung vom Apple A9 Chip übernehmen.

apple a7 chip

Wie die Taipeh Times berichtet, hat TSMC massive Vorteile gegenüber Samsung als Chipproduzent. So fertigt TSMC schlichtweg effizienter als der koreanische Konkurrent, sodass die Mehrheit der hergestellten Prozessoren vom 20-Nanometer-Chip Apple A9 wieder von TSMC stammen wird. Laut Chris Hung vom Market Intelligence and Consulting Institute (MIC) verfügen jedoch beide Zulieferer über ähnliche technische Voraussetzungen zur Chip-Produktion. Da Apple in diesem Jahr mit TSMC anscheinend sehr gute Erfahrungen machen konnte, spricht nichts dagegen, die Zusammenarbeit in 2015 zu intensivieren.

Apple A9 Prozessor: TSMC soll mehr Chips produzieren
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.