Home » Apple » Tim Cook besucht Kanzlerin Angela Merkel

Tim Cook besucht Kanzlerin Angela Merkel

Apples CEO Tim Cook setzt seine Reise quer durch Deutschland derzeit weiter fort. Nachdem Cook vor Kurzem beim deutschen Glashersteller Seele zu Besuch war, der unter anderem die Fassade für diverse Apple Retail Stores produziert, traf der Apple-Chef nun auch Kanzlerin Angela Merkel in der Hauptstadt Berlin.

Tim Cook

Der Sprecher Steffen Seibert bestätigte gegenüber den Medien, dass ein Gespräch der beiden stattgefunden habe. Allerdings gab Seibert keine weiteren Details zum Inhalt der Konversation bekannt. Neben einem Besuch bei der Kanzlerin besuchte Tim Cook des Weiteren den Apple Retail Store auf dem Ku’damm. Zu guter Letzt wurde der Apple-Chef noch bei Axel Springer gesichtet. Weshalb Cook das Stammhaus des Medienkonzerns besuchte, ist nicht bekannt.

Vor seinem Besuch in Deutschland bestätigte Tim Cook bereits den Bau von zwei neuen Rechenzentren in Europa. Außerdem gab Cook bekannt, dass Apple allein im vergangenen Jahr mehr als zwei Milliarden Euro an deutsche Firmen ausgezahlt habe, die Dienstleistungen bzw. Produkte zur Fertigung bereitstellten.

Tim Cook besucht Kanzlerin Angela Merkel
3.87 (77.33%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


4 Kommentare

  1. Pfui Speider Frau Merkel, sich mit so einer Verbrecherfirma einzulassen

  2. Hatte Apple nicht der Computerbild jede weitere Unterstützung abgelehnt, wegen dem Bendgate zum iPhone 6? Und schrieb die Computerbild Redaktion nicht eine Mail an Herr Cook?

    Vielleicht wollte sich Cook deshalb sich dort mal umschauen und vielleicht sich die Meinung von Apple zu dem Verlag noch.

  3. So was….geh zu deinem koreanischen plasteplunder und sei einfach ruhig!!!

  4. So was….geh zu deinem koreanischen plasteplunder und sei einfach ruhig!!!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*